Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • Private Nachricht senden

181

Dienstag, 8. Juli 2008, 08:49

Und das war auch so 1998-2003!
1996 + 10 Jahre = 2006; ist also 2006 die Welt untergegangen?

Also von 1998 an müsst ihr rechnen +10 = 2008-2013! 1996 wurde einen Entscheidung getroffen, die eben bewirkte, dass es verschoben wurde. Der neue Name Zions, aus Gottes Mund. Vielleicht kann man noch etwas ändern! Darum kämpfe ich!

Und wie oft soll ich es noch schreiben! Die Welt wird nicht untergehen!!!! Diese Gesellschaft wird untergehen

So wird die Zeit des eintreffens gesteuert: Wie unbequem bzw. unangenehm ist HerrAbisZ?





Echt, du hast hier schon die Welt errettende Tatsache erwähnt? Zumindest ein Link zu dieser Erklärung hier wär sehr nett.
Ab da
Armageddon, Weltuntergang, usw.


das hat A-Z eh geschrieben, dass er NICHT selbstlos sei

Wo habe ich das denn geschrieben?

Ich bin auf die Erde gekommen, so wie alle, um etwas zu erkennen und zu lernen (mich zu erfahren). Es wird so gewesen sein, dass ich anfangs gar nicht völlig selbstlos war. Ich erkannte meinen Irrtum und bemühe mich dies zu korrigieren. Ich weiß aber nicht genau, ob ich noch an der Selbstlosigkeit arbeiten muss? Es kann da noch was da sein. Der Hauptgrund ist aber meine große Angst, die mich angetrieben hat, die in meiner Kindheit gelegt worden ist.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »HerrAbisZ« (8. Juli 2008, 09:21)


Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

182

Dienstag, 8. Juli 2008, 12:04

Also von 1998 an müsst ihr rechnen +10 = 2008-2013! 1996 wurde einen Entscheidung getroffen, die eben bewirkte, dass es verschoben wurde.

Ahaa, also wurde es 12 Jahre verschoben... Was hat es denn für einen Sinn, 2 Jahre nach irgendeinem Ereignis erst mit den 10 Jahren zu rechnen anzufangen?

Ich bete jede Nacht! Und habe schon mehrmals klare Anweisungen bekommen! Früher habe ich den Propheten Norbert E. Rössner (ihm wurde das Buch GOTT IST DA!!! diktiert, was bereits auf meiner Homepage veröffentlicht ist und auch hier zitiert wurde) gefragt und auch klare Antworten erhalten. Doch als ich 1996 die Anweisung bekam ihn nicht mehr zu treffen, sicherheitshalber Norbert noch einmal fragte und dies mit "nicht falsch" beantwortet wurde, begann ich wieder zu grübeln. Als 1998 Norbert an den Folgen eines Gehirnschlages starb (4 nichtschulpflichtige Kinder hatte er damals) und das 3 Tage vor Weihnachten, wusste ich, das wieder etwas mächtig falsch gelaufen ist!

Du bildest dir wirklich ein, dass du auf Erden so eine wichtige Rolle spielst, dass Ereignisse aus deinem Umfeld den Gesellschaftsuntergang verschieben/abwenden?? Das ist wirklich deine Erklärung dafür, warum das Ganze jetzt 10 Jahre verschoben wurde?? (Obwohls ja eigentlich 12 Jahre waren..)

Ich habe einen gewissen Zeithorizont im Kopf gehabt. Doch es wurde um 10 Jahre verschoben. Aber wie? Oder lag ich so falsch? Dann habe ich gelesen, dass man festgestellt hat, das sich das ALL immer schneller ausdehnt! AHAAAAA! So wird die Zeit wann etwas kommt, gestreckt. Verstanden?

Also warum sollte Gott bei seinen Botschaften die Ausdehnung des Alls nicht mitberücksichtigen und dir somit nicht die richtigen Zeitangaben mitteilen?

Der Planet ist so wie die meisten Menschen denken: Hintrelistig, VERSCHLAGEN (hüllt sich in Nebel, damit man ihn nicht immer sieht), zerstörerisch, etc.

Du solltest dir so Filme wie "Das 5 Element" nicht mehr anschaun! Hast du echt so ein Weltbild, dass Planeten so sind??

Ich hab mich hier wirklich sehr zsammreissen müssen, dass ich da halbwegs vernünftig was drauf schreiben kann... Eigentlich ist von dem hier Geschriebenen, was du so anscheinend wirklich glaubst, für mich persönlich alles absolut unwahr!! Und das ist wirklich sehr vorsichtig und freundlich ausgedrückt... Und so vorsichtig bin ich auch nur, weil ich eben mit 17 auch mal ein bissl an Weltuntergänge glaubte. Nur ich hab mich dafür geschämt und wär nicht auf die Idee gekommen, dass auch noch rauszuposaunen! Bei den Sicherheitsvorkehrungen hab ich nur meinem 1. Mann gsagt, dass es nicht Schaden kann, auf vieles gut vorbereitet zu sein...
Aber niemals hätt ich das so Herumplappern wollen, wie du! Vielleicht war meine Scham und Nichtsagen wollen ein Zeichen dafür, dass ich nicht total bescheuert war, sondern mein Unterbewusstsein eh schon gegen solchen bewussten Schwachsinn rebelierte!
Welchen Gegenbeweis könntest du denn jetzt eigentlich wirklich als Wahrheit präsentieren, wenn ich jetzt wie du auf deine religiöse Art behaupten würde: Die Große Mutter (laut deiner Definition Gott) hat mir durch mein Unterbewusstsein die Botschaft vermittelt, dass so Zeugs alles nur Blödsinn ist!!

