Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

61

Samstag, 22. März 2008, 21:22

Ich hoffe du bist mir wegen meines Glaubens nicht böse. :frieden:
Schön langsam wird deine Ausweicherei auffällig. Ich konfrontiere dich mit einer realen Gegebenheit und du lieferst mir wieder inhaltsleere Antworten.

Ich muss mich wiederholen:
Feindesliebe ist immer abartig und vollkommen schädlich für eine Gesellschaft. Denke doch mal logisch darüber nach - wann kann und wird man Feindesliebe anwenden? Doch nur wenn die Gegnerschaft überlegen ist, sonst hätte die Liebe zum Feind - im Sinne ich lass mich dreschen - überhaupt keinen Sinn.

Also, wo liegt der praktische Sinn der Feindesliebe, außer dass sie dem Herrschenden die Möglichkeit und die dafür nötige Zeit gibt noch mächtiger zu werden?

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

62

Samstag, 22. März 2008, 21:24

Ich hoffe du bist mir wegen meines Glaubens nicht böse. :frieden:
Schön langsam wird deine Ausweicherei auffällig. Ich konfrontiere dich mit einer realen Gegebenheit und du lieferst mir wieder inhaltsleere Antworten. Kannst du deinen Glauben etwa gar nicht anwenden? :kopfkratz:

Ich muss mich wiederholen:
Feindesliebe ist immer abartig und vollkommen schädlich für eine Gesellschaft. Denke doch mal logisch darüber nach - wann kann und wird man Feindesliebe anwenden? Doch nur wenn die Gegnerschaft überlegen ist, sonst hätte die Liebe zum Feind - im Sinne ich lass mich dreschen - überhaupt keinen Sinn.

Also, wo liegt der praktische Sinn der Feindesliebe, außer dass sie dem Herrschenden die Möglichkeit und die dafür nötige Zeit gibt noch mächtiger zu werden?

63

Sonntag, 23. März 2008, 01:22

Ich kann mich nicht erinnern jemals hier geschrieben zu haben, "Ihr müsst an GOTT - JESUS Christus glauben!" oder in der Art etwa!


Also wenn man bei deinen Beiträgen "zwischen den Zeilen liest" kommt da schon eine Bekehrung hervor! Dieses optische hervorheben von Wörtern wie JESUS, GOTT ist ja schon fast manipulierend. Ich "fühle" bei deinen Beiträgen richtig dieses Bekehren versuchen und empfinde auch eine aggressive Abneigung, wenn jemand zu sagen wagt, dass er nicht an Gott, Jesus oder deiner Definition davon, was die der Welt vermitteln wollen, glaubt...
Viele hier im Forum drücken ihre Meinung nicht bei jeder Antwort in einem Verweis zu ihrem Glauben aus. Bei dir hat man oft den Eindruck du plapperst da irgeneiner Vision, Traum von deinem Gott nach, ohne zu wissen, was DU selber mal wirklich meinst.

Das mit deinem Elektroauto ist ja vielleicht ganz nett in Wien, doch für viele Leute nicht so verwirklichbar. Wenn ich mir vorstell wir fahren in die Stadt zum Bummeln, da fahr ich 65 km hin, woww darf ich da dann irgendwo die Batterie im Geschäft anstecken und muss dann auch noch Stunden lang warten. Oder ich fahr zu meiner Lieblingslandschaft wandern. Sind so ungefähr 70 km, echt cool, im Wald hab ich eh schon viele Steckdosen gesehen! :D Ach, nene!!
Viele Bekannte und wir haben Autos was halt so 4 bis 5 l Treibstoff brauchen und eben keine verschwenderische Benzinschleudern, das muss bei den jetzigen Möglichkeiten in dem Punkt zum Naturschutz leider "ausreichen"!

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • Private Nachricht senden

64

Sonntag, 23. März 2008, 08:45

Liebe Lara!

Ich schreibe hier von MEINEN Meinungen und Erfahrungen! Ich hebe die Worte GOTT, JESUS, LIEBE etc. deswegen hervor, weil es für mich das wichtigste ist! Wobei ich aber selber noch dazulernen muss!

Wenn du dich von mir "bekehrt versucht fühlst" ist das zum größten Teil deine Sache! Ich weiß, dass man niemandem wirklich etwas aufzwingen kann. Wenn man das versucht, wird es danach eigentlich abgelehnt! Ich bin auch in dieser Sache extrem emontional engagiert, weil ich gesehen habe, wo die Lieblosigkeiten hinführen werden.

Ein Bereich ist der Umweltschutz! (ganz Real!)
Anscheinend hast du die Links nicht durchgelesen! Heutige Leistungsmerkmale des Lightning GT: in weniger als 4sek auf 100km/h, 700 PS (wer braucht das?), 250 km/h schnell, Reichweite 400KM und in 10 Minuten wieder aufgeladen!!! Ist das jetzt ausreichend?

http://www.elektrotankstellen.net/

Ich verurteile hier, dass die Techniken teilweise seit über 100 Jahren!! (NIKOLA TESLA) vorhanden sind! Aber die Mächtigen dieser Welt halten diese zurück!

Wo wird es hinführen?
Schauen Sie sich die Bäume an stark befahrenen Strassen an (In Wien: Ring, Gürtel,
West-, Südausfahrt und an den Autobahnen). Bodennahes Ozon kann bis zum Ernteausfall führen! Dies steht auf der Internetseite des Umweltbundesamtes hier am Anfang der Seite 2. ...bis zum Ernteausfall...!


