Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

1

Montag, 10. September 2007, 20:23

Aussagensammlung Wölfin

Hier habe ich mal der Fairness halber alle Postings von Wölfin zitiert!

Ich kann darin nichts Schreckliches erkennen! :schulter:


Liebe füchsin
Wie es scheint brauchst Du immer Geld für das Kind , wie währe es wenn Du Dir wieder arbeit zulegen würdest dann klappt es auch mit dem Kind.
Ich finde es etwas unverfrohren gleich das Spendenkonto laufen zu lassen .
Ist klar ist einfach man braucht nur warten und das Geld kommt von alleine.
Der Urlaub ist auch mächtig teuer muss ich sagen in der Türkei geht das schon um 300 Euro Kinder zahlen ja sowieso nichts. Somit wird hier ja für Mama gespendet .

Ich bin auch allein erziehend auch mein Kind ist krank aber ich habe mir arbeit gesucht und arbeite für mein Kind

Und wenn ich putzen gegangen bin aber meinen Kind hat es nie an etwas gefehlt. Trotz krankheit. Und sei mir nicht böse diese Krankheit haben viele Kinder und Erwachsene da gibt es genug mittel und Wege sie einzudämmen.

Also das mit dem Konto weiterlaufen gefällt mir echt.
Das ist ein wirklich hartes Stück


Sorry Spenden hin und her arm oder nicht.
Aber wer sagt uns das das alles stimmt was da steht.
Namen sind Schall und Rauch besonders im Internet.

Wer kennt Füchsin?
Wer weiß ob alles stimmt?


Ist doch toll anderen die Rechnung zu präsentieren für das Kind .


Ist auch eine Möglichkeit.
Aber ja gib uns nur die Kosten rüber wir werden schon Spenden.....
Bis sie 18 ist. oder noch länger
Lach das ist Lustig und frech oh man


Nein ich werde auch nicht spenden
Auf Namen und nicht Fakten spende ich auch nicht.
Auch wenn eine Pension nicht groß ist gibts Zuschüße.
Ich musste für weniger auch schon arbeiten gehen.
Und Kinder groß ziehen und hat auch geklappt.

Was heißt unverschuldet in so eine Situartion was ist das für eine Situartion?
Sie bekommt Geld und muss es sich einteilen wie tausend andere .
Und arbeit gibts immer wenn man möchte.
Besonders in dem alter sorry dafür hab ich null verständnis.
Da machen es sich einige zu einfach sorry
Kennst du Füchsin?


Persönlich oder nur aus dem Forum?
Da kenne ich 100derte im Netz ...


Also ich kann mir gut vorstellen was es für ein Kind bedeutet. Wie du sicher gelesen hast habe ich selber Kinder ich kenne alles zu genüge das alleine Erziehen kranke Kinder .
Ich habe nie Spenden benötigt sondern mir die AÄrmel hoch gekrämpelt und bin arbeiten gegangen IMMER.
Ich habe nie vom Stadt gelebt keinen einzigen Tag in meinen Leben . Meine Kinder auch nicht
Ich habe nie um Spenden gebten. NIE
Ich bin arbeiten gegangen.


Das Kind ist Seelisch krank und braucht dringend einen Psychologen mehr nicht.
Eine Gesunde Familie ein Gesundes umfeld das ist für ein Kind die wichtigste Vorausetzung .
Ich weiß von was ich rede hab von Krankheiten schon einige Ahnung ich ist mein Beruf.

Mir kommt vor du gehst auch dem Thema arbeit aus dem Weg bist du Füchsin?


Also so krank ist das Kind auch nicht mit einem Auschlag das Mama da nicht mehr arbeiten kann so ein Blödsinn .Krank sind Kinder wenn sie Fieber haben Oder Behindert.
Oh mann so ein schmonzes Kenne Leute die arbeiten mit der Krankheit.

Man sollte das wirklich überprüfen
Ich bitte die Manager das einfach zu Überprüfen ob das alles stimmt.
Vieleicht durch ein Persönliches Treffen
Geldübergabe persönlich
Und auch nachsehen was mit dem Geld gemacht wird.


Bengelchen8
solange bist ja noch nicht im Forum
und so ein Einsatz ich staune


Bengelchen8

Ich seh nur mehr als der Rest hier, Und ich sehe auch wer hinter den Namen steht.
Ich bin medial veranlagt.

@Reni gebe Dir recht, und da nützen Spenden für irgendwas nichts. Vorallem wenn man nicht weiß wo sie hinlaufen....
und wo sie ankommen.
und wer letztendlich den Nutzen daraus zieht.
Das sollten sich alle Spendenfreudigen überlegen.


Eifersucht und soetwas kenne ich nicht .
Ich schrieb nur das sie sich eine arbeit suchen könnte und für Ihr Kind auch selber etwas beitragen könnte. Wie jeder normale Mensch. Das diese Krankheit Seelisch ist wirst Du mir sicher nicht abstreiten. Denn die Haut ist der Spiegel der Seele
Und das da was nicht stimmt ist wohl klar somt sollte das Kind auch wirklich einen Arzt aufsuchen.
Das ist gut gemeinter Rat mein lieber und keine Eifersucht ich habe Geld genug.

Eine Kontrolle wo das Geld hin kommt ist wohl auch nicht viel verlangt oder?
Jeder Spender darf das doch Wissen.
Außerdem gibt es keine Befunde das das Kind Krank ist blos Bilder aus dem Netz. Was übrigend Trafik clau ist.

Es gibt keine Beweise das das Geld dem Kinde zu gute Kommt.
Keine Belege und nichts...
Blos Hilfe ich brauche........
Das ist mir zu wenig um mehr gings hier nicht wenn du das vieleicht einmal genauer unter die Lupe nehmen möchtest bevor du da mit Anschuldigungen kommst.

