Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • Private Nachricht senden

541

Freitag, 27. Mai 2011, 16:23

Zitat

bin ich mir jedoch völlig sicher, dass dieses nur den photoelektrischen Effekt ausnützt
:kopfkratz: Hier geht es aber um Neutrinos?! Ist dir das nicht aufgefallen?

Gehen wir es ein bischen analytsich an
Außerirdische seien vor 432.000 Jahren vom Planeten Nibiru auf die Erde gekommen, hätten künstliche Menschen erschaffen und versklavt."
Gentechnik existiert also deiner Meinung nach nicht? Das wissen wir aber. Sie ist existent - warum soll es nicht weiterentwickelte ZIvilisationen geben? Ich beschränke mich da nicht in meinem Denken / der Möglichkeiten.

Und Übersicht. Vor ca. 20 Jahren bin ich eben auf Nikola Tesla gestoßen. Da gab es (ich finde heute nix mehr darüber) ein Institut in Wien damals ("Nikola Tesla Institut") Ich bin dann dort hin gegangen und habe das erhalten dann damals http://members.chello.at/herrabisz/TESLAInstitut.pdf

Auf Seite 14 findest du ihn dann, den Magnetmotor.

Aber jeder hat halt seine eigene Meinung

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

542

Freitag, 27. Mai 2011, 17:26

um ehrlich zu sein wundert es mich nicht das es dieses "institut" nicht mehr gibt. empfindest du deinen link als präzise und wissenschafftlich ? alleine die anteilskauf option riecht da schon anrüchig, vorallem wenn man die katze im sack kaufen soll! erst hinterher soll man seinen gegenwert UNGESEHN für sage und schreibe 650.000 takken bekommen. soetwas empfinde ich als frechheit da es allen ernstgemeinten leuten den einstieg in solche themen versaut!!

wiederholt mache ich dich als gläubigen menschen darauf aufmerksam das du damit andere menschen schädigst....

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • Private Nachricht senden

543

Freitag, 27. Mai 2011, 18:17

Wie der Schelm denkt so ist er!

Ich habe nicht an das Geld gedacht!

544

Samstag, 28. Mai 2011, 10:05

nein wie der betrüger postet er, und zerstört echten intressierten jede basis.

ob aus unwissenheit oder mit brutalem vorsatz, du bist ein vernichter typ !

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

545

Samstag, 28. Mai 2011, 10:41

nein wie der betrüger postet er, und zerstört echten intressierten jede basis.

ob aus unwissenheit oder mit brutalem vorsatz, du bist ein vernichter typ !

:up :applaus

546

Samstag, 28. Mai 2011, 15:01

Hier geht es aber um Neutrinos?! Ist dir das nicht aufgefallen?
Mir ist genau das Gegenteil aufgefallen. Tesla spricht in seinen Patenten ausdrücklich von elektrisch geladenen Teilchen. Neutrinos haben aber keine elektrische Ladung. Also kann Tesla definitiv keine Neutrinos gemeint haben, oder?

warum soll es nicht weiterentwickelte ZIvilisationen geben?
Ja, sag' ich auch, warum nicht? Das schließe ich keineswegs aus. (Nebstbei bemerkt meinen viele Wissenschaftler, dass es selbst auf Planeten unseres Sonnensystems Leben geben könnte, wenn auch nur auf Bakterien-Niveau.) Aber wenn es weiterentwickelte Zivilisationen im Universum gibt, müssen die ja deshalb noch nicht bei uns vorbeigeschaut haben. Und schon gar nicht uns Menschen durch Gen-Manipulation erschaffen haben, als Sklaven. (Skrupellose Gentechnik? Sklaven? So hochentwickelt waren die anscheinend doch nicht! Wahrscheinlich stimmt das mit der Gentechnik auch gar nicht. Die haben wohl einfach ein Manderl und ein Weiberl auf der Erde gelassen, und von denen stammen wir alle ab. Wir sind also waschechte Nibiruaner!)

Auf Seite 14 findest du ihn dann, den Magnetmotor.
tobe hat schon darauf hingewiesen. Dieses Magnetmotorgutachten eines Dipl.-Ing. Werbik ist offensichtlich in der Absicht verfasst, Leichtgläubige abzuzocken. Du kannst das schwer erkennen, aber wenn man vom Fach ist, stellt's einem die Haare auf wenn man das liest. Da sind ja Inserate in Schmuddelzeitschriften mit Gutachten für Schlankheitspillen noch seriös dagegen!

