Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • Private Nachricht senden

31

Donnerstag, 20. September 2007, 11:30

Re: Wie man uns in der Werbung verarscht!

@ Fenstergucker

Ja weil daran verdient wird und nicht zu wenig, weil uns gegen die fehlende Immunität dann Impfungen eingeredet werden.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

32

Donnerstag, 20. September 2007, 17:46

Um ein Produkt erfolgreich abzusetzten muss man ja vorerst einmal Angst bei den Menschen erzeugen, um ihnen dann eine Lösung anbieten zu können!
Die Hightech-ultra-mega-giga-gesellschaft möchte weisses weisser, buntes bunter, schwarzes schwärzer, duftendes duftender, sauberes hygienischer, gesundes gesünder etc. :D
Erst wirbeln wir den Staub auf und behaupten dann, dass wir nichts sehen können.
Berkeley

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

33

Donnerstag, 20. September 2007, 20:57

Komisch, ich hab noch nie solch einen Unsinn wie die Tabs gegen die verkalkung der Waschmaschine benutzt, und das blöde Ding funktioniert jetzt schon seit 12 Jahren.
Das ist auch so ein Schmäh, nimmst du keinen Entkalker, ruinierst du dir deine Waschmaschine. Kalk wird doch erst ein Problem bei 90 Grad heissem Wasser.
° Phanthasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt °

34

Donnerstag, 20. September 2007, 21:08

Das stimmt nicht ganz, es hängt in erster Linie von der Wassehärte ( °dH ) ab.

Fenstergucker

Nehmt mich nicht ernst, ich tu's auch nicht!

  • »Fenstergucker« ist männlich
  • »Fenstergucker« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

35

Donnerstag, 20. September 2007, 21:58

Zitat von »"caddy40"«

Das stimmt nicht ganz, es hängt in erster Linie von der Wassehärte ( °dH ) ab.


Richtig! Bei unserem Trinkwasser kannst alle 2 Monate die Siebe bei den Wasserhähnen entkalken. Detto die Geräte, wie Wasserkocher, Kaffeemaschine. Eine Waschmaschine würde wohl ohne Wasserenthärter nach 2-3 Jahren den Geist aufgeben.

:evil:
Gott sprach zu mir: "Lächle, denn es könnte schlimmer kommen". Ich lächelte und es kam schlimmer.......

Maria

Lieber Hydrokultur als gar keine Bildung!

  • »Maria« ist weiblich
  • Private Nachricht senden

36

Freitag, 21. September 2007, 12:15

Re: Wie man uns in der Werbung verarscht!

ich schütt alle 3-4 monate eine flasche hoferessig in meine waschmaschine, brauch keine taps.
Ein wacher Geist weiß das in der Rache nichts als Zerstörung liegt.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

Fenstergucker

Nehmt mich nicht ernst, ich tu's auch nicht!

  • »Fenstergucker« ist männlich
  • »Fenstergucker« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

37

Freitag, 21. September 2007, 12:19

Re: Wie man uns in der Werbung verarscht!

Zitat von »"Maria"«

ich schütt alle 3-4 monate eine flasche hoferessig in meine waschmaschine, brauch keine taps.


Tja, auch das ist ein Wasserenthärter! Nur eben auf natürlicherer Basis .......
Gott sprach zu mir: "Lächle, denn es könnte schlimmer kommen". Ich lächelte und es kam schlimmer.......

38

Freitag, 21. September 2007, 14:08

Die meisten Entkalker basieren auf Ameisensäure.

Thema bewerten