Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 20. März 2008, 14:03

Goldpreis um 100 Dollar pro Unze gefallen!

Ich muss auf dieses Posting einen Thread eröffnen - der Goldpreis ist nämlich heute tatsächlich gefallen. Der Preis für eine Feinunze (31,1 Gramm) sank von $1.024 auf $ 914,-!


............dass der Goldpreis stark fallen wird...........
Ganz sicher nicht!
(was willst wetten?) :popcorn:



Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 20. März 2008, 14:53

Ah gut! Jetzt weiß ich warum ich warten sollte!

Vielleicht kann man dann später noch günstiger nachkaufen! :thumbsup:

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 1. April 2008, 21:27

Vielleicht kann man dann später noch günstiger nachkaufen! :thumbsup:
Meine Freude hält sich in Grenzen.

Heute ist der Goldpreis auf 897,00 Dollar gefallen. Zwischenzeitlich war er so bei 940-950 Dollar.

4

Dienstag, 1. April 2008, 23:15

Vielleicht kann man dann später noch günstiger nachkaufen! :thumbsup:
Meine Freude hält sich in Grenzen.

Heute ist der Goldpreis auf 897,00 Dollar gefallen. Zwischenzeitlich war er so bei 940-950 Dollar.

Sei vorsichtig mit Deinen Wettangeboten:

Zitat

Aktueller Goldpreis

Stand: 29.03.2008
1 Feinunze= 944.50 Dollar
1Kg Goldbarren= 18850.- Euro

Quelle:Goldpreise

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 2. April 2008, 11:31

Ja genau - und dort steht, dass der Goldpreis bei 875 Dollar pro Feinunze liegt. :schulter:

8

Mittwoch, 2. April 2008, 12:42

Ja genau - und dort steht, dass der Goldpreis bei 875 Dollar pro Feinunze liegt. :schulter:

Na und? Die Aussage der Grafik ist ja daß der Goldpreis die letzten 5 JAhre IMMER gestiegen ist!
Daß es Schwankungen gibt, hat ja mit dem generellen Trend nichts zu tun, da diese immer aufgetreten sind aber nichts am Gesamtanstieg ändern.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

9

Mittwoch, 2. April 2008, 12:54

Also wenn das Gold innert zwei Wochen um 150 Dollar ohne vernünftigen Grund fällt, dann sind das keine normalen Kursschwankungen. Die Kontinuität des Goldpreises ist halt auch nicht gut feststellbar, weil gleichzeitig auch permanent der Dollar gefallen ist.

Für mich ist die Goldkurve ein Indizienlieferant des Krieges. Durch massige Kursschwankungen werden die Menschen verunsichert und sie verkaufen ihr Gold und vertrauen wieder auf geldlichen Papierfetzen oder Aktien. Im Notfall wird dann gehungert. :schulter:

Thema bewerten