Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Sonntag, 3. April 2005, 11:43

Aufkeimender Nationalsozialismus!

In letzter Zeit kann man beobachten das die Neonazis in Deutschland bei einer ROT/GRÜN Regierung einen regen zulauf bekommen.Bei uns in Österreich bei einer Schwarz/Blau Regierung dümpeln die noch so herum.
Muss man sich ernsthafte gedanken machen was bei einer Österreichischen ROT/GRÜN Regierung passieren könnte?

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 3. April 2005, 13:03

Re: Aufkeimender Nationalsozialismus!

Zitat von »"viertel"«

Muss man sich ernsthafte gedanken machen was bei einer Österreichischen ROT/GRÜN Regierung passieren könnte?


JA, exakt!

Im Internetz surfen und alles in Erfahrung bringen, wie man vom Staat Geld bekommen kann. Ich kann mir jedoch, nach dem Rot/Grün Spektakel in Deutschland kaum massig Österreichisches "Wahlvieh" vorstellen! Oder doch?

Anonymous

unregistriert

3

Sonntag, 3. April 2005, 13:58

Der Boden dafür ist bereit. Nicht nur in Österreich, fürcht ich.

Gesät wird pausenlos, von allen Seiten.....nur der charismatische Schnitter
ist im Moment noch nicht in Sicht.

das sind die Zeiten, wo ich gerne an die Wirkung eines Gebetes, eine
Macht : " da Herrgod wirds scho richtn " glauben tät.

Das ist nämlich die Kehrseite der Medaille, wenn ich auf nix mehr vertrauen kann, ängstlich bin, ratlos bin... wäre der "herrgod" wieder ein praktisches Instrumentarium !
Das weiß auch die Kirche.

Nazi oder gläubig werden ?
Eine gruslige Vorstellung. Hirngespinste ???

4

Sonntag, 3. April 2005, 14:04

wenn man sich die meinungsforscher anhört hat ROT/GRÜN sehr gute chancen hier in Österreich.bekommen wir dann auch Deutsche verhältnisse?Der Grüne Pilzling würde sich doch bestens als Aussenminister eignen.

wenn wir wirklich alles pech dieser welt haben dann werden wir uns noch in den nächsten 10-20 jahren auseinander setzen müssen,ob nationalsozialismus oder nicht :hmpf:

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

Anonymous

unregistriert

5

Sonntag, 3. April 2005, 14:06

warum, hat der Pilz auch Polizisten mit Steinen beworfen?

6

Sonntag, 3. April 2005, 14:08

Ah verstehe, der Mensch das willenlose Wesen, wird von Rot/Grün Richtung Neonazi manipuliert. So gerne tät er sich durch seine Intelleigenz vom Tier unterscheiden, aber leider lässt Rot/Grün dies nicht zu......

Ab mit den Affen in die Natur, rauf auf die Bäume, damit sie sich unter den Achseln kratzen und ihrer niedrigen Instinkte Fröhnen können.

Und diejenigen, die glauben, sie können solche Neigungen verharmlosen und relativieren, kriegen auch ein Baumhaus, oder eine Wohnhöhle, damit ihre äusseren Lebensumstände zu ihrer innerlichen Animalität passt.

So a verdammte gesinnungsmäßige Scheiße...........da krieg ich echt a Wut.......

Anonymous

unregistriert

7

Sonntag, 3. April 2005, 14:10

sicher werden die Österreicher durch die Parteien manipuliert, schau dir einmal die ganzen Wahllügen an.

8

Sonntag, 3. April 2005, 14:23

Wie erklärst du dir dann das gerade in einen Land wo ROT/GRÜN die Regierung stellt die nazis am kommen sind?

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

9

Sonntag, 3. April 2005, 14:39

Jetzt werd ich dir was sagen Viertel:

Mich kann ganz sicherlich niemand dazu bringen nazionalsozialistisches Gedankengut in mir wachsen zu lassen. Ich werde mich nicht irgendwann zurücklehen und sagen "Im Innersten bin ich ja ein guter Mensch, nur die Umstände haben mich zu Sau werden lassen und eigentlich kann ich ja gar nix dafür".

G´schissen drauf. So a Ausred funktioniert ka zweites mal.

Dieses Mal werden die Menschen offen und sagen müssen:" Meine gesicherten Lebensumstände sind es mir Wert, dass ich andere diskreminiere und eventuell auch deren Tod in Kauf nehme - i bin a Verfechter der natürlichen Auslese und i bin stolz drauf".

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • Private Nachricht senden

10

Sonntag, 3. April 2005, 14:57

Auf den Einwurf von Van habe ich mal nachgedacht und mir ist folgendes eingefallen:

Auf einem Kreis kann man nach links und nach rechts gehen und es entsteht dabei ein mathematisches - also logisches - Problem. Ab einem gewissen Punkt ist links rechts und rechts links! Jeder Schritt nach links, ist gleichzeitig ein Schritt nach rechts.

Denkt mal darüber nach ihr aggressiven Pazifisten oder pazifistischen Aggressoren!

Thema bewerten