Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

21

Dienstag, 10. Juli 2007, 15:59

Also so krank ist das Kind auch nicht mit einem Auschlag das Mama da nicht mehr arbeiten kann so ein Blödsinn .Krank sind Kinder wenn sie Fieber haben Oder Behindert.
Oh mann so ein schmonzes Kenne Leute die arbeiten mit der Krankheit.

Man sollte das wirklich überprüfen
Ich bitte die Manager das einfach zu Überprüfen ob das alles stimmt.
Vieleicht durch ein Persönliches Treffen
Geldübergabe persönlich
Und auch nachsehen was mit dem Geld gemacht wird.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

22

Dienstag, 10. Juli 2007, 16:00

Bengelchen8
solange bist ja noch nicht im Forum
und so ein Einsatz ich staune

23

Dienstag, 10. Juli 2007, 16:02

Zitat


Mir kommt vor du gehst auch dem Thema arbeit aus dem Weg bist du Füchsin?


Kostet mich einen Lachkrampf, deine "Ansage".
Ich arbeite durchschnittlich zwischen 65 und 80 Stunden pro Woche. Bin allerdings selbständig und so in der glücklichen Lage, an keine fixen Arbeitszeiten gebunden zu sein.
Und was den Psychologen angeht: Woher willst du wissen, dass es sich um ein rein psychologisches Problem handelt? Kennst
du etwa Füchsin und ihre Sarah?
Das Psychologische kann zu einem auslösenden Faktor werden, ebenso wie es eine vorhandene Krankheit verstärken kann. Und gerade deswegen ist solch ein Kur mit Meeresaufenthalt begrüßenswert. Äußerliche und seelische Therapie, wenn du's so willst.


Bengelchen8

PS.: Du kennst dich mit Krankheiten aus? Arbeitest leicht in nem Krankenhaus?

24

Dienstag, 10. Juli 2007, 16:03

@Wölfin

Ich glaube, wir kennen uns schon länger. :D



Bengelchen8

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

25

Dienstag, 10. Juli 2007, 16:18

na wennst eh selbständig bist kannst ja der füchsin eine arbeit geben
najo bei dem ausschlag muss man aber nicht alle zwei wochen bei dem kind zu hause bleiben

hab selbst in der familie einen fall gehabt, schwägerin ist immer arbeiten gegangen

so wie oben steht, a psychotherapie wäre mal ganz wichtig
da in dieser familie sicher einiges nicht stimmt

26

Dienstag, 10. Juli 2007, 16:36

Bengelchen8

Ich seh nur mehr als der Rest hier, Und ich sehe auch wer hinter den Namen steht.
Ich bin medial veranlagt.

@Reni gebe Dir recht, und da nützen Spenden für irgendwas nichts. Vorallem wenn man nicht weiß wo sie hinlaufen....
und wo sie ankommen.
und wer letztendlich den Nutzen daraus zieht.
Das sollten sich alle Spendenfreudigen überlegen.

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

27

Dienstag, 10. Juli 2007, 16:41

Zitat von »"Bengelchen8"«

@Asy
Erlebt man selten, dass du sprachlos bist. :roll:


Ich bin sprachlos ob der ganzen Umstände und weil ich jetzt natürlich sensibilisiert bin.

Ich denke nach. :roll:

Anonymous

unregistriert

28

Dienstag, 10. Juli 2007, 16:56

Was da wohl wieder rauskommt????
:D :D

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

29

Dienstag, 10. Juli 2007, 18:58

hallo wölfin,

ich finde es ungeheuerlich, auf dem rücken eines kindes deinen frust, deine eifersucht auszutragen
und DAS ist mehr als bedenklich?

ärgert es dich so sehr, da wie es dir und deinem kind schlecht ging, keiner solch eine tolle aktion für euch gestartet hat?

besonders fies von dir ist, diese familie mehr oder weniger als nicht gesund hinzustellen und hinweisen:“ Das Kind ist Seelisch krank und braucht dringend einen Psychologen, mehr nicht“, und das du annimmst, die füchsin macht das nicht zum ersten mal.

wölfin, ich hätte mich kaum dazu bereiterklärt dieses spendenkonto zu verwalten, wenn ich die füchsin nicht persönlich als sehr liebenswerten, integeren menschen kennen gelernt hätte.

die idee, dass konto noch weiterlaufen zu lassen, kam von mir alleine.

was bist du nur für ein eiskalter mensch, der einen privatkrieg mit füchsin von einem anderem forum in dieses überträgt und dabei keine rücksicht nimmt, über leichen geht.
streiten, befetzen ist ok, doch bitte immer kinder dabei aus dem spiel lassen, besonders ein krankes.

30

Dienstag, 10. Juli 2007, 18:58

@ Wölfin

wenn du ja nicht vor hast zu spenden würde ich dir vorsclagen darüber nicht mehr den kopf zu zerbrechen
lg. str.

nicht jeder, der stroh im kopf hat ist ein bauer

Ähnliche Themen

Thema bewerten