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • Private Nachricht senden

547

Samstag, 28. Mai 2011, 16:26

Mir ist genau das Gegenteil aufgefallen. Tesla spricht in seinen Patenten ausdrücklich von elektrisch geladenen Teilchen. Neutrinos haben aber keine elektrische Ladung. Also kann Tesla definitiv keine Neutrinos gemeint haben, oder?
Neutrinos sind ja auch nur die messbaren Dinge, die aus dieser "elektrischen Strahlung herausspringen" - Die Strahlung an sich ist derzeit noch nicht nachweisbar, aber sie ist da! Das habe ich auch hier im Forum irgendwo gepostet, aber finde ich derzeit nicht ( lange Videoserie vielleicht hier? Skalarwellentechnologie nach NIKOLA TESLA - Neutrinopower - Prof. Dr. Konstantin Meyl - FREIE ENERGIE)

548

Samstag, 28. Mai 2011, 18:29

az, vielleicht... aber NUR vielleicht solltest du dieses themen gebiet einfach mal richtig von der pieke auf lernen. deine aussagen sind schwachsinn!!!! mal ganz von der nebensächlichkeit das neutrinos WENN ÜBERHAUPT tesla bekannt waren, so REIN THEORETISCH denn der praxis nachweis kam knapp 100 jahre später...

ich werde dich ab jetzt vollkommen ignorieren wenn man deine post nicht gar komplett ausblenden kann. deine herabwürdigende weise von tesla wie auch heutiger wissenschaftler und gelehrter, aufgestellte tatsachen zu verzerren zwängt mir die vermutung auf das du sowas wie ein professioneller desinformant bist. nein ein bezahlter lügner, oder wenn unbezahlt ein durchweg BÖSER mensch ! du lügst und betrügst, aburteilst andere und wirfst immer wieder konsum argumente ein = ein handlanger des bösen...

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

549

Samstag, 28. Mai 2011, 23:25

deine herabwürdigende weise von tesla wie auch heutiger wissenschaftler und gelehrter, aufgestellte tatsachen zu verzerren zwängt mir die vermutung auf das du sowas wie ein professioneller desinformant bist. nein ein bezahlter lügner, oder wenn unbezahlt ein durchweg BÖSER mensch ! du lügst und betrügst, aburteilst andere und wirfst immer wieder konsum argumente ein = ein handlanger des bösen...



Tobe
Normal dürftest du dich ja überhaupt nicht beschweren, denn um so teuerer jemand seine Entwicklung verkaufen will, umso glaubwürdiger wird er doch erst für dich.

Wie kommts überhaupt, das dieses obige Zitat sich so liest, als wenn ich es vor ein paar Wochen in einem anderen Thema geschrieben habe, und das hier fast 1:1 übernimmst?

Wartest du darauf, das Renitenz dazu nochmals ein Klatschicon hier draufpackt? Wo ich mir nicht einmal mehr sicher bin, ob er das noch merkt, was hier hier für Spielchen macht.

Weiters, wo sieht man hier HerrAZ LÜGEN BETRÜGEN PROFFESSIONEL DESINFOMIEREN?, man sieht, das er viele Links und Videos postet, die er findet, aber nicht genug Bezug dazu hat. Er ist vielleicht in Sachen Entwicklungen und seinen geposteten Infos mehr ein Theoretiker , aber das sieht man hier sowieso, das dass, was ein Theoretiker vermutet meistens nicht den Tatsachen entspricht.
Und lass mich weiter raten, das dir vorher schon klar war, das dieses Tüv-Gutachten nicht vom Tüv-Deutschland kam, aber als kleines Spielchen zwischendurch kommt das gerade recht.



Sagmal Renitenz, reicht dir das immer noch nicht, das du merkst, was diese Zaungäste hier bewirken wollen?

550

Sonntag, 29. Mai 2011, 00:17

um dir meine gedanken welt offen zu legen:

- ich hab keine ahnung von religionen, siehst du mich kranke behauptungen aufstellen das buddah eigentlich christus ist, welcher durch eigenzellteilugn dann mohamed wurde ? ungefähr so liest sich nämlich az's zeug für jemand der in der materie steckt.

- hab ich ihn darauf hingewiesen habe, das (ob absichtlich oder nicht) unwahrheit verbreiten nicht nur ihm schadet sondern allen, die ernsthaft was bewegen wollen. denn wenn leute die sich irgendwo zwischen einem lehrstuhl und vollkommen weltfremden spinnern befinden, also der DURCHSCHNITTSBÜRGER so einen krampf liest, so wird er vorschnell ein urteil fällen und somit ist jedem nachfolgendem freigeist der weg verbaut.(so wie auch dir im hho thread, was wiederum deine gegenattacke hier ausgelöst hat, wie ich vermute)

- link mal was ich angeblich von dir kopiert haben sollte, was ich von dir gelesen habe war blindes leute anpöpeln. sowas kopiere ich nicht.


kein wunder das du uns alle voll durchschaust, du scheinst der wahrhaft schlauste mensch der welt zu sein. liest in dir vollkommen fremden menschen wie in offenen büchern... dazu sag ich mal PROST, ich trink einen auf dich. hoffentlich werde ich auch irgendwann einmal so ein erleuchteter alleswisser wie du!
leider bin ich ein dummes kleines licht das jeden tag ohne ende rudern muss um nicht im sumpf der DUMPFEN zu versinken.

ein freundlicher umgangston zeugt nicht nur von reife und einem gesunden selbstdefinitions sinn. sondern auch von einem einhergehnden respekt für deinen gegenüber, legst du soetwas nicht an den tag unterhalte ich mich auch nicht mehr mit dir.

Thema bewerten