Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 3. März 2007, 14:25

Der biblische Gott lügt!

1 Und die Schlange war listiger als alle Tiere des Feldes, die Gott, der HERR, gemacht hatte; und sie sprach zu der Frau: Hat Gott wirklich gesagt: Von allen Bäumen1 des Gartens dürft ihr nicht essen?2 Da sagte die Frau zur Schlange: Von den Früchten der Bäume des Gartens essen wir; 3 aber von den Früchten des Baumes, der in der Mitte des Gartens steht, hat Gott gesagt: Ihr sollt nicht davon essen und sollt sie nicht berühren, damit ihr nicht sterbt! 4 Da sagte die Schlange zur Frau: Keineswegs werdet ihr sterben! 5 Sondern Gott weiß, dass an dem Tag, da ihr davon esst, eure Augen aufgetan werden und ihr sein werdet wie Gott, erkennend Gutes und Böses. 6 Und die Frau sah, dass der Baum gut zur Speise und dass er eine Lust für die Augen und dass der Baum begehrenswert war, Einsicht zu geben; und sie nahm von seiner Frucht und aß, und sie gab auch ihrem Mann bei ihr, und er aß. 7 Da wurden ihrer beider Augen aufgetan, und sie erkannten, dass sie nackt waren; und sie hefteten Feigenblätter zusammen und machten sich Schurze.


Adam und Eva sind doch gar nicht gestorben, obwohl sie vom Baum der Erkenntnis aßen. Somit beten die Frommen ein verlogenen Gott an, der noch dazu das Gebot aufstellt, nicht lügen zu dürfen.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

Anonymous

unregistriert

2

Samstag, 3. März 2007, 14:55

Re: Der biblische Gott lügt!

Jetzt hab ich die richtige Zeitung fuer unseren ASY gefunden!
:D :D

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 3. März 2007, 15:19

Re: Der biblische Gott lügt!

@ qualtinger

Ganz kann ich deinem Posting nicht folgen. Es geht doch darum, dass Mrd. von Menschen an einen Gott glauben der eher nicht verlogen ist. Die Bibel, das Referenzbuch, offenbart aber eine eindeutige Lüge. Ich greife ja nur auf eine anerkannte Schrift zu und ziehe meine Schlüsse daraus, nämlich dass die Mehrheit bewiesen Unrecht haben kann - und das wohl über 4 Jahrtausende.

Aber mich würde wirklich interessieren, was ich von deiner präsentierten Zeitschrift profitieren könnte.

Anonymous

unregistriert

4

Samstag, 3. März 2007, 16:32

Re: Der biblische Gott lügt!

Ganz einfach ASY!
Du ist bekannt als einer, der liebed gerne konspirative Theorien verfolgt. Das ist eine Zeitung die nichts anderes beinhaltet!
:D

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 3. März 2007, 16:42

Re: Der biblische Gott lügt!

@ qualtinger

Nicht alles von mir Geschriebene ist eine übernommene Meinung. Ich finde das mein dargestellter Sachverhalt eine vernünftige Diskussion über einen Lügengott erlaubt, so sich wer drübertraut.

Adam und Eva wurden aus dem Paradies vertrieben und sie starben also nicht, weil sie lt. Bibel uns Menschen zeugten. In der Bibel finde ich nichts über ein ewiges Leben im Paradies, welches die die Reputation Gottes wieder herstellte. Eine verflixt komplizierte Situation, so wir annehmen müssen, dass die Mosaischen Wurzeln in einer Lüge wachsen.

Anonymous

unregistriert

6

Samstag, 3. März 2007, 17:35

Re: Der biblische Gott lügt!

Was soll ich dazu sagen! Du weisst, ich bin nicht Gottglaubig, belaestige aber niemand mit meinem Weltbild so wie es die "Glaubigen tun! :D

Wehn es interessiert mein Weltbild in Kurzform.

Wir Menschen sind das Produkt einer syntetischen Bioentwicklung extraterristischen Lebens.
Grundsaetzlich hat sich das Leben auf der Erde nach Darwinschen Schluessen entwickelt. Das missing Link - die kurze Zeitspanne in der menschlichen Entwicklungsgeschichte in der siech aus einem Tier ein Mensch entwickelte ist fuer mich die "Genesis" in dieser Genesis sind durch Gentechnische Eingriffe von fremden Intelligenzen Menschen geschaffen worden die diesen zu Diensten haetten sein sollen.
Erich von Daeniken erlautert dies sehr schoen in seinen Werken und hat auch dazu auch eine neue akademische Studienrichtung geschaffen - Die "Astronautik" die fuer mich einfach die logischste Schussfolgerung ist.

No Was waren dann die Goetter?(Drum hab ich auch mal geschrieben: Du bist fuer Deinen Hund ein Gott weil Du die Kuehlschranktuer oeffnen kannst!
:D

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 4. März 2007, 12:01

Re: Der biblische Gott lügt!

@ qualtinger

Deine Fürsprache zu Dänikens Sichtweise verwundert mich jetzt, zumal auch er von einer hohlen Erde spricht. Außerdem ist er ein direkter Mitstreiter des berüchtigten Jan van Helsing, den du für :pillepalle:: hältst.

Wir haben ja schon mal über das Buch "Auf ein Wort" gesprochen

Zitat von »"Qualtinger"«

Ab seite 100 wird es fad!

Quelle:

Manchmal kann ich deiner Argumentation nicht folgen - denn ab Seite 100 geht's um die Finanzen über die wir ständig diskutieren und dann um ID (=Intelligentes Design) - also genau um das Thema, welches du nun angeführt hast und damals als fad bezeichnet hast. :kopfkratz:

http://de.wikipedia.org/wiki/Intelligentes_Design

Anonymous

unregistriert

8

Sonntag, 4. März 2007, 14:26

Daeniken spricht von einer holen Erde??
Inrteressant!
Quelle?

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

Anonymous

unregistriert

9

Sonntag, 4. März 2007, 15:10

asy´s hole birne, zwei gehirnzellen sind vorhanden
verschwörung & zinsgeld

Anonymous

unregistriert

10

Sonntag, 4. März 2007, 15:21

Re: Der biblische Gott lügt!

:zkugel: :zkugel: :zkugel:

Thema bewerten