Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 22. April 2008, 16:08

Was erfreut euch gerade?

Ich freue mich, dass mir jetzt dieser Thread in den Sinn gekommen ist. :)

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

Maria

Lieber Hydrokultur als gar keine Bildung!

  • »Maria« ist weiblich
  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 22. April 2008, 20:04

mein bett, wenn ich es so anschau!
Ein wacher Geist weiß das in der Rache nichts als Zerstörung liegt.

3

Dienstag, 22. April 2008, 23:08

jetzt gerade erfreut mich mein Baucherl gefüllt mit gutem Essen :)
den ganzen Tag hindurch war der Regen auch recht erfreulich, da ist es so schön ruhig draussen, viel weniger Gebelle, keine Hobbyhandwerker, die in ihren Gärten immer irgendwas mit Sägen, Bohrer, usw... basteln, richtig schön :liebe

4

Mittwoch, 23. April 2008, 12:26

Mich erfreut, dass ich nach tagelanger Krankheit endlich auf dem Weg der Besserung bin :liebe
"Sozialismus - das ist die Brücke von links nach rechts"


Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

5

Mittwoch, 23. April 2008, 12:31

Mich erfreut, dass ich nach tagelanger Krankheit endlich auf dem Weg der Besserung bin

Na das erfreut mich dann auch!!! :thumbsup:
Ansonsten erfreut mich das noch immer verregnete Wetter, das verspricht noch einen entspannenden, ruhigen Nachmittag, nach einem ruhsamen, verschlafenen Vormittag! :-P :zkugel: :zkugel: :zkugel:

6

Mittwoch, 30. April 2008, 11:42

Trotz blöder Fliesenhaberer hab ich auch grad was Erfreuliches erfahren. Ist zwar sicher für viele was sehr banales...
Meine Mama hat am 11.5. Zeit, uns zu besuchen und da ist auch Muttertag. Das ist für mich das erste Mal, dass ich selber als Mutter mit meinem Kind und auch meiner eigenen Mama diesen Tag verbringe!! :hupf Hoffentlich wird das schön, bis jetzt mochte ich ja diesen Muttertag gar nicht...

7

Mittwoch, 30. April 2008, 12:44

Trotz blöder Fliesenhaberer hab ich auch grad was Erfreuliches erfahren. Ist zwar sicher für viele was sehr banales...
Meine Mama hat am 11.5. Zeit, uns zu besuchen und da ist auch Muttertag. Das ist für mich das erste Mal, dass ich selber als Mutter mit meinem Kind und auch meiner eigenen Mama diesen Tag verbringe!! :hupf Hoffentlich wird das schön, bis jetzt mochte ich ja diesen Muttertag gar nicht...

http://de.wikipedia.org/wiki/Muttertag



Zitat


In den USA werden die Ausgaben für den Muttertag nur noch zu Weihnachten übertroffen. Nach den Schätzungen der nationalen Einzelhandelsvereinigung werden im Durchschnitt 139 US-Dollar pro beschenkte Mutter ausgegeben.

Nach Angaben des HDE gibt jeder Deutsche im Schnitt 25 Euro für Muttertagsgeschenke aus. Obwohl der Trend hin zu Sachgeschenken geht, werden immer noch größtenteils Blumen verschenkt. So werden in der Muttertagswoche bis zu 130 Millionen Euro Umsatz mit Schnittblumen gemacht.

Die Kommerzialisierung des Tages wurde unter anderem von der „Erfinderin“ Jarvis scharf kritisiert.

Ich halte nie sehr viel auf diesen Tag, da ich kein besonders Datum brauch um meiner Mum zu huldigen... (genauso wie ich den Valentinstag umsonst find :roll: ) Ich zeige ihr sowieso im ganzen Jahr, dass ich sie mag. Und wir sehen uns ned nur 1 x im Jahr. Außerdem hats obendrein am 06.05. Geburtstag...
"Sozialismus - das ist die Brücke von links nach rechts"


8

Montag, 5. Mai 2008, 09:08

@Romana
Danke, für deine super Belehrung wegen Muttertag! :roll:

Jetzt erfreuen mich die Fliesenleger, die heute brav arbeiten gekommen sind! :)

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

9

Montag, 5. Mai 2008, 09:30

@Romana
Danke, für deine super Belehrung wegen Muttertag!

Immer wieder gerne. Das Lustige ist nämlich: Jeder feiert immer sowas und keiner weiß eigentlich woher das alles kommt :roll:
"Sozialismus - das ist die Brücke von links nach rechts"


10

Montag, 5. Mai 2008, 09:37

Immer wieder gerne. Das Lustige ist nämlich: Jeder feiert immer sowas und keiner weiß eigentlich woher das alles kommt

Ja, mir als Kind, als ich keinen Kontakt zu meiner Mutter haben durfte, war das ziemlich egal, woher der Tag kam, wenn in der Schule alle anderen Kinder irgendwas für ihre Mamas bastelten und sich freuten, usw... :schüt:
Ich durfte dann an diesem Tag bei meiner tyrannischen Erziehungsberichtigten verbringen und denn andneren glücklichen Leuten zuschaun... :kotz:

Thema bewerten