Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

71

Dienstag, 26. August 2008, 11:56

Na wahrscheinlich hast bei der Anzeige zu Protokoll gegeben, dass irgendwas Gott/Jesus gsagt hat oder dass das Armageddon kommt, oder... oder...
Das muss nicht unbedingt sein - auch ich habe den Verdacht der Kindesmisshandlung und des Betruges angezeigt und mir wurde die Aufnahme dieser verweigert. Ich sollte von OÖ nach Wien reisen und dort die Anzeige machen.

http://altes.zeitwort.at/sarah.php

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

72

Dienstag, 26. August 2008, 12:03

Also ich hatte noch nie Probleme mit Anzeigen bei der Polizei... :schulter: Bei den Umweltsündernanzeigen bekamen die verübenden Leute ne schöne Geldstrafe. Bei 2 Anzeigen wegen Tierquälerei wurde auch gestraft und eine arme Katze hab ich jetzt selber... Und die Anzeige wegen einem Überfall führte zumindest zu einer Gegenüberstellung...

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • Private Nachricht senden

73

Dienstag, 26. August 2008, 12:04

Ich sollte von OÖ nach Wien reisen und dort die Anzeige machen.
Ein Schreiben samt Unterlagen an die Staatsanwaltschaft Wien hätte auch gereicht, denke ich! Wäre jetzt auch noch nicht verjährt, wie ich meine.

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

74

Dienstag, 26. August 2008, 12:09

Wäre jetzt auch noch nicht verjährt, wie ich meine.
Die Mutter des Kindes lebt ja noch, aber der Betreiber bossierer der ganzen Sache ist mittlerweile verstorben. Es hat keinen Sinn mehr, weil ich meine, dass sich der Schaden durch ein weiteres Vorgehen vergrößert. Ich hoffe der Mutter des Kindes war die ganze Sache eine Lehre - ist eh alles hier in diesem Forenbereich nachzulesen.

Sarah

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • Private Nachricht senden

75

Dienstag, 26. August 2008, 12:38

Kurze Frage noch dazu bitte, da viele Bilder nicht mehr zu sehen waren. An was ist Bossierer verstorben? Weißt du das noch ASY!

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

77

Dienstag, 26. August 2008, 13:07

Kurze Frage noch dazu bitte, da viele Bilder nicht mehr zu sehen waren. An was ist Bossierer verstorben? Weißt du das noch ASY!
Kurz dazu (kannte Bossi persönlich): Er war schwer Herz- und Zuckerkrank. Was an ihm wirklich bewundernswert war, war seine positive Einstellung zum Leben selbst, sowie seine Hilfsbereitschaft (nicht immer für die Richtigen; ging mir nicht anders).

78

Dienstag, 26. August 2008, 14:49

untersuchungsausschus.

Untersuchungsauschuss ??????

JA! Sollte der nicht weiter geführt werden, ist für mich klar, was die SPÖ in Wahrheit will! Alles was sie jetzt machen will ist dann "Wahlzuckerl" um an den Trögen bleiben zu können!

Denn hier ist auch das Justizministerium stark verwickelt. Das ist ja in SPÖ Hand. ODER? Und mit denen habe ich einige Hühnchen zu rupfen! (Ein Mail an Frau Dr. Berger habe ich hier schon veröffentlicht)


meinst du da schon den untersuchungsausschus gegen die övp, wegen der kriegsflugzeuge?

das hat doch die övp immer behindeert. jetzt wieder, durch ihre schuld an neuwahlen.

nicht die SPö will den untersuchungsausschus nicht, sondern die övp.

nicht so auffällig verdrehen. das kostet euch stimmen.

79

Mittwoch, 27. August 2008, 12:39

Ich glaub diese Punkte die der Faymann durchziehen will zeigen ihre Wirkung bei der Bevölkerung. Meine Mum ist auch schon reingefallen. Sie will ROT wählen. Ich hab versucht es ihr auszureden aber das System dahinter zu durchschaun ist für solche Muataln viel zu komplex. Es zeigte keine Wirkung. Sie glaubt mir nicht, dass uns deswegn auch ned mehr im Börserl bleibt :sad:

Dieser Typ wird mir immer unsympathischer. Irgendwas ist da faul. Ich kann mir gut vorstellen, dass er die Wahl gewinnt und Kanzler wird und wenn das so ist dann war das vorbestimmt. Schon zu Gusi Zeiten...
Warte dann nur noch gespannt auf unsere Zukunft :gn8
"Sozialismus - das ist die Brücke von links nach rechts"


80

Mittwoch, 27. August 2008, 13:04

Wähle deinenStrache, den schönen Mann mit wenig Hirn.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

Thema bewerten