Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • »HerrAbisZ« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

131

19.02.2009, 14:15

Zitat


Kirgisien schließt US-Militärbasis

Parlament beschließt mit großer Mehrheit die Ende des strategisch wichtigen Luftwaffenstützpunkts Manas





Bischkek - Das kirgisische Parlament hat am Donnerstag mit großer Mehrheit die Schließung des strategisch wichtigen US-Luftwaffenstützpunkts Manas beschlossen. Die Entscheidung ist ein schwerer Rückschlag für die Pläne von US-Präsident Barack Obama, die Truppenpräsenz in Afghanistan auf bis zu 30.000 Soldaten aufzustocken.

http://derstandard.at/?url=/?id=1234507455782


Da braut sich was zusammen. Da gibt es noch 2 Satelittenkollisionen.

Irgendwie glaube ich, dass es nicht mehr so ist, wie Herr Eggert und Herr Köppl meint, in Russland.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • »HerrAbisZ« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

132

20.02.2009, 10:30

Die Propagande läuft weiter?

Zitat


20. Februar 2009, 09:14

Iran hat laut UN-Bericht genug Material für Atombombe

Teheran gab Produktion um ein Drittel zu gering an - Atomexperten besorgt - USA: Iran muss Anreicherung stoppen

http://derstandard.at/?url=/?id=1234507561160
Man hat den Verdacht - man weiß aber nicht genau - aber die Schlagzeile?????

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • Private Nachricht senden

133

20.02.2009, 11:50

Der einzige US A-Bombenabwerfer soll glaubwürdig sein?

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • »HerrAbisZ« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

134

21.02.2009, 21:03

Zitat


Raketen aus dem Libanon auf Israel abgefeuert

21.02.2009 | 10:29 | (DiePresse.com)

Drei Israelis wurden durch die Katjuscha-Raketen verletzt. Die Hisbollah bestritt jegliche Beteiligung. Das israelische Militär erwiderte den Angriff mit kurzem Artilleriefeuer.





In Nordisrael sind am Samstag drei Israelis durch Katjuscha-Raketen aus dem Libanon leicht verletzt worden. Zunächst bekannte sich niemand zu den Angriffen. Die in der libanesischen Regierung vertretene Schiitenorganisation Hisbollah bestritt jegliche Beteiligung. "Wir haben nichts damit zu tun", erklärte Hisbollah-Sprecher Ibrahim Moussaoui in Beirut. Israel reagierte mit kurzem Artilleriefeuer, wie das Militär mitteilte. Zuletzt hatten militante Palästinenser im Libanon Anfang Jänner als Reaktion auf den Gazakrieg Raketen auf Israel abgefeuert.

.....

http://diepresse.com/home/politik/nahost…=/home/index.do
Es wird schon wieder gezündelt und gefeuert. Aber es darf ja dort keine Ruhe geben mE!

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • »HerrAbisZ« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

135

26.02.2009, 12:40

Zitat


26. Februar 2009, 12:33

EU-Länder legen neue Sanktionsliste vor

Zeitung: 34 Institutionen und zehn Personen verdächtigt, mit geheimen Programmen zur Herstellung atomarer und biologischer Waffen in Verbindung zu stehen

...

Auch Universität auf der Liste
Auf der Liste stehen dem Bericht zufolge auch zum ersten Mal genannte Einrichtungen wie die Sharif Universität für Technologie, die Iranische Versicherungsgesellschaft, Iran Air Cargo, die Weltraumbehörde und das Rasi Institut zur Produktion von Serum und Impfstoffen. Wie die Zeitung weiter mitteilte, bewerten europäische Diplomaten die Liste unterschiedlich. Einige seien der Meinung, dass der Regierung von US-Präsident Barack Obama damit mehr Optionen in der "Zuckerbrot-und-Peitsche-Taktik" gegenüber der Islamischen Republik gegeben werden sollen. Andere Diplomaten erklärten, die Liste solle die Regierung in Washington beeinflussen und zu einer härteren Gangart bewegen.

....

http://derstandard.at/?url=/?id=1234508064947

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • »HerrAbisZ« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

136

01.03.2009, 18:59

Zitat




01. März 2009, 16:47

Mullah-Regime soll Material für Atombombe haben

US-Militärchef Mullen sagt zu CNN: "Wir glauben das" - IAEO hatte Urananreicherung bestätigt




Washington - Der Iran hat nach Informationen der Vereinigten Staaten ausreichend Material für den Bau einer Atombombe. "Offen gesagt, glauben wir das", sagte US-Generalstabschef Mike Mullen am Sonntag dem Nachrichtensender CNN auf eine entsprechende Frage.

