Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 10. April 2005, 15:55

Memorandum TURBOTRULLA

Vier Leute hatten vor kurzer Zeit ein Treffen veranstaltet.
Es war abgemacht, dass wir wahre Identitäten und
Zusammenhänge im Forum vermeiden – leider hat das nicht funktioniert.

Turbotrulla ist in Wirklichkeit meine überaus geschätzte Frau,
womit Gewisse wohl ein Problem haben/hatten. Es wurde nicht
die Turbotrulla, sondern Asys Frau gepiesackt und es ist schwierig
aufgrund einer Spinnerei anderer ständig rotzfotzert angepöbelt zu werden.

Trulla wird unter diesem Namen nicht mehr schreiben
und das tut mir sehr Leid!

Gebührenden "Dank" sende ich dafür unserer MUMO und ihren
Bussibussikonsorten, die sich durch gegenseitige Geheimnisschlepperei
und Kundgabe eigentlich vertrauenswürdiger Daten, untereinander
"Vertrauen" vermittelt haben! So auf die Art: Wenn du mir was erzählst,
dann erzähl ich dir auch was – wurscht ob es auf Kosten anderer geht.

Erschütternd für mich ist natürlich besonders, dass es sich bei den
Mumo-Konsorten um Moralapostel höchst zweifelhafter Güte handelt.
Schönsprechen, aber schiach leben – ein Asy unterstützt solch dreckiges
Verhalten nicht.

Prämissen:

Mumo ist die Erstwissende, sie hat auch Trullas Identität vom TS verraten!
Nootschi weiß es offensichtlich auch, sonst hätte diese Info hier nicht deponiert!
Mumo hasst Nootschi und das beruht auf offensichtlicher Gegenseitigkeit.
Hier ist kein "konstruktiver" Kontakt zu vermuten. Somit muss es eine
oder mehrere Personen geben, die eine unerlaubte Informationsverbindung
zwischen Mumo und Nootschi herstellten.

Aus den mir zugetragenen Informationen, die beschlossen durch
"Vertrauenswürdigkeit" weitergegeben wurden sind folgende Aussagen
getätigt worden.


Ich und Trulla sind sowieso :pillepalle::

Mumo will sich nur so lange hier im ulalala aufhalten, solange sie als
Moderatorin Nützliches ziehen kann, um dann selbst ein Forum zu eröffnen.
Hätte sie mir das selbst gesagt, wäre ich ihr sicherlich behilflich gewesen.

Mumo hat selbst an Trulla in einer PN geschrieben, der Keckenziege
Informationen gegeben zu haben, weil die Kecke auch so viele vertrauliche
Infos an Mumo weiterleitete. Von dieser PN habe ich erst vorgestern erfahren.

Rotkäppchen und Nootschi haben blendenden Kontakt,
hier könnte also die Information geflossen sein, welche
zwischen Mumo und Nootschi nicht direkt stattfand.

Mumo scheut sich nicht private fremde Mailpost ungefragt
an andere Personen, insbesondere mir, weiterzuleiten.

Die heftigeren Spekulationen bspw., wie kann man von einem KFZ auf
die prostitutive Tätigkeit einer Frau schließen und andere Heiligkeiten,
werde ich natürlich den Betroffenen selber berichten, wenn sie das wünschen.


Was wurde erreicht?

Trulla schreibt nicht mehr - nun natürlich die unfreundlich Betroffenen
auch nicht. Wenn den Schleimspurziehern etwas nicht gepasst hatte,
warum haben sie sich nicht einfach geschlichen? Warum mussten sie
sich von der charakterlich dreckigsten Seiten zeigen und eine völlig
integre Trubotrulla zu ärgern.

Danke ihr Mastdarmakrobaten!

Wenn ich nun das Superarschloch wäre, könnte ich jetzt natürlich
auch Vertrauenswürdiges ausposaunen! Ich könnte Hinweise geben,
wie man leicht zu dieser oder jener Identitätskundgebung kommen könnte!

Nicht ohne Grund habe ich den Staubaufwirbelspruch in meiner Fußzeile!