Das Forum hat mit Ihre Spenden eine Partnerschaft übernommen
Und darf woihl fragen was dahinter steckt und was mit dem Geld passiert .
Einblick ist sicherlich eine Notwendigkeit.
Ich danke für deine netten Worte


@ strizzi
Danke für deine tiefsinnige Antwort. Das zeit deine größe


Oh wie arm
Wo steht was ?
Wo gibt es Beweise?
Ich sehe nichts sorry.
Ich sehe ein Kind aus dem Netz
Ich lese Beiträge von euch .......
Ich sehe keine Befunde
Ich sehe keine Ablehnung von der WGK
nichts absolut nichts sorry.
Ich kann nur jeder Raten Finger weg wenn Ihr keinen Einblick habt was und wo das Geld verschwindet.
Liebe Füchsin Kinder zahlen auf Reisen nichts.
Ich bin selber mit meinen Kindern geflogen , das wirst Du doch zugeben.
Bis zu einen gewissen alter bekommen sie nicht einmal einen sitzplatz im Flieger.
Auch sonst sind Kinder in dem alter frei.
Also was kostet dann so viel?
Du?


mausklick
Ich finde nur das Ihr das Recht habt zu sehen was mit Spenden passiert.
Ob auch wirklich alles dem Kind zufließt.
Und ob auch die Fakten stimmen.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

Maria

Lieber Hydrokultur als gar keine Bildung!

  • »Maria« ist weiblich
  • Private Nachricht senden

2

Montag, 10. September 2007, 20:58

Re: Aussagensammlung Wölfin

ich persönlich lese nur gesundes mißtrauen aus den posts heraus!
kein böses oder beleidigendes wort!
weil ich auch sehr mißtrauisch bin spende ich nicht!
90% der gespendeten gelder weltweit kommen nicht dort an wo sie hingehörten!
Ein wacher Geist weiß das in der Rache nichts als Zerstörung liegt.

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

3

Montag, 10. September 2007, 21:05

Re: Aussagensammlung Wölfin

@ Maria

Ich habe mir die Threads alle sehr genau noch mal durchgelesen. Grundsätzlich war jede Kritik berechtigt und alle Befürchtungen haben sich wohl bis zum Schlimmsten bewahrheitet.

4

Montag, 10. September 2007, 23:33

Ich habe meine Meinung darüber nicht in so breiten Beiträgen ausgedrückt, sind aber ähnlichen Inhalts.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

5

Montag, 10. September 2007, 23:46

Re: Aussagensammlung Wölfin

Weil die Spendentreiberfraktion teilweise derart ausgezuckt ist und einige sich nur in ablenkenden Geschwafel flüchteten, erweckte in mir erst einen Handlungsbedarf. :suspect:

Wo viel Licht ist, dort ist auch viel Schatten. :schulter:

Ich finde es sehr seltsam, dass sich nach den vielen aufgedeckten Ungereimtheiten noch immer Fürsprecher finden. :pillepalle:

Maria

Lieber Hydrokultur als gar keine Bildung!

  • »Maria« ist weiblich
  • Private Nachricht senden

6

Montag, 10. September 2007, 23:56

Re: Aussagensammlung Wölfin

"melke die kuh so lange sie milch hat"

DUMME sterben niemals aus!
Ein wacher Geist weiß das in der Rache nichts als Zerstörung liegt.

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 11. September 2007, 00:00

@ Maria

Ich sehe keine Dummheit darin unkompliziert zu helfen. Dumm sind die unehrlichen Ausnutzer.

Maria

Lieber Hydrokultur als gar keine Bildung!

  • »Maria« ist weiblich
  • Private Nachricht senden

8

Dienstag, 11. September 2007, 00:03

Re: Aussagensammlung Wölfin

so viele bilder vom urlaub....aber ich hätte auch eines davon gemacht:
Heute muss ich meine erste Behandlung machen. Ich werde mit komischem Zeug (das sieht aus wie Gatsch) eingeschmiert und dann mit grünem Zeug eingewickelt. ( auszug aus dem tagebuch)
Ein wacher Geist weiß das in der Rache nichts als Zerstörung liegt.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

9

Dienstag, 11. September 2007, 07:32

hast schon wieder einen hetzthread öffentlich gemacht, damit dein forum nicht stirbt

10

Dienstag, 11. September 2007, 08:03

Schlimm finde ich die Tatsache, dass es sich bei Wölfin um die Katieule alias Minerva handelt, die jahrelang als Moderatorin Kollegin der Füchsin war und sie auvh privat kennt.

Auch hat Füchsin nie um Spenden gebte. Das geschah greiwillig von einer Gruppe Menschen, die keine Belege benötigen um Nächstenliebe zu üben. Auch weiss Katieule, dass Egomax und Bossierer die Aktion geleitet haben, wobei auch Bossierer jahrelanger Kollege war. Da von Betrugsmöglichkeit und Anzweiflungen zu berichten ist schon sehr schlimm und chrakterlos!

Zusammenfassend kommt nichts wie Neid und absolute Gehässigkeit aus diesen Zeilen - dass Katieule nicht gespendet hat ist ihre Sache aber dann sollte sie sich wenigstens ganz ruhig in einem Eck schämen (ein Fall für den Prügelplatz!!!!)

Ich bin auch arbeitslos und habe gespendet und warum/weshalb jemand arbeitslos ist, geht die Frau Obergscheit schon einmal gar nichts an!

Ich würde an Füchsins Stelle eine Verleumdungs- und Ehrenbeleidigungsklage einbringen!

Ähnliche Themen

Thema bewerten