15-20% Ernteausfall sind bereits auf das OZON zurück zu führen. Die stark steigenden Lebensmittelpreise zeigen es schon. Und das wird weiter gehen!

Hier noch ein alter Einschreibebrief von mir:

http://members.chello.at/herrabisz/BriefUMWELT031995.gif

Ich weiß selber, wie schwer es ist an die Umwelttechniken zu kommen. Ich bin deswegen schon viel zu Felde gezogen! Gegen die Politiker, gegen die Medien, auch gegen die Allermächtigsten, etc. Ich habe unvorstellbare seelische Qualen erlitten! Viele haben auch nicht die Möglcihkeit, da etwas zu unternehmen. Ich versuche es für uns alle!

http://www.nuoviso.de/filmeDetail_ninahagen.htm

Und @ASY: Auch wenn du es 2mal schreibst, ich habe alles dazu hier schon niedergeschrieben :frieden:

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

65

Sonntag, 23. März 2008, 10:58

Zu vü Leit samma auf da Wod, sunst goarnix!

http://www.elektrotankstellen.net/


Das ist tatsächlich interessant und überraschend und es ist dir für diesen link zu danken! Andererseits für mich deshalb nicht aktuell, da ich mir schon vor Jahren einen Hupfer zugelegt habe, der vermutlich alleine schon mit dem UNNÖTIGEN Leerlauftreibstoffverbrauch der Fahrzeuge von stets jaiernden Bauern, ignoranten LKW-Chauffeuren, und smalltalkenden SUV(FF)-Tussis in unserem Bezirke, jahrelange fahren könnte! :leier:


HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • Private Nachricht senden

66

Sonntag, 23. März 2008, 11:04

Lieber trams!

Freut mich, das etwas interessantes für dich dabei ist! Ich habe noch viel mehr Sachen!

Die meisten Leute wissen gar nicht was sich da in Wahrheit alles abspielt! (Viele wollen es auch gar nicht wissen)

Das Video von der NIna Hagen ist vom 10.3.2008, also brandaktuell.

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

67

Sonntag, 23. März 2008, 11:17

15-20% Ernteausfall sind bereits auf das OZON zurück zu führen. Die stark steigenden Lebensmittelpreise zeigen es schon. Und das wird weiter gehen!
Du glaubst ja wirklich jeden Schmarrn. Die Lebensmittelpreise steigen, weil Lebensmittel mit Maschinen verheizt werden.
Wo wird es hinführen?
Schauen Sie sich die Bäume an stark befahrenen Strassen an (In Wien: Ring, Gürtel,
West-, Südausfahrt und an den Autobahnen).
Die schönsten Bäume stehen neben der Straße und zum Abbau des Ozons ist das schreckliche Autoabgas notwendig. :kopfkratz:

Dies ist darauf zurückzuführen, dass durch die vielen Autoabgase in den Städten die Konzentration des Stickoxides NO sehr hoch sein kann. NO wirkt jedoch der Ozonbildung entgegen. http://de.wikipedia.org/wiki/Ozon

Und @ASY: Auch wenn du es 2mal schreibst, ich habe alles dazu hier schon niedergeschrieben :frieden:

Jaja - x-mal verweist du auf Links und auf Themenverfehlungen! Doch in diesem Thread zu meinen Fragen ist dir jedes ablenkende Mittel recht.

Du kannst deinen Glauben nicht anwenden, so schaut's aus. :popcorn:

68

Sonntag, 23. März 2008, 12:12

RE: Lieber trams!

Freut mich, das etwas interessantes für dich dabei ist! Ich habe noch viel mehr Sachen!

Die meisten Leute wissen gar nicht was sich da in Wahrheit alles abspielt! (Viele wollen es auch gar nicht wissen)

Das Video von der NIna Hagen ist vom 10.3.2008, also brandaktuell.


Wie du in einem anderen Faden erkennen kannst, bin ich, was das Ninerl & KoHnsorten betrifft, so sehr Partei, daß ich mich deren Videos überhaupt nicht interessieren! Auf vermutlich auf der Hand liegende Offenbarungen kann ich mit links und rechts verzichten!

Und wenn du dir (was ja wirklich keiner will) den von dir gewählten ALLMÄCHTIGEN nicht austreiben lassen willst, entgegne ich dir in gleicher fester Überzeugung, daß das Übel dieser Welt, in maßloser, von jüdischen Überlieferungen und Vatikanischer Anspornung erfolgten Zunahme der Weltbevölkerung liegen dürfte!
Wir müßten uns nicht um Luftverpestung, Resourcen, Trinkwasser, Kahlschlag, Klimawandel(?) Arbeitsplätze, ...... Gedanken und Sorgen machen, wenn folgende Zahlen Denkvorgänge in den Köpfen der nur um Ihre Pensionen Besorgter auslösen könnten.


http://www.arabrab.ch/Infoseiten/Weltuhr…voelkerung.html
http://www.peterrussell.com/Odds/pop.php
http://www.census.gov/ipc/www/popclockworld.html
http://www.counttheworld.com/
http://www.weltbevoelkerung.de/info-serv…uhr.php?navid=3

http://www.umrechnung.org/weltbevoelkeru…ngs-zaehler.htm
http://www.platschi.de/htm/weltcounter.htm
http://www.ecoglobe.ch/population/d/popu6d22.htm

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

70

Sonntag, 23. März 2008, 12:40

Versteh´ich nicht!

ich niocht


Was soll, außer Entsorgungs/ Lagermöglichkeit/Anforderungen, diese Kubaturberechnung betreffend Resourcen, usw........beweisen? :schulter: :zkugel:

Thema bewerten