Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

101

Samstag, 31. Mai 2008, 19:28

meinen mann passt es genau so wie ich bin, aber ich fühl mich nicht immer wohl. gwand krieg ich schon schickes, kostet halt einiges mehr als die fähnchen, und bei uhse und palmers gibt es tolle unterwäsch.und bei den männern bin ich immer gut ankommen, da gab es nie ein problem.das war mir sehr oft eher lästig.
Servus Maria

Ein Mann der dünnen Frauen den Vorzug gibt, steht eigentlich auf Männer.
Demnach ist Mein Mann wer, der auf echte Frauen, eben auf Dich steht ! "

Ps:
Schön Grüße aus Wien für Euch beide !!!
:D

Eva

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

102

Samstag, 31. Mai 2008, 19:35

mich hats eh schon wieder aus den sockn ghaut, deshalb hab ich jetzt eine erdbeer torte braucht

lieferkosten bauhaus für 3km 63euro plus jede weitere palette pro stück 10euro

ge bitte tua net übertreiben herr asyneurologe, glaubst alle bladn san geschädigt, könnte man über die raucher auch sagen

wenns probleme haben brauchns an tschick

ich esse einfach gerne etwas süße, meine freundin is spargl dürr und isst auch am liebsten süßes
Hallo Reini

Ich esse nicht, ich fresse süßes in mich hinein und das mache ich, schon seit meiner Kindheit.
Ich stehe sogar in der Nacht auf und hole mir was süßes.
Leider werde ich trotzdem nicht mehr, als ich bin. :depress

Reini, warum willst Du unbedingt abnehmen ?

LG.Eva

103

Montag, 2. Juni 2008, 11:14

Ich esse nicht, ich fresse süßes in mich hinein und das mache ich, schon seit meiner Kindheit.
Ich stehe sogar in der Nacht auf und hole mir was süßes.
Leider werde ich trotzdem nicht mehr, als ich bin.


Hallo Eva :wink2:
Da haben wir zwei das selbe Problem, essen was geht und kein Gramm kommt dazu. Aber ich glaube wir sollten uns angesichts dieser positiven Tatsache eher glücklich schätzen. Andere haben nicht dieses Glück, die legen schon an Gewicht zu wenn sie nur an Essen denken.

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • Private Nachricht senden

104

Montag, 2. Juni 2008, 12:19

Eva frisst Probleme nicht in sie hinein, darum wirft sie auch überflüssige Nahrung wieder raus.

Das Hirn ist übrigens unser stärkster Energieverbraucher. Große Denkleistungen, wie Kummer, Not, Aufgaben usw. verbrauchen natürlich auch viel Energie. Weiter kommt es auf das allgemeine Engagement an, denn wer sich hetzt, dem fehlen auch die vielen Gelegenheiten sich vollzustopfen.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

105

Montag, 2. Juni 2008, 15:00

also alle dicken sind keine Denker,

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • Private Nachricht senden

106

Montag, 2. Juni 2008, 15:29

Nicht unbedingt; 2% der Frauen und 1% Männer können für ihre Fettleibigkeit nix. Den Dickerchen fehlen die Strategien sich anders als mit Nahrungsaufnahme zu beruhigen.

Nichts gelernt bekommen zu haben ist nicht weit so schlimm als nix lernen zu wollen.

Thema bewerten