Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

81

Donnerstag, 6. September 2007, 12:45

@ forget.it

Ich denke, du hast den Kern des Problems eindeutig erfasst.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

Indigo

Protecting the Earth from the Spam of the Universe

  • »Indigo« ist weiblich
  • Private Nachricht senden

82

Donnerstag, 6. September 2007, 17:57

@ ASY

Ich für meinen Teil, bevorzuge eher den menschlichen Unterhaltungslevel, und gegenseitige Beschimpfungen bringen doch gar nichts, kann man ja auch sehr schön in den diversen Beiträgen nachlesen.

Ob nun eine Kur im Gebirge besser gewesen wäre, als am Meer, wie schon geschrieben, entzieht sich meiner Kenntnis, und Wikipedia alleine als Quelle ist mir persönlich zu wenig, sicherlich nicht weniger ausschlaggebend wird ein ärtzliches Attest oder Befund sein. Und der behandelnde Arzt sollte mM schon richtig beurteilen können, wo Sarah besser geholfen werden kann.

Wieso bossierer bei seinen Aussagen von einem 5jährigen Mädchen schreibt, das könnte ich mir so vorstellen, das er im Übereifer geschrieben hat, und sich ev. vertan hat. Ansonsten kann nur er alleine Auskunft geben.

Was die vielen anderen Dinge angehen, die Fotos, nach genauen Betrachtungen fällt einen schon ein Unterschied auf, und es kommt sicherlich auch hier auf den jeweiligen Winkel an, von wo das Foto gemacht wurde.
Wenn man sehr nahe am Gesicht fotografiert, sieht man um einiges stärker aus, als von einer gewissen Entfernung.

Das Anfeindungen im Vorfeld gemacht wurden, das lese ich immer wieder heraus, kann es sein, daß sich hier irgendwo im Weitesten Sinne ein Privatkrieg entwickelt hat?

Wie wird die Vorgangsweise in nächster Zeit aussehen?

@forget.it

Wieso wird hier auf eine erhöhte Kinderbeihilfe angesprochen, was hat das mit den Spenden zutun?
Oder wäre das wieder ein nächster Punkt, um zu fordern, was noch Offenbart werden soll?

Ich kann die Zweifler verstehen, ich kann auch sehr gut die Mutter mit ihrem Kind verstehen.

Eine Frage, die mich interessieren würde ist jene, wieso melden sich immer nur die selben zu diesem Thema?
Es haben ja anscheinend nicht wenig gespendet, ist für alle anderen die Sache erfolgreich beendet, oder wissen die meisten von diesen Dingen, die hier angezweifelt werden nichts?
Bestimmte Leute glauben, sie hätten die Weisheit mit Löffeln gefressen. Dabei waren es in Wirklichkeit nur Buchstabensuppen.

Ernst Ferstl

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

83

Donnerstag, 6. September 2007, 18:20

Zitat von »"Indigo"«

@ ASY
Ich für meinen Teil, bevorzuge eher den menschlichen Unterhaltungslevel


Ich auch, doch mein menschlicher Unterhaltungslevel wurde eineinhalb Monate mit Füßen getreten. Die Betreiber wissen selbst sehr gut, dass ich mich freundlich und höflich um eine anständige Abwicklung bemüht habe. Sogar nach Füchsins Ankunft war ich ihr gegenüber weiterhin freundselig - doch bis auf eine einzige vernünftige PN, für die ich mich auch bedankte, kam nur wertloses Blabla! Es ging offensichtlich nur um die Kohle.

Du kannst ja die Richtigkeit meiner Angaben bei den Spendentreibern überprüfen - und wie schon gesagt, für meine Schubumkehr sind allein die Betreiber verantwortlich.

Zitat von »"Indigo"«

Das Anfeindungen im Vorfeld gemacht wurden, das lese ich immer wieder heraus, kann es sein, daß sich hier irgendwo im Weitesten Sinne ein Privatkrieg entwickelt hat?

Wie wird die Vorgangsweise in nächster Zeit aussehen?

Ich führe keinen Privatkrieg, das soll halt das, aus dem letzten Loch pfeifende, Superargument sein. Man ist nicht bereit die offenen Fragen zu beantworten, womöglich weil es nicht geht. Ich vermute manipulierte Fotos und ebensolche Wahrheiten.

Die nächste Zeit kümmert sich das Gesetz um die Umstände - darum habe ich diesen Thread wieder in den öffentlichen Bereich gegeben. Ich kann ja nicht verlangen, dass sich die Polizei im Forum anmeldet.

Kann ja eh sein, dass das Verfahren wegen mangelndem öffentlichen INteresse wieder eingestellt wird. :schulter:

84

Donnerstag, 6. September 2007, 18:20

Hi Indigo !


Mail für Dich !

MfG wdkh243
Trost gibt Dir in manchen Dingen - Ritter Götz von Berlichingen !

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

85

Donnerstag, 6. September 2007, 18:25

@ wdkh243

Hoffe nur, dass du da keine Verleumdungen verschickst!

