Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • »HerrAbisZ« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

791

Montag, 21. Juli 2008, 17:11

In diesem Fall ist die Aussage Unsinn, weil doch nur du alleine bestimmst. Du nutzt die natürliche Unterlegenheit aus und zwingst ohnmächtige Leute ihr Leben mit dir zu teilen, die dich offensichtlich nicht mehr ertragen können.

Seit wann bestimme ich nur alleine? Du bist genauso unlogisch wie Die Kratzbürste in dieser Sache! Ich habe alles erklärt bezüglich Scheidung. Und bei mir gibt es mW nach auch Hetzerinnen gegen mich , so wie ROTI meint!

Ich zwinge niemand - Ich nehme mir aber auch das Recht heraus einer Scheidung NICHT zu zustimmen! Ich lehne Sie ab! Dieses Recht hat jeder! Auch wenn du ASY es mir nicht zugestehen willst!

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • Private Nachricht senden

792

Montag, 21. Juli 2008, 17:54

Ich lehne Sie ab! Dieses Recht hat jeder! Auch wenn du ASY es mir nicht zugestehen willst!
Die größte Anmaßung des Menschen ist die Forderung geliebt oder gebraucht werden zu müssen. Du machst mit deiner Familie nix weiter, als dir, nach deiner Auslegung, die Behörden antun. Du brauchst auf deine Ketten gar nicht stolz sein.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • »HerrAbisZ« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

793

Montag, 21. Juli 2008, 18:06

die Behörden antun.
Ich halte unsere Behörden für "zum Schmeißen!" Ich habe gerade einen Fall wieder von einer Freundin von meiner Frau am Tisch. :schüt: Richterin schreibt wegen der Nichteinhaltung der 3wöchigen Frist wegen der Klagszustellung trotz Einspruch und begründet das es eh OK ist??? :suspect: Es gibt keine Unterschrift auf dem Vertrag, aber man hat Sie verurteilt am 10.7.08 und am 15.7.08 bereits das ausgefertigte Urteil abholbereit. Es geht um eine Versicherung! (FINANZBRANCH - klingelts bei dir ASY?) Klage wurde am 19.5.08 von der Versicherung eingereicht! Wir hingegen haben im April 2006 Klage eingereicht Urteil kam erst nachdem ich urgiert habe Mitte April 2008. Datum des Urteils war 01/2008 ?!?!!?!

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • Private Nachricht senden

794

Montag, 21. Juli 2008, 18:14

Die größte Anmaßung des Menschen ist die Forderung geliebt oder gebraucht werden zu müssen. Du machst mit deiner Familie nix weiter, als dir, nach deiner Auslegung, die Behörden antun. Du brauchst auf deine Ketten gar nicht stolz sein.
Darauf sollst du antworten, dein Heldengeschwafel interessiert mich nicht.

795

Montag, 21. Juli 2008, 19:18

und klingelts schon

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • »HerrAbisZ« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

796

Montag, 21. Juli 2008, 20:29

Die größte Anmaßung des Menschen ist die Forderung geliebt oder gebraucht werden zu müssen. Du machst mit deiner Familie nix weiter, als dir, nach deiner Auslegung, die Behörden antun. Du brauchst auf deine Ketten gar nicht stolz sein.

Ich kämpfe für ein Ende dieser Korruption, Amtsmissbrauchung, Versklavung damit die Menschen FREI und vor allem ANGSTFREI Leben können ! Ob mir wer dankbar ist oder nicht ist gleich. Wenn ich mir dadurch etwas angemaßt hätte ( das mache ich schon ca. 35 Jahre) mir etwas erwartet hätte, müßte ich aus Gram ( ob der vielen Ablehnung und Nichterreichung bis jetzt) schon gestorben sein!

NICHT AUFGEBEN ist meine DEVISE!

ES GIBT IMMER HOFFNUNG!!!

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • Private Nachricht senden

797

Montag, 21. Juli 2008, 20:37

Wieder ein Selbstverehrung - doch du bleibst die Antwort schuldig, warum du die Entfaltung deiner Familie blockierst.

798

Dienstag, 22. Juli 2008, 09:00

Die größte Anmaßung des Menschen ist die Forderung geliebt oder gebraucht werden zu müssen. Du machst mit deiner Familie nix weiter, als dir, nach deiner Auslegung, die Behörden antun. Du brauchst auf deine Ketten gar nicht stolz sein.


Der HerrAbisZ begibt sich einfach in einen Sitzstreik. Wenn seine Frau etwas anderes will als er, dann wird entweder eine Lösung zur Zufriedenheit des HerrnAbisZ gefunden, oder es gibt keine Lösung.

Wenn seine Frau die Scheidung will, dann muss sie unweigerlich in den sauren Apfel beissen, und 3 Jahre Sitzstreik ihres Mannes in Kauf nehmen. Das Leid, dass dadurch entsteht verursacht natürlich zu 100 % seine Frau (weil sie sich scheiden lassen will) und keineswegs der HerrAbisZ, der dies nicht verstehen will. Er schöpft gegenüber seiner Frau/Familie alle rechtlichen Schritte aus (3 Jahre Sitzstreik) und fühlt sich im Recht.

Ich wünsch ihr die Kraft, dass sie sich von ihrem Mann nicht erpressen läßt und sie die 3 Jahre verstreichen läßt - so sie dann rechtlich die Möglichkeit hat sich von ihm zu trennen.

Keine Ahnung wie er das seinen Töchtern erklären will - ich WILL eure LIEBE, auch wenn ich das mit behördlicher Hilfe erzwingen werde.
Liebe bekommt man einfach gratis im Leben - die kann man sich nicht kaufen bzw. erzwingen, weil dann wäre die Liebe sicherlich schon gesetzlich geregelt und würde über ein GEBOT erzwungen werden - wenn das klappen würde.
Gedanken sind Deine wahre Macht - wenn Du Gedanken verstehst, bist Du wahrhaft mächtig !

799

Dienstag, 22. Juli 2008, 10:54

genau

Wieder ein Selbstverehrung - doch du bleibst die Antwort schuldig, warum du die Entfaltung deiner Familie blockierst.



er sollte mal seine frau hier frei schreiben lassen. jetzt wird er sagen "sie will nicht". dan sollte er ihr dazu helfen. wer so einseitig über seine frau herzieht, ist wohl der schuldige.

800

Dienstag, 22. Juli 2008, 11:06

.... ist wohl der schuldige.


Und um das auch weiterhin zu sein, wird wohl das Erscheinen seiner Frau hier weiterhin ein Wunschtraum bleiben - und er wird sich wohl hüten, sie wirklich dafür zu begeistern.
Gedanken sind Deine wahre Macht - wenn Du Gedanken verstehst, bist Du wahrhaft mächtig !

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

Thema bewerten