....

http://derstandard.at/?url=/?id=1234508285345
Die Propaganda läuft weiter?

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • »HerrAbisZ« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

137

01.03.2009, 19:31

Zitat


Olmert droht nach Raketen-Angriffen mit harter Reaktion

01.03.2009 | 11:44 | (DiePresse.com)

Südlich von Ashkelon ist eine Grad-Rakete in der Nähe einer Schule eingeschlagen. Insgesamt sind laut Ende der Militäroffensive mehr als 100 Raketen auf Israel abgefeuert worden.





Unmittelbar vor einer internationalen Geberkonferenz für den Wiederaufbau des Gazastreifens hat Israel militanten Palästinensern in dem Gebiet Vergeltung für die andauernden Raketenangriffe angedroht. Ministerpräsident Ehud Olmert sagte am Sonntag nach einer Regierungssitzung in Jerusalem: "Falls der Raketenbeschuss aus Gaza weiter geht, wird es eine schmerzliche, harte, starke und kompromisslose Antwort der Sicherheitskräfte geben."

...
http://diepresse.com/home/politik/aussen…=/home/index.do
False Flagge Angriffe?

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • »HerrAbisZ« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

138

02.03.2009, 12:53

Zitat



02. März 2009, 07:28
Iran "nicht nah dran" an Bau von Atombombe
Gates sieht gute Chancen für diplomatische Lösung





Washington - US-Verteidigungsminister Robert Gates hat Spekulationen widersprochen, der Iran könne bald über eine Atombombe verfügen. Die Iraner seien derzeit "nicht nah dran", eine Atombombe zu haben, sagte Gates in einem am Sonntag (Ortszeit) veröffentlichten Interview mit dem US-Fernsehsender NBC. Dazu fehlten Teheran die notwendigen Ressourcen. "Also haben wir Zeit", fügte der Minister hinzu.

....

http://derstandard.at/?url=/?id=1234508325667
Interessant! Gibt es in den USA nicht auch so einen ähnlichen Paragrafen wie bei uns den § 276 STGB? s.o.

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • »HerrAbisZ« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

139

02.03.2009, 16:45

Zitat

Interpol angerufen

Iran beantragte Haftbefehle gegen Israels Spitze


Teheran, 01. März 2009
Als "Unterstützung für die radikalislamische Hamas" hat Teheran bei der Interpol um Haftbefehle gegen Olmert, Livni und Barak gebeten.



© Getty
US-Militärchef



Iran hat ausreichend Material für eine Atombombe »

UNO schlägt Alarm



Iran steht kurz vor Bau der Atombombe »
Rechtzeitig für eine sogenannte Palästina-Konferenz in Teheran hat sich die iranische Führung eine neue Provokation einfallen lassen: Wegen mutmaßlicher Kriegsverbrechen im Gazastreifen beantragte der Iran bei der Interpol Haftbefehle gegen 34 führende Politiker und 114 Offiziere Israels.

Olmert, Livni und Barak
An der Spitze der Liste stehen der scheidende Regierungschef Ehud Olmert, Außenministerin Tzipi Livni und Verteidigungsminister Ehud Barak.

Unterstützung für Hamas
Teheran bezeichnete die Haftbefehle als Unterstützung für die radikalislamische Hamas, die von der EU und den USA als terroristische Organisation eingestuft wird. Die Palästina-Konferenz soll am Dienstag in der iranischen Hauptstadt beginnen.

....

http://www.oe24.at/welt/weltpolitik/Iran…4+Newsletter+90
Spannend!

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • Private Nachricht senden

140

02.03.2009, 18:14

Spannend!
Du pusht nur deinen Thread, denn es gibt zu jedem Thema eine eigene Diskussion.

Spannend finde ich die verlogenen Vorbereitungen fürs Familien- und Menschenschlachten absolut nicht. Ich bin überzeugt, dass ein persischer Bergbauer gar nicht weiß was ein Atombombe ist - aber er weiß was Leben ist, welches er für die Verbrecher aus aller Welt opfern muss.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

Thema bewerten