Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

1

10.01.2008, 19:24

KZ: Konzentrationslager in den USA - FEMA

Schaut mal, welche Zukunft uns erwarten wird.
Prognose: "Ziviler Ungehorsam wird nicht toleriert werden!"


Hier der Film zu den KZ für ganze Familien - Kinder spielen in dem Internierungslager.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

2

11.01.2008, 10:19

Wehret den Anfängen! Was ist los Caddy, warum machst du dich da nicht unüberhörbar stark?

Bist du eigentlich noch glaubwürdig, wenn du hier nix zu sagen hast?

3

11.01.2008, 11:06

Natürlich bekämpfe ich diese Form der Anhaltung mit aller Kraft, in meiner Umgebung sind, wie gewohnt, die Anhänger der Blauen dafür.
Denen habe ich bei einer öffentlichen Versammlung schon den Marsch geblasen.

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

4

11.01.2008, 11:46

in meiner Umgebung sind, wie gewohnt, die Anhänger der Blauen dafür.
Merkst du die Parallelen zu den Beginnen des 2Wks nicht? Das Imperium produziert "Demokratien" und aus diesen Separationen werden dann die dummen "Tauglichen" rekrutiert und für die Drecksarbeit - die vorerst eine ehrenvolle ist - herangezogen. Wenn das die Mehrheit erkennt, dann werden plötzlich alle Nichtblauen Blau und ein ganzer Staat wird so nazifiziert. Doch lenken tut das Kapital.

Ist dir noch etwas unklar an meiner Darstellung?

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

5

11.01.2008, 12:21

Du weißt doch, das ich von deinen Verschwörungstheorien nichts halte !

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

6

11.01.2008, 12:45

Ich bin kein Verschwörungstheoretiker sondern ein Entschwörungspraktiker.

Deine Beträge stoppen jede anregende Unterhaltung, weil sich jeder mit deinem Irrsinn aufhalten muss. Du bist ein Verhinderungscharakter und somit beim Roten Verhinderungsverein SPÖ sehr gut aufgehoben.

Sonst: DEMOKRATIE oder die "Macht mittels Narren"

7

11.01.2008, 13:24

Du schreibst sinnvolle Beiträge, aber im Endeffekt landen wir bei den Zinsen und den schuldigen Juden, die die Ursacher allen Übels sind (ist deine Ansicht).

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

8

11.01.2008, 14:06

aber im Endeffekt landen wir bei den Zinsen und den schuldigen Juden
Dir fehlt noch immer der Durchblick. Das Zinssystem motiviert Unfrieden in allen Bereichen der menschlichen Existenz. Die Juden sind für mich nicht schuldig, sondern eindeutig Opfer der zionistischen Administration, die wiederum über das Weltbankzinssystem die globalen Krisen lenkt.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

9

03.08.2009, 12:23

Konzentrationslager USA

Hier wieder ein herrliches Filmchen, wo verlegte Gasleitungen und nach innen gebogene Stacheldrahtzäune sehr eindruckvoll zeigen, dass hier nicht vor Einbrechern, sondern vor Ausbrechern geschützt werden soll.

Baumfällt

unregistriert

10

04.08.2009, 17:09

...

Es deutet einiges darauf hin, dass es diesen Herbst in den USA losgeht.

http://www.sueddeutsche.de/panorama/62/482517/text/

Das war die Generalprobe.
Ich verfolge das schon seit 2001 und viele Amis, die an ihrer Verfassung hängen, wissen schon seit sehr langer Zeit was los ist.
Unter dem Vorwand von Seuche, Terror, Katastrophe und/oder was auch immer: Massenzusammentreibung v.a. in Stadien. Ausrufung des Kriegsrechts, Einsatz von Militär auf eigenem Staatsgebiet. Entwaffnen und loswerden von FEMA-rot bzw. -blau gelisteten Leuten.
Wiederherstellen der Ruhe in einem (Gedanken-)Polizeistaat, wo nur noch unkritische Schafe ohne besondere Repressalien leben können.

FEMA-Bluelist: Leute, die wissen was los ist und dagegen sind.
FEMA-Redlist: Leute, die nicht nur bescheidwissen, sondern auch störend dagegen angehen (inkl. Internet-Aktivitäten). Tja, auf der Liste wären dann wohl auch einige User dieses Forums, wenn so etwas in der EU irgendwann gemacht wird (jetzt sicher noch nicht, da wird für aufmerksame Leute lang vorher einiges bezüglich der logistischen Vorbereitungen durchsickern wie das in den USA schon sehr lange der Fall ist). Diese Leute sollen bereits 2 Wochen vor Ausrufung des Kriegsrechts in einer Nacht- und Nebelaktion festgenommen und interniert werden.
FEMA-Yellowlist: Leute, die nicht wissen was los ist und es auch nicht wissen wollen.

Thema bewerten