86

Donnerstag, 6. September 2007, 18:27

Zitat von »"ASY"«

Zitat von »"Indigo"«

@ ASY
Ich für meinen Teil, bevorzuge eher den menschlichen Unterhaltungslevel


Ich auch, doch mein menschlicher Unterhaltungslevel wurde eineinhalb Monate mit Füßen getreten. Die Betreiber wissen selbst sehr gut, dass ich mich freundlich und höflich um eine anständige Abwicklung bemüht habe. Sogar nach Füchsins Ankunft war ich ihr gegenüber weiterhin freundselig - doch bis auf eine einzige vernünftige PN, für die ich mich auch bedankte, kam nur wertloses Blabla! Es ging offensichtlich nur um die Kohle.

Du kannst ja die Richtigkeit meiner Angaben bei den Spendentreibern überprüfen - und wie schon gesagt, für meine Schubumkehr sind allein die Betreiber verantwortlich.

Zitat von »"Indigo"«

Das Anfeindungen im Vorfeld gemacht wurden, das lese ich immer wieder heraus, kann es sein, daß sich hier irgendwo im Weitesten Sinne ein Privatkrieg entwickelt hat?

Wie wird die Vorgangsweise in nächster Zeit aussehen?

Ich führe keinen Privatkrieg, das soll halt das, aus dem letzten Loch pfeifende, Superargument sein. Man ist nicht bereit die offenen Fragen zu beantworten, womöglich weil es nicht geht. Ich vermute manipulierte Fotos und ebensolche Wahrheiten.

Die nächste Zeit kümmert sich das Gesetz um die Umstände - darum habe ich diesen Thread wieder in den öffentlichen Bereich gegeben. Ich kann ja nicht verlangen, dass sich die Polizei im Forum anmeldet.

Kann ja eh sein, dass das Verfahren wegen mangelndem öffentlichen INteresse wieder eingestellt wird. :schulter:




ja klar asy ein betrugsverfahren wird mangels öffentlichen interesses eingestellt, sonst gehts dir aber gut?
JEDEM ZU RECHT /NIEMANDES KNECHT/
DEM SCHWACHEN SCHUTZ /DEM STARKEN
TRUTZ/ DIE HAND DEM FREUND /DIE FAUST
DEM FEIND/ SO WIRDS HIER GEHALTEN/
GOTT MÖG ES WALTEN.“

Indigo

Protecting the Earth from the Spam of the Universe

  • »Indigo« ist weiblich
  • Private Nachricht senden

87

Donnerstag, 6. September 2007, 18:33

Zitat von »"ASY"«

@ wdkh243

Hoffe nur, dass du da keine Verleumdungen verschickst!


No, wer wird denn so skeptisch sein :roll:
Bestimmte Leute glauben, sie hätten die Weisheit mit Löffeln gefressen. Dabei waren es in Wirklichkeit nur Buchstabensuppen.

Ernst Ferstl

Indigo

Protecting the Earth from the Spam of the Universe

  • »Indigo« ist weiblich
  • Private Nachricht senden

88

Donnerstag, 6. September 2007, 18:39

@ ASY

Hab mich schon gewundert, wieso die Beiträge einmal da und einmal dort sind - macht mich ganz wuggi :D

Auf mich hatte es beim durchlesen den Anschein, als würde es sich hier um einen Privatkampf handeln. Ob es sich dabei um ein *ausdemletztenlochpfeifendesargument* handelt, darüber kann sich jeder selber ein Urteil bilden.


Ich hoffe, die Sache lässt sich befriedigend lösen oder aufklären.
Bestimmte Leute glauben, sie hätten die Weisheit mit Löffeln gefressen. Dabei waren es in Wirklichkeit nur Buchstabensuppen.

Ernst Ferstl

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

89

Donnerstag, 6. September 2007, 18:44

Zitat von »"ASY"«

Zitat von »"Indigo"«

@ ASY
Ich für meinen Teil, bevorzuge eher den menschlichen Unterhaltungslevel



Kann ja eh sein, dass das Verfahren wegen mangelndem öffentlichen INteresse wieder eingestellt wird. :schulter:

ASY !
Das würde Dir so passen ! Kann nicht mehr sein, da zu spät !
Nachdem Verleumdungen, Beschimpfungen, Unterstellungen, Ehrabschneiderei, persönliche Angriffe usw. in diesem Forum veröffentlicht werden durften, die der guten Sitten zuwiederhandelten, für die der Forenbetreiber verantwortlich zeichnet, kann das nur ein frommer Wunsch Deinerseits sein.
Es gibt in Österreich Gesetze, unter anderem ein Mediengesetz !
Vergessen ?
Man wird Dich daran erinnern !
Wünsche Dir trotzdem einen schönen Abend !
MfG wdkh243
Trost gibt Dir in manchen Dingen - Ritter Götz von Berlichingen !

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

90

Donnerstag, 6. September 2007, 18:46

Re: Beispiel einer Traumurlaubsrechnung

@ Indigo

Mir wurde von wdkh243 Irrsinnigkeiten schon massig berichtet - ich kenne seine Anschuldigungen, denn nicht allen denen er schreibt sind die Umstände ganz geheuer.

Hier läuft alles korrekt und eine User oder Beitragszahleneitelkeit kenne ich nicht.

Thema bewerten