Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Sonntag, 27. April 2008, 13:20

Todesanzeige



Zitat

24.04.08, 12:58
EU-Vertrag

Breite Zustimmung im Bundestag

Gut vier Monate nach der Unterzeichnung des EU-Reformvertrages hat der Bundestag grünes Licht für das neue europäische Vertragswerk gegeben.

Mit knapp 90 Prozent der abgegebenen Stimmen und damit deutlich mehr als der notwendigen Zwei-Drittel-Mehrheit stimmte das Parlament am Donnerstag in Berlin für das Ratifizierungsgesetz. Es muss am 23. Mai noch vom Bundesrat bestätigt werden. Damit der EU-Reformvertrag wie geplant zum 1. Januar 2009 und damit rechtzeitig vor der Europawahl in Kraft treten kann, muss er in allen 27 EU-Ländern ratifiziert werden. Bisher haben neun EU-Mitgliedstaaten zugestimmt.

weiterlesen...


Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 27. April 2008, 13:29

Irgendwann kam mal ein noch immer Unbekannter mit ganz viel Geld und Militärkraft und installierte einen Betrieb, den er mit geldhörigen Angestellten besudelte, was er dann Demokratie nannte.

Es war nix Anderes zu erwarten. ;(

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • Private Nachricht senden

3

Montag, 25. August 2008, 22:02

RE: Todesanzeige

Österreich auch!

Aber wir liegen nur im Koma, weil uns Irland vorerst gerettet hat.

4

Montag, 25. August 2008, 23:27

Ihr könnt motschgern wie ihr wollt, ihr werdet den Zusammenschluss der Europäer nicht aufhalten, ihr NATIONALISTEN.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

5

Dienstag, 26. August 2008, 09:18

ihr werdet den Zusammenschluss der Europäer nicht aufhalten


Hab ich das nicht schon mal irgendwo gehört??? Hmmm :kopfkratz: :kopfkratz:
"Sozialismus - das ist die Brücke von links nach rechts"


6

Dienstag, 26. August 2008, 09:21

Ihr könnt motschgern wie ihr wollt, ihr werdet den Zusammenschluss der Europäer nicht aufhalten, ihr NATIONALISTEN.


Wie kann man soviel über die EU-Verfassung lesen und dann sowas wie hier oben hinschreiben. Es wird mir ein Rätsel bleiben. :pillepalle:

7

Dienstag, 26. August 2008, 09:40

Im Gegensatz zu euch habe ich den Vertrag (den alten und den Neuen gelesen).

8

Dienstag, 26. August 2008, 09:49

Im Gegensatz zu euch habe ich den Vertrag (den alten und den Neuen gelesen).


Dann hast du ihn entweder nicht verstanden, oder, so wie Asy immer sagt, hältst du den Verbrechern bewusst die Stange. Ich tippe auf das erste.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

9

Dienstag, 26. August 2008, 15:28

Die Ermordung des deutschen Rechtsstaats war am 09.03.07

Mit dem Völkermordbeschluß der Reichsregierung gegen Afghanistan unter Bruch des Grundgesetzes, des Strafrechts und des Völkerrechts.
Wenig vorher war aus den USA ein anonymer freimaurerischer Geheimbefehl erschollen : Die Deutschen müssen das Töten lernen.
Der Teufel schläft nicht. Wir müssen ihm zuvorkommen.

Dr.med.Heinz Gerhard Vogelsang, Internist u. Arzt f.Naturheilverfahren. Homöopathie.
Leydelstr. 35, D-47802 Krefeld. Tf. = Fax 021 51/56 32 94:
email: arzt11@homoeopathie-krefeld.de
Bus ab Krefeld Hauptbahnhof 52 u. 60 bis Haltestelle Leydelstr. ALLE KASSEN

10

Dienstag, 26. August 2008, 15:33

Den hoed i nimma aus.

Thema bewerten