Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Sonntag, 2. September 2007, 13:47

Zitat von »"Summacumlaude"«

Allmächtiger!
Ich habe mehr oder weniger wie €50,- gespendet und du???
Hast Angst deine Männlichkeit zu verlieren?



hi Summacumlaude

Deine Logik ist himmelschreiend. Was hat das Thema mit dem Verlust der Mänlichkeit zu tun? Auch Meldungen wie: Euren Toilettengang; finde ich in meiner Bescheidenheit nicht Themenbezogen.
Aber auch gut, ich finde wenn du schreibst: Da Sarah auch Meeralgenpackungen bekommen hat, wie nachzulesen ist, war es ein Kururlaub; so ist das ohne Beleg eine Behauptung vom Hörensagen, die stimmen kann, aber nicht als Realität nachgewiesen ist.
Ich habe kein Bild einer Behandlung gesehen, sondern nur übliche Urlaubsfotos, mehr nicht. Ich würde mich auch nicht zu wort melden wäre die Sammlung unter den Titel: Traumurlaub für Sarah; gelaufen, aber im Ursprung ging es um einen Aufenthalt am Toten Meer, wer wundert sich das ein plötzliches Umschwenken auf Urlaub in Griechenland Verwunderung hervorruft.
Auch das bestehen des Spendenkontos ca. 4 wochen nach der Abreise in den Urlaub ist für mich nicht logisch erklärbar, aber das ist eine andere Sache. :schüt:

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

22

Sonntag, 2. September 2007, 13:56

hallo,

es ist unverständlich, dass diese kur für sarah, die erstmals in ihrem leben urlaub in einem fremden land und am meer gemacht hat und so für sie unvergessen bleibt wird, nur irgendwer bezweifelt?
ist es für manche so absurd, dass für so ein kind auch eine sicher sehr mühsame kur, von der umgebung her auch paralell zu einem traumurlaub werden kann?

es wird hier von dunklen kanälen geschrieben, in denen die spendengelder versickert sein sollen, obwohl beweisbar, auch für jeden ersichtlich jeder cent an die füchsin für sarhas kur überwiesen wurde, da ich sogar extra je einen eigenen beleg, mit stempel und unterschrieben von der bank forderte, damit jeder mit einem blick die überweisungen sehen kann.

jeder kann dieses bei dem th Einzahlungsübersicht genauerst überprüfen.

kein einziger cent wurde für meine administrative arbeit einbehalten, wozu auch, denn ich habe es für die sarah und für die füchsin vom herzen gerne gemacht, auch wenn es oft sehr zeitaufwendig war, da ich mit allen mir bekannten user, spender mail-kontakt gehalten habe, wie auch mit allen parteien, der wgkk, und auch div. organisationen angeschrieben habe.

es ist klar, ich bin kein profi in solchem, habe es aber bestmöglichen versucht und daraus mir heute einen strick zu drehen ist eine pure sauerei.

dieser th haben bis heute ca. 25.000 gelesen und so werden sich manche, die ebenfalls gerne irgendwem auf diesem wege helfen wollen, höchstwahrscheinlich von solch einer gut gemeinten inatitive abstand nehmen, denn es ist wahrlich nicht lustig, als betrüger hingestellt zu werden und wenn solch eine herzliche aktion nur mehr aus profilierungsucht-neurose in den dreck gezogen wird.
selbst vor dem kind, dem verstorbenen mann, der eh schon leidgeprüften mutter wird keine rücksicht genommen.

da werden auf dem rücken dieser menschen, auf ihr unglück spielchen getrieben, wie hallo ich weiß was, hier ein link und da ein link, ferndiagnosen von angeblichen ärzten werden gestellt, auf anonyme schreiben wird eigenartiger weise größter wert gelegt, unvm.

aber hauptsache, es wurde das eigene ego damit gestärkt, man vor anderen user seinen instinkt zum journalismus, auch wenn es völlig der unwahrheit entspricht, beweisen will?

könnt ihr euch eigentlich noch ohne schlechtem gewissen in den spiegel schauen – denke ein paar leider schon, da manchen ihr spiel nicht bewusst wird.

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • Nachricht senden

23

Sonntag, 2. September 2007, 14:05

Zitat von »"bossierer"«

die erstmals in ihrem leben urlaub in einem fremden land und am meer gemacht hat
:leier: :leier:

Urlaube sollte man sich selbst finanzieren, findest du nicht?

24

Sonntag, 2. September 2007, 14:08

Allmächtiger!
Weder geht es darum, ob und wieweit Sarah Neurodermitis vor dem Abflug hatte!
Es war ein Thema von Füchsin, die vollkommen berechtigt, sich zur Thematik: kranke Kinder werden wegen Missbrauches der Ausländer nicht mehr zu einer Kur zugelassen, geäußert hat.

Die nachfolgende Welle der Hilfsbereitschaft hat einen Aufenthalt am Meer bewirkt und wird von euch allen als Betrug ausgeschlachtet bis zum letzten.

Was soll das? Jeder der gespendet hat. tat es freiwillig und niemanden von all den hilfsbereiten Menschen würde es einfallen, einen Beleg einzufordern!

atlan
Hoffe ich doch sehr, dass meine Logik endlich vom Himmel erhört wird.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • Nachricht senden

25

Sonntag, 2. September 2007, 14:12

Zitat von »"Summacumlaude"«

Allmächtiger!
Weder geht es darum, ob und wieweit Sarah Neurodermitis vor dem Abflug hatte!
Es war ein Thema von Füchsin, die vollkommen berechtigt, sich zur Thematik: kranke Kinder werden wegen Missbrauches der Ausländer nicht mehr zu einer Kur zugelassen, geäußert hat.

