Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

21

Montag, 5. Mai 2008, 15:03

Wenn ich der Erbschleicherei bezichtigt werde, sich jemand bei mir beschwert, nur weil ich halt mal Handwerker arbeiten lasse und ich als Materialist bezeichnet werde, ist das aber doch von mir persönlich aufzufassen!!
Du bist nicht bereit einzustecken, was du auszuteilen bereit bist?

Ich erwähnte - und das mit guter Begründung - mir auffallende Widersprüche an deinen Geschichte. Einmal zwickt es mitm Geld, dass die äußere Zuwendung nötig sei, dann sitzt das Geld wieder doch so locker, was der äußeren Zuwendung widerspricht.

Wenn ich das nicht erwähnen darf, dann fällst du unter den Vertrauensgrundsatz. :schulter:

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

22

Montag, 5. Mai 2008, 15:10

Ich erwähnte - und das mit guter Begründung - mir auffallende Widersprüche an deinen Geschichte. Einmal zwickt es mitm Geld, dass die äußere Zuwendung nötig sei, dann sitzt das Geld wieder doch so locker, was der äußeren Zuwendung widerspricht.

Ich hab hier nirgends behauptet, dass es zur Zeit bei uns an Geld mangelt, sondern früher nach meiner Scheidung... Aber du kannst mir hier gerne irgendwelchen Gegenbeweise zitieren, bin auch schjon neugierig darauf!! :popcorn:
Und wenn das für dich Erbschleicherei ist, wenn ich halt den Job einer fremden Haushaltshilfe übernehme, was ich aber wirklich gern mach, weil ich ja die Zeit hab, ich aber halt daneben den postiven Nebeneffekt auch noch hab, dass mir deswegen manche Verwandte gern öfters Geld zustecken, ist das auch kein Widerspruch!!

Würden auch andere Menschen, mit kleinen Kindern nebenbei sich ein bissl mehr um ihre älteren Verwandten kümmern, gäbs auch nicht so viel Traurigkeit auf der Welt. Und wenn die dann auch noch Geld hergeben wollen, weils sonst auch nicht viel damit anfangen, ist das auch nicht schlecht und sogar gut für die Familie mit den kleinen Kindern, denn so wird der Kinderbetreuer noch weniger dazu gewzungen, arbeiten gehn zu müssen!

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • Private Nachricht senden

23

Mittwoch, 14. Mai 2008, 09:52

Ich dankbar und es erfüllt mich mit Freude, dass in den letzten Tagen so schöner Sonnenschein war - ich hier meine Meinungen niederschreiben darf

UND

heute zu MIttag gibt es Buchteln mit Vanillesauce! :up lecker!

24

Mittwoch, 14. Mai 2008, 11:21

Ich erfreue mich an den Gedanken, dass hoffentlich nächste Woche die Gartenarbeit/-umbau komplett fertig ist. Mein Mann und ich können uns kaum mehr rühren :oooch: .

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

25

Mittwoch, 21. Mai 2008, 12:19

Heute fahren meine Frau und ich für 10 Tage nach Tschechien. Ich lasse mich von der Schwiegermama mit typisch mährischen Spezialitäten verwöhnen und werde mir natürlich auch wieder das tschechische Bier schmacken lassen. :D :prost

26

Mittwoch, 21. Mai 2008, 12:27

Liebster Fatur,

is für mich einen deftigen Happen mit. Ich lieeeeeebe tschechisches Essen und natürlich deren Bier. Da schmeckst noch raus, womit sie kochen - da schmeckt ein Supperl noch Supperl - inkl. echtem Rindfleisch - mmmmmmmmmhhhhhhhh
Gedanken sind Deine wahre Macht - wenn Du Gedanken verstehst, bist Du wahrhaft mächtig !

27

Mittwoch, 21. Mai 2008, 13:44

Ich freue mich auch schon riesig! Jetzt gehe ich die Koffer packen. :) :wink2:

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

28

Mittwoch, 21. Mai 2008, 14:14

typisch mährischen Spezialitäten verwöhnen
Da wünsche ich dir nur Mahlzeit und einen dehnungsfreudigen Bauch, der sich dann auch wieder zurückziehen will :)

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

29

Mittwoch, 21. Mai 2008, 16:27

Mich erfreut gerade, dass eine Bowle im Kühlschrank auf mich wartet :liebe es müssen nur noch die Früchtchen etwas "ziehen" damit sie auch schön vollgesaugt sind :prost
"Sozialismus - das ist die Brücke von links nach rechts"


30

Dienstag, 27. Mai 2008, 09:22

Mich erfreut eigentlich, dass jetzt die nächsten Wochen die Badener Rosentage sind und auch der Rosenball sein wird... :liebe :liebe
Hoffentlich hab ich dort meine Ruhe von dem Euro-Fußballblödsinn... :D

Thema bewerten