183

Dienstag, 8. Juli 2008, 14:05

lieber

lieber a-z.

du must viel für deine rettung tun. damit du die erde liebst.

aber bitte las uns die erde so lieben, wie sie ist. das heisst du brauchst uns nicht retten. wir sind ja die geretteten. weiss nicht warum du nicht gleich die erde liebst. warum willst den vorhr gerettet werden.

184

Dienstag, 8. Juli 2008, 16:54

Zitat von »Sudet«
das hat A-Z eh geschrieben, dass er NICHT selbstlos sei

Wo habe ich das denn geschrieben?


Ich mache etwas, um etwas zu bekommen! Das ist nicht selbstlos!

Nur die Lüge braucht die Stütze der Staatsgewalt, die Wahrheit steht von alleine aufrecht.
Freiheit ist nicht, das tun zu können, was man möchte, sondern das nicht tun zu müssen, was man nicht will.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

185

Dienstag, 8. Juli 2008, 17:07

Zitat von »Sudet«
das hat A-Z eh geschrieben, dass er NICHT selbstlos sei

Wo habe ich das denn geschrieben?


Ich mache etwas, um etwas zu bekommen! Das ist nicht selbstlos!
:roll:
Irgendwie hat der Menschen das Talent, von jemanden Geschriebenes nicht Wort für Wort zu lesen!
Die glücklichen Sklaven
sind die
erbittertsten Feinde der Freiheit!

Marie von Ebner-Eschenbach

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • Private Nachricht senden

186

Dienstag, 8. Juli 2008, 17:15

Sudet da hast du etwas aus dem Zusammenhang gerissen. Oder ich habe es nicht richtig rübergebracht

Ich habe mich auch nach Anerkennung gesehnt! Ich habe es abgelegt, weil es nicht selbstlos ist!




Ich habe es abgelegt, weil es nicht selbstlos ist!

Ah geh, schon allein diesen Satz hast jetzt deswegen geschrieben, nur um für diese tolle Einstellung eine lobende Anerkennung zu bekommen! ;)




Ah geh, schon allein diesen Satz hast jetzt deswegen geschrieben, nur um für diese tolle Einstellung eine lobende Anerkennung zu bekommen!

NÖ! Weil es Fakt / Sache ist!

Ich mache etwas, um etwas zu bekommen! Das ist nicht selbstlos!
In dem Fall steht das ICH nicht für meine Person!

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • Private Nachricht senden

187

Dienstag, 8. Juli 2008, 17:25

Ahaa, also wurde es 12 Jahre verschoben...
Nein! bis 1996 galt von 1998 bis 2003 werden die großen Umwälzungen (3. WK, usw) sein. Das kannst du auch da im Anhang "Fatima" hier nachlesen: Warum wird nicht auch gegen den Papst wegen Volks- bzw. Religionshetze ermittelt?

Zitat


Der große, große Krieg fällt in die zweite Hälfte des 20. Jahrhunderts.

Also warum sollte Gott bei seinen Botschaften die Ausdehnung des Alls nicht mitberücksichtigen und dir somit nicht die richtigen Zeitangaben mitteilen?
Er steuert ja das damit! Wenn sich das All immer schneller ausdehnt, dann hat Planet X einen längeren Weg zurück zu legen und kommt daher erst um Jahre später!


sondern mein Unterbewusstsein eh schon gegen solchen bewussten Schwachsinn rebelierte!
Welchen Gegenbeweis könntest du denn jetzt eigentlich wirklich als Wahrheit präsentieren, wenn ich jetzt wie du auf deine religiöse Art behaupten würde: Die Große Mutter (laut deiner Definition Gott) hat mir durch mein Unterbewusstsein die Botschaft vermittelt, dass so Zeugs alles nur Blödsinn ist!!

Da müssten wir erst erörtern wie Gedanken zustandekommen , wie das Unterbewusstsein "agiert"

Das gehört aber dann nicht hier her zum Thema.

188

Dienstag, 8. Juli 2008, 17:32

In dem Fall steht das ICH nicht für meine Person!


jetzt verstehe ich :phrav

Nur die Lüge braucht die Stütze der Staatsgewalt, die Wahrheit steht von alleine aufrecht.
Freiheit ist nicht, das tun zu können, was man möchte, sondern das nicht tun zu müssen, was man nicht will.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

189

Donnerstag, 10. Juli 2008, 10:34

gusi spricht klartext

eben in der parlamentsdebatte live im staatsfunk ORF2 sagte gusenbauer: "die bevölkerung hat ein gespür dafür, dass große veränderungen bevorstehen und dass das vermögen weltweit NEU verteilt werden wird und sie haben angst dabei auf der strecke zu bleiben!"

Nur die Lüge braucht die Stütze der Staatsgewalt, die Wahrheit steht von alleine aufrecht.
Freiheit ist nicht, das tun zu können, was man möchte, sondern das nicht tun zu müssen, was man nicht will.

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • Private Nachricht senden

190

Donnerstag, 10. Juli 2008, 11:07

Jetzt redet gerade der Strache.

Als die Plassnik sprach, musste ich aufs Klo :kotz: gehen.

Thema bewerten