Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • Private Nachricht senden

81

Mittwoch, 2. Juli 2008, 16:46


Liebe Romana und ASY meine Frage geht schon wieder unter!
Hab ein wenig zurückgeblättert und es kam keine Frage, bei der ich mich angesprochen fühlte :kopfkratz: bzw. die letzten paar Posts bestanden aus Sätzen, nicht aus Fragen :kopfkratz: :kopfkratz:
Ich reagiere nur mehr ganz selten auf seine Geheimniskrämerei, weil jeder Thread zugrunde geht -vielleicht hofft er auch durch Unverständlichkeit tiefsinniger wirken zu können.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

82

Mittwoch, 2. Juli 2008, 17:30

vielleicht hofft er auch durch Unverständlichkeit tiefsinniger wirken zu können.


:D ja vielleicht.... :kopfkratz:
"Sozialismus - das ist die Brücke von links nach rechts"


83

Mittwoch, 2. Juli 2008, 18:01

Was ich halt immer noch nicht verstehe: Warum muss man hier immer seine persönlichen Gedanken, Erfahrungen... genauestens aufschlüsseln (auch schon bei Larajana beobachtet-die schon ihre ganze Lebensgeschichte veröffentlichte)

Ach, die ganze Lebensgeschichte bestimmt noch nicht! :D
Aber für mich gehört das zum Argumentieren dazu... Wenn ich mich nur zB. stark über AbisZ Ansichten über Krebs richtig böse aufrege, aber dann nicht meine persönlichen Erfahrungen mit dem Thema dazu erzähle, glaubt jeder, ich schimpf nur bei was mit, aber kenn mich eh nicht aus...
Für mich dienen als Basis eines Gespräches und beim Argumentieren oft Erfahrungen aus meinem persönlichen Leben oder Erzählungen von vertrauenswürdigen Personen, denn eine persönliche Erfahrung ist eben aussagekräftiger, als wenn ich sag, ich hab das wo gelesen...
Natürlich ist es meiner Meinung nach wichtig, dass der andere mich vielleicht versteht, wenn ich meine Bewegungsgründe erkläre, denn ohne Verständnis brauch ich gar nicht erwarten, dass man meine Argumente dann ernst nimmt... Je mehr Mühe ich mir mit dem Schreiben und Erzählen gebe, desto mehr merkt man bei mir meistens, wie wichtig mir ein Thema ist... ;)

Da kann man sicher was machen. Aber reden darüber müssen wir schon noch. OK?

Jaja, keine Sorge... Ich werd schon nix gemeines anstellen, das wär ja gegen meine Berufsvorstellungen... Aber wenn wir schon bei so Themen sind, kannst du mir auch gerne noch dein Intresse an der Halbgasse erzählen...

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • Private Nachricht senden

84

Mittwoch, 2. Juli 2008, 18:17

Hab ein wenig zurückgeblättert und es kam keine Frage, bei der ich mich angesprochen fühlte bzw. die letzten paar Posts bestanden aus Sätzen, nicht aus Fragen




Zitat von »HerrAbisZ« Habt ihr jetzt schon nachgelesen?

Ja!!
Meine Meinung hab ich schon geschrieben!
Nein Larajana, das meinte ich nicht!

DAS DA!:
Was ist denn mit dieser Siv Jensen?
Sie soll die Verfasserin des Planet-X Berichtes sein.
http://de.wikipedia.org/wiki/Siv_Jensen
Diese Aussage ist mW nicht korrekt!


Zitat von »ASY« Sie soll die Verfasserin des Planet-X Berichtes sein.


Lest bitte den Anhang von ASY noch GENAU mal nach! Bitte "VERINNERLICHEN" nicht oberflächlich drüberhuschen!

Armageddon, Weltuntergang, usw.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

85

Mittwoch, 2. Juli 2008, 19:09

Das ist keine Frage sondern ein Satz.

