Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 29. März 2005, 01:43

Atheisten = bessere Welt!

Was wird am Atheismus (=Ablehnung des Glaubens an die Existenz Gottes) von vielen so negativ gesehen?

Ich bin sicher, eine Atheistenwelt wäre eine bessere Welt!

Was "glaubt" ihr?

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

2

Dienstag, 29. März 2005, 07:57

glaub nicht dass eine Atheistenwelt, die bessere wäre
viele halten sich an die Gesetze Gottes

Maria

Lieber Hydrokultur als gar keine Bildung!

  • »Maria« ist weiblich
  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 29. März 2005, 08:20

Zitat von »"reinkarnation"«

glaub nicht dass eine Atheistenwelt, die bessere wäre
viele halten sich an die Gesetze Gottes


du nicht, weil du liebst deinen nächsten nicht
Ein wacher Geist weiß das in der Rache nichts als Zerstörung liegt.

Anonymous

unregistriert

4

Dienstag, 29. März 2005, 08:24

Zitat von »"Maria"«

Zitat von »"reinkarnation"«

glaub nicht dass eine Atheistenwelt, die bessere wäre
viele halten sich an die Gesetze Gottes


du nicht, weil du liebst deinen nächsten nicht


GRANDIOS!

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

Maria

Lieber Hydrokultur als gar keine Bildung!

  • »Maria« ist weiblich
  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 29. März 2005, 08:26

(=Ablehnung des Glaubens an die Existenz Gottes)

auch ich brauch keinen gott um glücklich und zufrieden zu sein.ich glaube an die gesetze der natur, alles ist ein kommen und gehen.geburt- sterben, säen-keimen-wachsen usw.
Ein wacher Geist weiß das in der Rache nichts als Zerstörung liegt.

6

Dienstag, 29. März 2005, 08:27

Zitat von »"Maria"«

Zitat von »"reinkarnation"«

glaub nicht dass eine Atheistenwelt, die bessere wäre
viele halten sich an die Gesetze Gottes


du nicht, weil du liebst deinen nächsten nicht


richtig virtuelle menschen liebe ich nicht, und so spießige langweiler schon gar nicht
und kinderschänder liebe ich auch nicht
und wenn meine eltern mich geschlagen hätten, würde ich sie auch nicht verehren

hast du wo gelesen, dass ich mich an die gesetze gottes halte?

Anonymous

unregistriert

7

Dienstag, 29. März 2005, 08:29

Reini, in welcher welt lebst du? mit Zwangsweste?

8

Dienstag, 29. März 2005, 08:30

Zitat von »"teuflischegabi"«

Reini, in welcher welt lebst du? mit Zwangsweste?


die ist schon für dich bestimmt, wie war es über ostern in der geschlossenen, viel los, glaub schon, da sehr wenige hier waren

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

Maria

Lieber Hydrokultur als gar keine Bildung!

  • »Maria« ist weiblich
  • Private Nachricht senden

9

Dienstag, 29. März 2005, 08:32

hat aber net viel genützt dein aufenthalt in der anstalt!
bist rupfig wie immer.
Ein wacher Geist weiß das in der Rache nichts als Zerstörung liegt.

Anonymous

unregistriert

10

Dienstag, 29. März 2005, 08:38

Zitat von »"reinkarnation"«

Zitat von »"teuflischegabi"«

Reini, in welcher welt lebst du? mit Zwangsweste?


die ist schon für dich bestimmt, wie war es über ostern in der geschlossenen, viel los, glaub schon, da sehr wenige hier waren


Reini, du warst doch dort!
weisst nicht mehr was du schreibst? bitter, bitter!
müssen sie die Dosis wieder erhöhen.

Thema bewerten