Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

41

Sonntag, 3. August 2008, 16:09

und wer kommt für die Behandlungskosten der Impfschäden auf wenn ich zu einem Heilpraktiker gehe, weil die Schulmedizin wiedermal gänzlich versagt


Wer bezahlt die Kosten, die der Heilpraktiker verursacht, wenn er versagt ?

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

42

Sonntag, 3. August 2008, 16:17

kann sich noch an das mädchen erinnern mit dem großen tumor, da hat der heilpraktiker auch versagt, und die schulmedizin sie gerettet

43

Sonntag, 3. August 2008, 16:18


dann dürfte dein freund aber keinen gesunden geist und körper haben, wenna krank geworden ist


das hat sich die Zecke bestimmt gedacht - oh ein ungesunder Geist - den beiss ich weil es mir eine wahre Freude ist.
Ich versuche auch immer Äpfel und Birnen zu vergleichen :pillepalle:


in amerika gibt es schon eine impfung gegen borreliose, würde dein freund und du diese impfung verweigern

44

Sonntag, 3. August 2008, 16:42

kann sich noch an das mädchen erinnern mit dem großen tumor, da hat der heilpraktiker auch versagt, und die schulmedizin sie gerettet
Das war der Dr. Hamer, der jetzt im Häfn sitzt.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

45

Sonntag, 3. August 2008, 16:59

kann sich noch an das mädchen erinnern mit dem großen tumor, da hat der heilpraktiker auch versagt, und die schulmedizin sie gerettet
es gibt immer schwarze Schafe, so erinnere ich mich genauso an einen Arzt der nach einem Kaiserschnitt seinen Namen als Signierung in den Bauch der Frau geschnitten hat.

46

Sonntag, 3. August 2008, 17:01


in amerika gibt es schon eine impfung gegen borreliose, würde dein freund und du diese impfung verweigern

ja - du würdest ja auch nicht mit dem Hammer auf dein Auto einschlagen, um es vor zukünftigem Hagelschaden zu schützen, oder...?

47

Sonntag, 3. August 2008, 17:04

Dr. Harmer hat zB unseren allseits beliebten KLESTIL behandelt, ebenso wie viele Prominente, Politiker und vorwiegend Israeliten - die sich allesamt nicht nach der uns zugedachten Schulmedizin behandeln lassen.

Ich persönlich bin mir sicher, dass ich viel eher einen Schaden erleiden werde, wenn ich mich impfen lasse, was wiederum das Gesundheitssystem zu tragen hätte.
Ich halte mich gesund, indem ich ungeimpft bleibe, was dem Staat viel billiger kommt.
Die Frage stellt sich einfach: WILL ER DAS?

Es wäre viel interessanter, ob mehr Kosten DURCH die Impfung enstehen, oder durch eine NICHTIMPFUNG.
Eine Statistik dazu werden wir jedoch kaum finden, da dies unserem wirtschaftlichem Prinzip (und diesem unterliegt auch unser Gesundheitssystem) widersprechen würde.
Gedanken sind Deine wahre Macht - wenn Du Gedanken verstehst, bist Du wahrhaft mächtig !

48

Sonntag, 3. August 2008, 17:46

es gibt immer schwarze Schafe, so erinnere ich mich genauso an einen Arzt der nach einem Kaiserschnitt seinen Namen als Signierung in den Bauch der Frau geschnitten hat.


Das ist kein gutes Beispiel, das war ein Freigänger vom Lemauneberg, aber kein Arzt im Sinne Arzt.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

49

Sonntag, 3. August 2008, 17:49


in amerika gibt es schon eine impfung gegen borreliose, würde dein freund und du diese impfung verweigern

ja - du würdest ja auch nicht mit dem Hammer auf dein Auto einschlagen, um es vor zukünftigem Hagelschaden zu schützen, oder...?


erklärst du mir bitte den vergleich mit dem auto, es hätte ein einfaches ja oder nein gereicht, aber es dürfte wahrscheinlich nicht möglich sein

hab das ja schon gelesen,
aber der vergleich auto und mensch würde mich interessieren

50

Sonntag, 3. August 2008, 17:53

@Kratzbürste

Du bringst aber kein gutes Beispiel, Klestil hat doch den Löffel sehr schnell abgegeben.

Ich habe hier eine Seite gefunden, die sich auf die "Heilung" des Klestil beruft.

Zitat


Nicht zuletzt, wie jetzt bekannt wurde, (auch die Zeitschrift News berichtete darüber) wurde

auch der amtierende Bundespräsident Thomas Klestil, der an Lungenkrebs erkrankte, mit der

Methode von Dr. Hamer behandelt und geheilt.
http://www.fengshui-institut.at/infos-pd…der%20Seele.pdf

Die haben doch einen Poscha.

Thema bewerten