Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • »HerrAbisZ« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

31

Montag, 7. Juni 2010, 19:04

Hier ein Beitragsausschnitt von User Willie Amadeus mit dem selben Kern - mag sein das die Zahlen nicht stimmen.

Zitat

...
Der Untergang der antiken Kontinente ATLANTIS und LEMURIA wurde durch die Machenschaften skrupelloser Außerirdischer ("Annunaki") ausgelöst, die die damalige hochentwickelte Menschheit systematisch infiltrierten und ihre DNS von 12 Strängen auf 2 Stränge reduzierten, um sie zu versklaven. Sie spielten sich als Götter auf. Die griechische Mythologie z.B. und das ALTE TESTAMENT erzählen von ihren Machenschaften. Vor 13.500 Jahren zerstörten sie das Paradies Lemuria (im Pazifik gelegen) durch eine thermo-nukleare Explosion, und 1500 Jahre später versank auch die blühende Zivilisation Atlantis (im Atlantik gelegen) durch den Missbrauch von Energie. Die Geschichte von NOAH aus der Bibel bezieht sich auf den Untergang von Atlantis.
Die Annunaki steuerten die Prozesse aus dem Inneren der Erde, denn die Erde beherbergt in ihrem Inneren ebenfalls Zivilisationen. 1998 haben sie ihre dunklen Machenschaften eingestellt und sich dem Licht zugewandt. Ihre Handlanger auf der Erdoberfläche, die ILLUMINATEN (Bush-Regime, die meisten Regierungen, Banken etc.), versuchen nun trotzdem noch, den Aufstieg der Erde und der Menschheit zu verhindern mit Hilfe von Szenarien wie Vogelgrippe, 9/11 u. Terrorismus, Aids, Medienmanipulation, Pharma- und Gesundheitsmafia, Bildungsmafia, genmanipulierte Agrartechnolgie, Nahrungsmittelzusätze, Chemtrails, Mobilfunkfrequenzen etc.
....
http://www.lovelybooks.de/gruppe/1503601…eadid=340584771




Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • »HerrAbisZ« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

32

Freitag, 11. Juni 2010, 16:36

Reptilien erkennt man an den Augen




DAS SHAPESHIFTING



Zitat

shapeshifter können ihre gesamte menschlcihe gestalt
aufrechterhalten (unter bestimmten bedingungen - bitte hier selber
tiefergehend weiterforschen).
in zb. stress-situationen kann es
jedoch vorkommen, dass sie ihre fassade nicht zu gänze aufrecht erhalten
können.

1danjl aus den Kommentaren des Videos

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • Private Nachricht senden

33

Freitag, 11. Juni 2010, 16:56

Genau mit solchem permanenten, vertrottelten Blödsinn kaputtierst du jede vernünftige Aufklärung.

Bist du echt der Meinung, dass "Reptilienmenschen" die Welt regieren, aber zu dämlich wären Kontaktlinsen zu verwenden? Wenn ja, dann lass doch bitte mal deinen Kopf untersuchen.

34

Samstag, 12. Juni 2010, 02:51

Hier hat er wohl schon die Kontaktlinsen drin, oder sinds doch nur die Scheinwerfer,
die jeder gute Fotograf normal links und rechts postiert um das Gesicht ganz auszuleuchten
damit die ganze vorher aufgetragene Spachtelmasse besser zur geltung kommt?



35

Samstag, 12. Juni 2010, 02:54

Halt, doch. Hier sieht man die wahre Natur ganz deutlich.

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • »HerrAbisZ« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

36

Samstag, 12. Juni 2010, 07:56

Genau mit solchem permanenten, vertrottelten Blödsinn kaputtierst du jede vernünftige Aufklärung.

Bist du echt der Meinung, dass "Reptilienmenschen" die Welt regieren, aber zu dämlich wären Kontaktlinsen zu verwenden? Wenn ja, dann lass doch bitte mal deinen Kopf untersuchen.
Hast du den Hochmut einkalkuliert?

Warum attackierst du mich wieder einmal? Willst du dich nach wie vor nicht um deinen inneren Frieden bemühen? Wo dies hinführen kann, habe ich dir schon mehrmals mitgeteilt. Und wieso hast du das bei PETRONIUS nicht schon gemacht? Er hat dies auch schon gebracht (für mich noch dazu im falschen Thema). Und zu Reptos oder Reptoiden gehört das Shapeshifting dazu und ich habe vorher mehreres dazu gebracht und wie es zu Themenbeginn auch schon stand.

Ich möchte hier nur zwei Beispiele herausgreifen, die beide ebenfalls deutlich sagen, dass die sumerischen Anunnaki der reptilischen Rasse angehören: Inannas Rückkehr (von V.S. Ferguson) und Das Siegel von Atlantis (von Barbara Hand Clow).


Filmisch mMn gezeigt bereits in den 80igern : "Sie Leben"



Wann wird die Menschheit diese Brille des "Sehens" endlich aufsetzen?