Die nachfolgende Welle der Hilfsbereitschaft hat einen Aufenthalt am Meer bewirkt und wird von euch allen als Betrug ausgeschlachtet bis zum letzten.

Was soll das? Jeder der gespendet hat. tat es freiwillig und niemanden von all den hilfsbereiten Menschen würde es einfallen, einen Beleg einzufordern!

atlan
Hoffe ich doch sehr, dass meine Logik endlich vom Himmel erhört wird.

:danke: für das Geständnis!

26

Sonntag, 2. September 2007, 14:16

Allmächtiger!

Ich werde mir wahrscheinlich auch auf längere Sicht keinen Urlaub leisten können!

Aber mit ein wenig Hilfe der wirklich hilfsbereiten Menschen für Sylvia+Sarah, war es mir heuer möglich, einen Urlaub der Sonderklasse zu geniessen. Mit soviel Freude für die Beiden, das jeder Tag für mich ein Freudentag war.
Sowas kann natürlich nur bei wirklicher Menschlichkeit passieren, ansonsten musst du dir natürlich krampfhaft und lustlos deinen Urlaub selber finanzieren.

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • Nachricht senden

27

Sonntag, 2. September 2007, 14:18

Zitat von »"Summacumlaude"«

Allmächtiger!

Ich werde mir wahrscheinlich auch auf längere Sicht keinen Urlaub leisten können!

Aber mit ein wenig Hilfe der wirklich hilfsbereiten Menschen für Sylvia+Sarah, war es mir heuer möglich, einen Urlaub der Sonderklasse zu geniessen. Mit soviel Freude für die Beiden, das jeder Tag für mich ein Freudentag war.
Sowas kann natürlich nur bei wirklicher Menschlichkeit passieren, ansonsten musst du dir natürlich krampfhaft und lustlos deinen Urlaub selber finanzieren.


Aber das macht man nicht mit einem ?Schafplatternfoto? und heuchlerischer Tränedrüsendrückerei von nächtelangem Kratzen!

Sag mal seid ihr noch ganz dicht?

28

Sonntag, 2. September 2007, 14:20

Zitat

könnt ihr euch eigentlich noch ohne schlechtem gewissen in den spiegel schauen – denke ein paar leider schon, da manchen ihr spiel nicht bewusst wird.


werter bossi,

zum wiederholten male, was ist an der bitte um belegeauflegung, des traumurlaubs so verwerflich, es würde ein- für allemal tatsachen schaffen, die dann nicht mal mehr der letzte "neider und hasser" mehr in zweifel ziehen könnte.
blick doch den tatsachen ins auge, es kann nichts belegt werden, denn dann würden wahrscheinlich einige nicht erklärbare tatsachen, das licht dieser, unserer welt erblicken.

und ja bossi, ich kann mir jederzeit meinen anblick im spiegel zumuten, denn obwohl mich in meinem leben ein schicksalschlag nach dem anderen gestreift hat, habe ich nie versucht mir meine träume von anderen finanzieren zu lassen (denn einen traumurlaub, den sich vielleicht ärmere, als ich von einem evtl.-winzig-einkommen abzwacken, könnte ich nicht 1 stunde geniesen). :schüt:

genehme spiegelschau und einen schönen sonntag

Mossad
Einen Dummkopf betrügen heißt, den Verstand rächen.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

29

Sonntag, 2. September 2007, 14:28

Allmächtiger!
Wieso warst du nicht am Flughafen, wieso weisst du so wenig über Neurodermitis?
Ich konnte mir ein persönliches Bild machen ohne Voreingenommen zu sein -
wieso du nicht Allmächtiger?
Wo bist du, wenn es um effektive Erklärungen zum Thema Neurodermits geht?
Und wo, wenn es sich Vorsorgeuntersuchungen handelt?
Allmächtiger,
danke nicht mir, danke deinem eingeschränkten Denkvermögen.

30

Sonntag, 2. September 2007, 14:34

Zitat von »"bossierer"«

hallo,

es ist klar, ich bin kein profi in solchem, habe es aber bestmöglichen versucht und daraus mir heute einen strick zu drehen ist eine pure sauerei.



Es kann Dir niemand einen Strick drehen, wie denn auch ! Du hast eine private Sammlung geleitet. Das hast Du gut gemacht.
Öffentlich haben diese Sammlung andere gemacht, so liegt auch die Verantwortung über rechtliche Notwendigkeiten nicht bei Dir.
Viele Köche verderben den Brei ! HÄTTE ALLES NICHT SEIN MÜSSEN, HÄTTE DIE KOMMUNIKATION FUNKTIONIERT !
Dass ASY sein Forum damit pushen wollte ist legitim und logisch. Das kannst Du ihm nicht zum Vorwurf machen.
Die Aktion ist erfolgreich für Sarah verlaufen, nur das zählt!
Wenn Du glaubst Du müßtest Dich bei irgendwelchen Ehrabschneidern rechtfertigen, bist Du im Irrtum! Die Spender wissen Bescheid und so ist die Sache für Dich erledigt, oder nicht ?
Alles andere überlasse doch den Anwälten von Paul, dafür sind sie ja da !

MfG. wdkh243
Trost gibt Dir in manchen Dingen - Ritter Götz von Berlichingen !

Ähnliche Themen

Thema bewerten