Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

21

Montag, 9. Juni 2008, 09:04

Das ist aber keine Antwort, bringe ein Beispiel deines Modells, wie soll es funktionieren, wie stellst du Mehrheiten sicher ?

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • Private Nachricht senden

22

Montag, 9. Juni 2008, 12:33

Zitat

Erstmals wählen ab 16 Jahren Insgesamt waren bei den gestrigen Landtagswahlen 520.530 Tiroler stimmberechtigt, das sind um knapp 37.000 Wähler mehr als 2003. Die Wahlbeteiligung lag gestern bei rund 62 Prozent, 2003 waren 60,91 Prozent der Stimmberechtigten an die Urnen gegangen.
Erstmals durfte in Tirol ab 16 Jahren gewählt werden, neu war auch die Briefwahl.
Sieben Listen ritterten gestern um die 36 Sitze im Tiroler Landtag, darunter auch die KPÖ und „Die Christen“.
http://www.nachrichten.at/politik/innenpolitik/695417
das ist ja auch interessant, weil erstmalig 16jährige (+7%) wählen durften.

Eigentlich lag somit die effektive Wahlbeteiligung viel tiefer.

23

Montag, 9. Juni 2008, 16:15

Ohne Schengenerweiterung kommt sogar die Schweiz nicht aus, do schausd oba, gö.
Armer Irrer;
Dass diese Schengenerweiterung ein schwerer Fehler war, sehen auch viele sonstige EU-Befürworter sogar schon ein.

Bei dir kommt wirklich eines immer wieder zum Vorschein: "Der große Vorsitzende hat gesagt und der große Vorsitzende hat immer recht".

Weißt du wie man so was nennt? "Parteidodl".

24

Montag, 9. Juni 2008, 16:47

Warum schliesst sich die Schweiz dann dem Schengenabkommen an, du Pfiffantn ?

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

25

Montag, 9. Juni 2008, 16:54

Warum schliesst sich die Schweiz dann dem Schengenabkommen an, du Pfiffantn ?
Die sind leider auch nicht vor Dummheit gefeit. :zkugel: :bruell:

Ich bekam den damaligen Abstimmungskampf für Schengen mit und viele Argumente hatten die Befürworter nicht. Alles drehte sich wieder um die alte Masche der Angstmacherei (wir dürfen uns doch nicht isolieren ..., was würden die EU sagen ...)

Persönlich frage ich mich, wenn Schengen alles sicherer macht, warum wurden während der EM die Grenzkontrollen wieder eingeführt?
Die glücklichen Sklaven
sind die
erbittertsten Feinde der Freiheit!

Marie von Ebner-Eschenbach

26

Montag, 9. Juni 2008, 17:09

Warum schliesst sich die Schweiz dann dem Schengenabkommen an, du Pfiffantn ?
Du armer (im Geiste) alter Mann. @Weihnachtsmann hat dir schon die passende Frage gestellt: Wozu werden bei Großveranstaltungen (WM, EM, etc.) die Grenzen des betreffenden Landes dann dichtgemacht?
Deiner oder besser gesagt, der Logik deines "großen Vorsitzenden" folgend müssten wir doch die Kontrollen komplett weglassen; dann wären wir zu 100 % sicher. :pillepalle: :hmpf:

Die Blödheit der EU-Kriecher kennt nun mal keine Grenzen.......

27

Montag, 9. Juni 2008, 17:15

Also in erster Linie wegen den Hooligans, das solltest du schon mitgekriegt haben, Einbrecher in Wien werden sie sicher nicht an diesen Grenzkontrollen erwischen.

28

Montag, 9. Juni 2008, 18:01

Einbrecher in Wien werden sie sicher nicht an diesen Grenzkontrollen erwischen.
IN Wien direkt nicht, aber an der Grenze, bei entsprechenden Kontrollen;




Persönliche Beleidigung gelöscht.

Bitte unterlässt in Zukunft solche Angriffe!

mfg, Moderator

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Moderator« (9. Juni 2008, 18:13)


Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

29

Montag, 9. Juni 2008, 18:10

Wie erkennt der Grenzer einen Einbrecher, wenn er noch nicht im Fandungsbuch steht ? :kopfkratz: :ggg: :ggg:

30

Montag, 9. Juni 2008, 19:05

Wie erkennt der Grenzer einen Einbrecher, wenn er noch nicht im Fandungsbuch steht ?
Kofferraum auf; Beute drin; keine schlüssige Erklärung, woher das Zeugs stammt.
Nochmal extra für dich: "aber an der Grenze, bei entsprechenden Kontrollen"

O.K. ist für manchen schwierig zu verstehen, aber so hat's vorher bestens funktioniert;

Thema bewerten