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

2

Sonntag, 10. April 2005, 16:09

kanns aber nicht sein :frag::
es sit absolut traurig so etwas zu lesen.stell mir jetzt die frage des "WARUM"
turbo bitte überlege es dir und schreibe hier weiter.du würdest mir und anderen hier sehr fehlen.
ICH VERSTEH ES NICHT! :cry:

Anonymous

unregistriert

3

Sonntag, 10. April 2005, 16:37

Zum Kindergarten mutiert??
:pillepalle::

4

Sonntag, 10. April 2005, 16:52

echt schlimm so ein vertrauensbruch.war selbst bei diesen forumstreffen in linz dabei und da haben uns die turbotrulla und der asy gebeten nichts über ihre idenditität weiter zu geben.hatte und habe noch immer vollstes verständniss für diese bitte.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 10. April 2005, 16:56

Qualti!

Das ist kein Kindergarten, sondern einfach Missbrauch von Wissen, welches nur der Moderator haben kann, der sieht die IPs.

Ich werde voraussichtlich die Datensicherung durchsehen und nach der wirklichen Tragweite forschen!

Ist dir nicht aufgefallen, dass in letzter Zeit von den Betroffenen entweder Mist oder Patziges geschrieben wurde?

Das fällt unter Datenschutz - so einfach ist das! Und ich habe einem Menschen vertraut, der mir in den Rücken fiel.

Ein gestriges Gespräch im MSN mit MUMO machte dieses Posting nötig! Sie hat gepockert und meinte, sie wolle das im Forum diskutieren, weil ich wohl an Paranoia leide!

Daraufhin erwiderte ich, dass ich nur zu arguentieren beginne, wenn ich nicht nur die Schlacht, sondern auch den Krieg gewinne!

Wohl verpokert, die Gute!

6

Sonntag, 10. April 2005, 16:59

FRAGE AN DIE BETEILIGTEN "WARUM" :frag::
warum konntet ihr der bitte von der turbo und asy nicht nachkommen :frag::
es lief doch eh ganz gut in diesen forum,die streitereien hielten sich in absolut vertretbare grenzen und man konnte durchaus von einer gewissen forumsfreundschaft reden.das nicht alle immer einer meinung sind,egal ob politisch oder anderen interessen ist doch normal.

warum also dieser vertrauensbruch :frag::

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 10. April 2005, 17:27

Viertel, das nicht mehr Schreiben als Turbotrulla soll nicht der Kernpunkt sein. Wie soll Trulla schreiben, wenn sie nur angegriffen wird, aber nicht etwa wegen dem was sie schreibt, sondern nur weil sie meine Frau ist. Da kann man nicht mehr spassig bleiben.

Nach dem Treffen war es jedem klar, wie wir uns zu verhalten haben! Ich erinnere daran, dass eine in Australien war und ich bspw. schrieb, dass ich gerudert wäre, wenn ich von dem Treffen gewusst hätte.

Also es deutete nix auf eine Offenlegung eines privaten Wissens hin!

Bin neugierig ob sich die Betreffenden melden, oder ob sie sich nun gegenseitig das Goderl kraulen! Drecksbrut!

Anonymous

unregistriert

8

Sonntag, 10. April 2005, 17:39

Asy
Sei "royal"
Never complain, never explain!
Der Hintergrund is "Blunzn" Das Waeschewaschen hier aber Kindergarten!
8)

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

9

Sonntag, 10. April 2005, 17:44

schau quasi ich versteh die beiden.
ich habe es seit diesen treffen auch gewusst und nichts weitergegeben,warum auch.habe sogar mit der turbo hier geflirtet und so getan als wenn die beiden nicht zusammen sind.
aber wie du schon schreibst,es ist jetzt blunzn,und die beteiligten werden anscheinend hier kein statement des "warum "abgeben.

10

Sonntag, 10. April 2005, 18:13

@Asy

Ob die MuMo irgendjemandem Turbotrullas Identität bekannt gegeben hat, kann ich nicht sagen und ich möcht mich da auch gar nicht einmischen. Aber ich kann dir sagen, dass sie es mir NICHT gesagt hat, obwohl ich sie zwei mal gefragt habe, wer Turbotrulla ist.

Aber nachdem du es hier hereingeschrieben hat, weiß es jetzt jeder - auch die, die es vorher nicht wussten.......

Im Übrigen schließe ich mich dem Qualtinger an, ob es dich interessiert oder nicht.

Ähnliche Themen

Thema bewerten