Sag halt einfach was du dir denkst. Warum sollen wir Rätsel raten?
"Sozialismus - das ist die Brücke von links nach rechts"


HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • Private Nachricht senden

86

Mittwoch, 2. Juli 2008, 19:13

Habt ihr jetzt schon nachgelesen? Ist also keine Frage :kopfkratz:

SIV JENSEN ist NICHT die Verfasserin dieses Anhangs von Planet X!

DAS HAT ASY FALSCH IM KOPF!

Und damit bekommt das ganze eine falsche Richtung!

87

Mittwoch, 2. Juli 2008, 19:17

Aber für mich gehört das zum Argumentieren dazu... Wenn ich mich nur zB. stark über AbisZ Ansichten über Krebs richtig böse aufrege, aber dann nicht meine persönlichen Erfahrungen mit dem Thema dazu erzähle, glaubt jeder, ich schimpf nur bei was mit, aber kenn mich eh nicht aus...




Das was du hier sagst stimmt. Und das ist genau das was ich nicht so toll finde.

Erst wenn man genau aus seinen persönlichen Erfahrungen berichtet wird einem etwas geglaubt. Ohne das wirkt man nicht glaubwürdig und Aussagen bekommen oft keine Berechtigung.

Am schlimmsten ist es bei Szenarien wie:

A: Ohmsches Gesetz= Spannung= Strom x Widerstand

B: So ein Blödsinn. Das ist so und so

A: Ach ich werds wohl wissen, weil ich bin Elektrotechniker

B: Aja na dann könntest doch recht haben... (oder B streitet alles ab je an dem Gesetz gezweifelt zu haben)

Warum kann B nicht einfach mal hinnehmen was A sagt. Vor allem bei unbeweisbaren Dingen (Gott...)
"Sozialismus - das ist die Brücke von links nach rechts"


88

Mittwoch, 2. Juli 2008, 19:18

Habt ihr jetzt schon nachgelesen? Ist also keine Frage :kopfkratz:

SIV JENSEN ist NICHT die Verfasserin dieses Anhangs von Planet X!

DAS HAT ASY FALSCH IM KOPF!

Und damit bekommt das ganze eine falsche Richtung!



Wer ist Siv Jensen dann? Warum sagst es denn nicht einfach?
"Sozialismus - das ist die Brücke von links nach rechts"


Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • Private Nachricht senden

89

Mittwoch, 2. Juli 2008, 19:26

Wer ist Siv Jensen dann? Warum sagst es denn nicht einfach?
Weil ich euch schon X-Mal darauf Hinweise! Aber OK

Zitat




Zitat





Siv Jensen
Siv Jensen (* 1. Juni 1969 in Oslo) ist eine norwegische Politikerin. Sie ist seit dem 6. Mai 2006 Vorsitzende der von Politologen wie Frank Decker als rechtspopulistisch eingestuften Fremskrittspartiet und Mitglied des norwegischen Parlaments. 2009 möchte sie für ihre Partei bei der Wahl zum Storting als Spitzenkandidatin antreten und sich damit um das Amt der Ministerpräsidentin bewerben.

KURZBESCHREIBUNG
norwegische Politikerin

GEBURTSDATUM
1. Juni 1969

GEBURTSORT
Oslo


Von „http://de.wikipedia.org/wiki/Siv_Jensen
Sie wird in den Bericht schon als sichere Siegerin der kommenden Wahlen in Norwegen genannt, weil die Medien zensiert sind ! Und die werden eben Sie in allem Gut darstellen! Lese bitte den Anhang Planet-X von ASY in RUHE und nochmal genau nach! DIE WAHRHEIT WIRD EUCH FREI MACHEN!

90

Mittwoch, 2. Juli 2008, 19:29

ok, sie wird also gewinnen. Ist das jetzt gut oder schlecht? :kopfkratz:
"Sozialismus - das ist die Brücke von links nach rechts"


Thema bewerten