Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

51

Montag, 28. Januar 2008, 13:13

Er konnte womöglich nicht anders, zumal sich niemand gefunden hat der seine Fähigkeiten gefördert hätte.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

52

Sonntag, 15. Juni 2008, 20:44

Ach um den Danzer tats mir ganz besonders leid. Ein toller Musiker mit sehr interessanten Liedern und Texten...

Grad vor kurzem wollte ich sogar was zu dem Thema posten... muss aber erst gucken wie des Lied hieß... :kopfkratz:

und ein anderes sehr schräges Lied is "Die Türken". Der Text geht:

Zitat

i hör die menschen auf der straßen, was is des für a wirbel heut?
i hör net richtig, was da los is, do is a lochn und a schrein.
ma sicht nur a herumgedränge, was wü de ganze menschenmenge?

die türken solln den gehsteig putzen.
die türken solln den gehsteig putzen.

da san a unsre nachbarkinder, die immer so an wirbel machen,
sie ham scho stana in da hand, ma hört die erste scheibn klirrn.
da mach i glei mei fenster zua, ma muaß si net um alles kümmern

die türken solln den gehsteig putzen.
die türken solln den gehsteig putzen.
wir lassen uns nicht mehr benutzen.

jetzt zahn`s es aus`n haustor ausse, die fraun, die kinder und die männer.
den anan stessn`s geg`n de wand und aus der nasen rinnt eam`s bluat.
a frau mit fetzen und an kübel, die schreit: jetzt könnt`s euch nützlich
machen.

die türken solln den gehsteig putzen.
die türken solln den gehsteig putzen, jawohl!
wir lassen uns nicht mehr beschmutzen,
die türken solln den gehsteig putzen

die türken solln den gehsteig putzen.
die tschuschen solln den gehsteig putzen.
die jugos solln den gehsteig putzen,
wir lassen uns nicht mehr benutzen.

die türken solln den gehsteig putzen.


Hab leider kein Video oder so dazu gefunden...

hm, ich konnte bis heute das Lied nicht interpretieren, weil der Danzer war sicher ka Ausländerfeind oder so. Denk viel über den Text nach. Eigentlich klingts wie in den 30ern mit de Juden. Vielleicht hats an Bezug dazu :schulter:
"Sozialismus - das ist die Brücke von links nach rechts"


Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

53

Sonntag, 15. Juni 2008, 20:53

Na, da unterliegst du einem riesen Irrtum.

Der Danzer wollte damit die Einstellung eines gewissen Personenkreises bloßstellen.

54

Sonntag, 15. Juni 2008, 20:55

Na, da unterliegst du einem riesen Irrtum.

Der Danzer wollte damit die Einstellung eines gewissen Personenkreises bloßstellen.


Kannst du mir das Erklären? Mich würden die Umstände dieses Liedes nämlich sehr interessieren.
"Sozialismus - das ist die Brücke von links nach rechts"


55

Sonntag, 15. Juni 2008, 21:04

Er nimmt die Voreingenommenheit der Leute gegen Fremde aufs Korn, wie der Ambros mit seinem "Da Hofa woas vom Zwanzgahaus", oder der Resetarits mit seinem Sketch "Ausländer raus".

Zitat


56

Sonntag, 15. Juni 2008, 21:16

Er nimmt die Voreingenommenheit der Leute gegen Fremde aufs Korn, wie der Ambros mit seinem "Da Hofa woas vom Zwanzgahaus", oder der Resetarits mit seinem Sketch "Ausländer raus".

Zitat



Es wirkt aber total seltsam des Lied. Was wenn zB des in die Hände eines Rechten gelangt und laut vor Türken vorspielt? Die fassen des dann sicher nicht so auf als sollte des a Verarschung für Ausländerfeinde sein :kopfkratz:
"Sozialismus - das ist die Brücke von links nach rechts"


Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

57

Sonntag, 15. Juni 2008, 21:19

So leicht kann man manipulieren.

58

Sonntag, 15. Juni 2008, 21:21

So leicht kann man manipulieren.


ja total leicht. Ich hab zB a CD vom Danzer im Auto. Zufällig kam dann des Lied weils a drauf is und ich habs halt laut mit offene Fenster (wie immer im Sommer) gehört. Fühlte mich dann aber direkt unwohl und hab leiser gedreht. In Hallein gibts ja viele Türken und ich wollte da kein Unbehagen vermitteln... Das kann man ganz leicht falsch auffassen obwohls eben ursprünglich echt ned so gemeint war vom Songschreiber
"Sozialismus - das ist die Brücke von links nach rechts"


60

Samstag, 11. Oktober 2008, 06:42

Jörg Haider ist tot

also jetzt bin ich schon sehr geschockt

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

Thema bewerten