Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

21

Donnerstag, 5. April 2007, 22:33

Re: arm und Österreicher ? Na dann bist Du verdammt

Zitat von »"ASY"«

Zitat von »"Eva Nowatschek"«

Wenn ich an die Grünen denke sehe ich rot.
Die wollen von uns Österreicher gewählt werden und sind aber die Partei der Ausländer, denen sie gegenüber jedem Österreicher den Vorzug geben.
Selbst dann, wenn die uns ausrauben, an unsere Kinder Drogen verkaufen wollen und unsere Frauen vergewaltigen.


Es sind nicht die Grünen, sondern die Schwarzen, Roten und Ultrarechten - ist doch seltsam, dass sie trotzdem immer wieder gewählt werden, oder?

Wär halt schön, wenn auch du mal zu denken beginnst, anstatt ständig auf die falschen Reflexe reinzufallen. Ich frage mich ständig, warum nicht die Regierungen sondern immer die Opposition angekotzt wird. :schüt:

Die Ausländer wären gar nicht da, so sie von den Volksvertretern nicht eingeladen würden. Dazu habe ich unlängst was gelesen:

Was macht ein Versicherungsvertreter? - Er verkauft Versicherungen.
Was macht ein Staubsaugervertreter? - Er verkauft Staubsauger.
Und was macht ein Volksvertreter?


@ASY

Noch nie haben sich die Grünen für Österreicher von denen sie gewählt werden wollen so eingesetzt, wie für die Zuwanderer oder Asylanten,
die sicher alles mit uns vorhaben aber uns absolut sicher nicht für das
was wir für getan haben danken wollen.

ASY ich bin schon recht lange meine eigene Partei, weil die anderen mit einen funken Menschenverstand einfach unwählbar sind.

Was ist ? :schulter:
Kann man irgend wann mal mit Dir in dieser Richtung rechnen ?

Gruß Eva

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • Private Nachricht senden

22

Donnerstag, 5. April 2007, 22:40

Re: arm und Österreicher ? Na dann bist Du verdammt

Zitat

Kann man irgend wann mal mit Dir in dieser Richtung rechnen ?

@ Eva Nowatschek

Eindeutig nein!

Den Grund erwähnte ich schon -> ich beteilige mich nicht an einer Diktatur.

Anbei ein interessanter Text, welcher auch für Österreich gilt.
»ASY« hat folgende Datei angehängt:

23

Freitag, 6. April 2007, 19:45

Re: arm und Österreicher ? Na dann bist Du verdammt

@ ASY

Ich respektiere Deinen Wuunsch nach Ruhe.
Bedenke aber dass es zu wenig ist, wenn wir wissen dass diee Masse irregeführt wird.

Wenige hätten das nötige Rüstzeug dazu, Dir würde ich es zutrauen,
ein Wegbegleiter für die zu sein, die nicht zum Abgrund laufen wollen.

Etwas zu können weil man dazu fähig ist, ist kein MUSS es zu tun.

Gruß Eva

Thema bewerten