Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 26. Oktober 2007, 11:08

Big Brother Preis für Manipulator Kronenzeitung Dichand!

Zitat

Als Dank für ein "Leben als Manipulator der Republik" hat Krone-Herausgeber Hans Dichand den "Big Brother"-Award erhalten.

Big Brother Award Dichand als "Manipulator" geehrt
Als Dank für ein "Leben als Manipulator der Republik" hat Krone-Herausgeber Hans Dichand den "Big Brother"-Award erhalten. Die Negativauszeichnung ehrt all jene, die persönliche Daten missbrauchen und die Privatsphäre anderer verletzen.

Laut Veranstalter quintessenz habe sich Dichand den Preis verdient, indem er nicht genehme Personen im Blatt denunziert, bloßgestellt oder ‚unabsichtlich' die volle Adresse und Telefonnummer abgedruckt habe. Auch Bildungsministern Claudia Schmied (SPÖ) und Taxi-Innung Heinrich Frey dürfen sich jeweils über einen "Big Brother" freuen.
http://www.wienweb.at/content.aspx?menu=5&cid=142047

Nicht nur, dass er in der Minute durch sein Raffkapital 350 Euro verdient, nein, nun ist er auch der größte Schnüffler der Nation!

Also, brav schreiben im Krone TS, der sogar Handynummern für das Forum verwertet. :roll:

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

2

Freitag, 26. Oktober 2007, 11:17

wie meinst das 'Handynummern für das Forum verwertet'?

beim Taxi kann ich es aber verstehen, dass es überprüft wird nachdem die oft überfallen werden;
aber dass jeder Pinsch verewigt wird find ich megafies!
Man muss einem Menschen die Wahrheit hinhalten, dass er wie in einen
offenen Mantel hineinschlüpfen kann, und nicht wie einen nassen Lappen um
die Ohren hauen.

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 26. Oktober 2007, 11:23

wie meinst das 'Handynummern für das Forum verwertet'?
Du weißt doch selber, dass ohne Handynummer oder eindeutiger Identität dort nicht geschrieben werden darf. Außerdem werden auch Meinungen unterdrückt.

4

Freitag, 26. Oktober 2007, 11:30

aber die Handynummern werden nicht veröffentlicht.
dass Meinungen unterdrückt werden hab ich nicht so wahrgenommen;
wenn einer seine Meinung auf beleidigende Art schreibt und das wird gelöscht ist das keine Meinungsunterdrückung.
meine Erfaherung ist eher die, dass in die eigene Richtuung zensuriert wird, oder wurde solang die "rechte Riege" noch am werkeln war.
wie es jetzt ist weiß ich nicht, ich schau nicht mehr so oft hinein.
Man muss einem Menschen die Wahrheit hinhalten, dass er wie in einen
offenen Mantel hineinschlüpfen kann, und nicht wie einen nassen Lappen um
die Ohren hauen.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

5

Freitag, 26. Oktober 2007, 11:34

Dass dort aber sämtliche Handynummern von allen jemals aktiven KTS Schreibern in einer Datenbank erfasst sind, ist dir ja hoffentlich schon klar. Und wer aller Zugang zu dieser Datenbank hat, entzieht sich vollkommen unserer Kenntnis.
Und das mit der "rechten Riege" werd ich mal besser gar nicht kommentieren.
Zur Zeit sieht es dort so aus, dass alles, was nicht der "political Correctness" oder dem jeweiligen Zeitgeist entspricht, rigoros gelöscht wird. Aber das weißt du ja ohnehin selbst am Besten, oder? :frieden:

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 26. Oktober 2007, 11:40

dass Meinungen unterdrückt werden hab ich nicht so wahrgenommen;
Ja damit bist du wohl nicht in der Meinungsmehrheit!

7

Freitag, 26. Oktober 2007, 11:43

die Mehrheit hat nicht automatisch recht.
Man muss einem Menschen die Wahrheit hinhalten, dass er wie in einen
offenen Mantel hineinschlüpfen kann, und nicht wie einen nassen Lappen um
die Ohren hauen.

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 26. Oktober 2007, 11:48

Richtig, darum schreibt auch die Mehrheit dort und ist traurig, wenn sie dort nicht mehr schreiben darf.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

9

Freitag, 26. Oktober 2007, 11:53

Im TS bleibt doch schon immer nur stehen, was gelesen werden soll/darf - und kein Wörtchen mehr.

So wird Meinung gebildet - wenn die größte Tageszeitung Österreichs mit einem "Big Brother Award" ausgezeichnet wird, dann soll mir mal einer erklären, welche Meinung der Österreicher haben darf.

Wohl nur eine vorgefertigte und erlaubte - und zwar die des Herrn Dichand.
Gedanken sind Deine wahre Macht - wenn Du Gedanken verstehst, bist Du wahrhaft mächtig !

10

Freitag, 26. Oktober 2007, 12:03

der Herr Dichand kümmert sich gar nicht um den TS.
Man muss einem Menschen die Wahrheit hinhalten, dass er wie in einen
offenen Mantel hineinschlüpfen kann, und nicht wie einen nassen Lappen um
die Ohren hauen.

Thema bewerten