Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 14. Juni 2007, 15:10

Alt-Bundespräsident Kurt Waldheim ist tot

Der frühere UN-Generalsekretär und ehemalige österreichische Präsident Kurt Waldheim ist heute gestorben. Er war schwer krank.

Alt-Bundespräsident Kurt Waldheim ist heute Mittag in Wien gestorben. Das teilte sein Schwiegersohn, der EU-Abgeordnete Othmar Karas mit. Der 88-Jährige Waldheim erlag nach Angaben seiner Familie einem Herz-Kreislauf-Versagen.

Waldheim war von 1986 bis 1992 österreichisches Staatsoberhaupt und der einzige noch lebende Alt-Bundespräsident.


Quelle:


http://de.wikipedia.org/wiki/Kurt_Waldheim

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

Maria

Lieber Hydrokultur als gar keine Bildung!

  • »Maria« ist weiblich
  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 14. Juni 2007, 15:18

Re: Alt-Bundepräsident Kurt Waldheim ist tot

ein mehr im himml!
Ein wacher Geist weiß das in der Rache nichts als Zerstörung liegt.

3

Donnerstag, 14. Juni 2007, 15:39

er wäre einer der grössten bundespräsidenten geworden, hätte es das rote pack nicht gegeben! an denen ist der mensch waldheim zerbrochen.

privat ein freundlicher, bescheidener und höflicher mensch, der auf der strasse jeden grüsste/dankte - ich habe ihn ehrlich gemocht ....
grüsse vom
forenbrunzer

Maria

Lieber Hydrokultur als gar keine Bildung!

  • »Maria« ist weiblich
  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 14. Juni 2007, 16:19

Re: Alt-Bundepräsident Kurt Waldheim ist tot

rotes pack, schwarzes pack.....is doch egal....tot ist tot!
es zerbrechen täglich so viele einfache menschen an viel lebenswichtigeren "kleinigkeiten", da ist es mir wurscht an was ein reicher mensch der alles hat zerbricht.
meistens zerbrechen solche an ihrer eitelkeit!
nix für ungut....aber das ist meine meinung!
Ein wacher Geist weiß das in der Rache nichts als Zerstörung liegt.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

5

Freitag, 15. Juni 2007, 08:47

Re: Alt-Bundepräsident Kurt Waldheim ist tot

Zitat von »"Maria"«

da ist es mir wurscht an was ein reicher mensch der alles hat zerbricht.
meistens zerbrechen solche an ihrer eitelkeit!
nix für ungut....aber das ist meine meinung!


typische meinung eines neiders - sobald einer etwas ist, etwas hat, gibt es keine gefühle mehr, keine seele, keine sensibilität, kein herz?

so ein schwachsinn!
grüsse vom
forenbrunzer

Anonymous

unregistriert

6

Freitag, 15. Juni 2007, 09:05

meinen Respekt, Herr Dr. Waldheim,

ruhen Sie in Frieden!

7

Freitag, 15. Juni 2007, 17:25

Zitat von »"forenbrunzer"«

er wäre einer der grössten bundespräsidenten geworden, hätte es das rote pack nicht gegeben! an denen ist der mensch waldheim zerbrochen.

privat ein freundlicher, bescheidener und höflicher mensch, der auf der strasse jeden grüsste/dankte - ich habe ihn ehrlich gemocht ....

Eh kloa, scho wieda de Goschn aufreissn und nix Wissn, gestern im FS hast du die Wahrheit gehört, in allen großen Tagezeitungen kannst du es auch lesen.

Anonymous

unregistriert

8

Freitag, 15. Juni 2007, 17:36

Mir scheint, der einzige SPOE Politiker der im Moment Anstand beweist ist Zilk! Das war er aber auch immer schon !
:sad:

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

9

Freitag, 15. Juni 2007, 17:42

Er ist ja auch schon alt genug, Alter macht ja bekanntlich weise und verzeihend.
http://www.kurier.at/nachrichten/oesterreich/82539.php

10

Freitag, 15. Juni 2007, 17:47

Zitat von »"caddy40"«


Eh kloa, scho wieda de Goschn aufreissn und nix Wissn, gestern im FS hast du die Wahrheit gehört, in allen großen Tagezeitungen kannst du es auch lesen.


pietätslos bis zum abwinken, da kommt mir das kotzen!!

welche wahrheit ist mir entgangen? das ein halbwüchsiger, der ins 3. reich hineingeboren wurde, nicht gleich gegen das damalige system aufmuckte? versuchte in dieser welt seinen weg zu finden? das taten damals wahrscheinlich 99% aller bürger!

ich würde eher meinen, du reisst die goschen weit auf, ohne etwas zu wissen! denn ein junge in seinem damaligen alter, hatte trotz offiziersrang absolut nichts zu melden! das ist das schmierige an eurem denunziantentum! selbst heute, wo eher betretenes schweigen angebracht wäre, können es einige infame dreckschleudern noch immer nicht lassen!
grüsse vom
forenbrunzer

Ähnliche Themen

Thema bewerten