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • Private Nachricht senden

37

Sonntag, 13. Juni 2010, 11:07

Warum attackierst du mich wieder einmal? Willst du dich nach wie vor nicht um deinen inneren Frieden bemühen? Wo dies hinführen kann, habe ich dir schon mehrmals mitgeteilt. Und wieso hast du das bei PETRONIUS nicht schon gemacht? Er hat dies auch schon gebracht (für mich noch dazu im falschen Thema).
Petronius zu schimpfen, wäre völlig wirkungslos, weil er die Gespräche nicht regelmäßig verfolgt. Bei dir hingegen kann täglich etwas gelesen werden, das den Spott auf jene Schreiber lenkt, die bei der Aufklärung versuchen ein vernünftiges Mittelmaß zu pflegen. Dir ist jedoch immer noch deine Sensationslust am wichtigsten.
Hast du den Hochmut einkalkuliert?
... schreibt der Hochmütige, der die Mücken filtert und die Kamele gierig verschluckt. Du nennst meine Sorge um die Einhaltung der Vernunft höchmütig. :oooch:

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • »HerrAbisZ« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

38

Sonntag, 13. Juni 2010, 12:02

Danke für deine Erläuterungen - ich fühle mich unfair behandelt

Ich liefere Infos und versuche logische Schlussfolgerungen auf zu zeigen. Ob mir jemand zustimmt oder nicht muss er/sie selbst entscheiden. Und wir haben doch noch immer freie Meinungsäußerung. Oder nicht? Da muss man niemand attackieren. (ich werde deine aus meiner Sicht beledigenden Worte jetzt nicht wiederholen) Man kann mittteilen, das man sich dieser Meinung nicht anschließt. Und/oder Argumente liefern, warum du nicht dieser Meinung bist.

Und wir haben einmal diskutiert wie es mit Chemtrails ist, dass müsste ja die Machthaber auch treffen. Und ich habe folgendes einmal gefragt:
Leben Sie auf oder unter der Erde? :kopfkratz: :schulter:


Wenn auf Erden alles kaputt gemacht wird und sie leben innerhalb - sind sie dann betroffen?
Zitat von »HerrAbisZ«
Hast du den Hochmut einkalkuliert?

... schreibt der Hochmütige, der die Mücken filtert und die Kamele gierig verschluckt. Du nennst meine Sorge um die Einhaltung der Vernunft höchmütig. :oooch:
Ich habe den Hochmut der Elite gemeint "Ich brauche keine Kontaktlinsen,. mir kann eh nichts passiern" etc.

39

Sonntag, 13. Juni 2010, 18:51

Ich sag mal so, HerrAz,
Du wirst warscheinlich mehr erfolg haben, wenn du den dementsprechenden Politiker gegenüberstehst,
und ihn auf seine Fehler ausmerksam machst bzw mal seine Fehlverhalten nachweisen kannst, als ihm vorzuwerfen, er wäre ein Shapeshifter oder ein Reptil in Menschengestalt,
das wird ihm warscheinlich nur ein lächeln herauslocken.

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • »HerrAbisZ« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

40

Sonntag, 13. Juni 2010, 19:31

Ich sag mal so, HerrAz,
Du wirst warscheinlich mehr erfolg haben, wenn du den dementsprechenden Politiker gegenüberstehst,
und ihn auf seine Fehler ausmerksam machst bzw mal seine Fehlverhalten nachweisen kannst,
Das habe ich doch schon alles gemacht!

Ich bin in alle Parteizentralen (ÖVP, SPÖ, Grüne, FPÖ, BZÖ) hineinmarschiert, da ich auf meine Schreiben keine Antworten erhalten habe. Zuletzt hier Ich habe mich soeben als Superpraktikant beworben!

Herr Pröll hatte damals einen Gipsfuss und es standen mehrere Reporter um uns. Er war dann mE ziemlich "fuchtig". Und vor nicht all zu langem wieder (Hat ja wieder Schreiben von mir bekommen)!

Ich bin mehrfach in die Staatsanwaltschaft Wien hineingegangen und habe denen auf den Kopf zugesagt, was ich davon halte. Ebenso Volksanwaltschaft, Justizombudsstelle, Global 2000, Wiener Rathaus, Im Büro von Herrn Häupl war ich auch schon, Umweltministerium, usw. Von mannigfachen Telefonaten nicht zu reden.

Ich bin vor der NR-Wahl 2008 ca. 8 Stunden in der Lugner City gestanden und haben allen Politikern Fragen gestellt und Unterlagen übergeben. FPÖ Herr Strache, Liste Dinkhauser, GRÜNE - Herr Öllinger leider ist Herr Pilz nicht gekommen (Habe ihn gebeten das er ihm ausrichtet, dass ich Herrn Pilz für einen Heuchler und egoistischen Feigling halte.) , BZÖ Herr Scheibner, SPÖ Herrn Buchunger - damals Sozialminister - ihm habe ich dann nachher noch einiges erzählt persönlich z.B.: Wie die Münze Österreich aus 2000 öS / ATS / Schilling 100 EUR macht! Ist das nicht Untreue? Vom LIF war auch jemand da, weiß aber den Namen nicht mehr.

Ich mache dies nun seit mehr als 15 Jahren und seit ca. 7 Jahren (Internetanschluss) intensiver.

Und interessiert es dich was David Icke jetzt vor kurzen von sich gab, nachdem man ihm mit "Freimaurerhandschlag" filmte?



Ich habe aber noch keine Shapeschifter gesehen bzw erkannt. Obwohl man mir von AK-Präsident Herrn Tumpel etwas Ungewöhnliches berichtet hat schon.

Und da gibt es noch ein anderes Video


Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

Thema bewerten