Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

21

Dienstag, 9. September 2008, 11:54

sterben

viele menschen wissen das sie wie auch immer sterben werden. für sie kommt es einen weltuntergang nahe. psychopaten wollen vorher noch andere damit anstecken. sie sind auch anfllig für fast alle lügenpropaganta. also haltet abstand von solchen leuten. sie schnappen mehr und mehr über.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

22

Dienstag, 9. September 2008, 13:55

Ich glaub damals beim Kalten Krieg haben die Leute auch schon glaubt, dieser ist der Vorbote des 3. WK, dann kamen Golfkrieg, Yugoslawien, usw... Und auch da wurde jedes Mal diese ganzen Prophezeiungen mit dem in Verbindung gebracht, aber nix ist Weltkriegsmäßig passiert... :schulter:

Die Sonnenfinsternis war ja da auch so ein beliebter böser Vorbote, ist aber jetzt auch schon 10 Jahre her...

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • »HerrAbisZ« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

23

Dienstag, 9. September 2008, 14:32

schon 10 Jahre her...


Stimmt! ......

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • »HerrAbisZ« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

24

Freitag, 12. September 2008, 10:23

Zitat


Bolivien und Venezuela legen sich mit USA an

Diplomatie-Krise zwischen Washington und den linksgerichteten Regierungen in La Paz und Caracas - Morales wirft US-Botschafter Goldberg Verschwörung vor und weist ihn aus

....

http://derstandard.at/?url=/?id=1220457880709

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • Private Nachricht senden

25

Freitag, 12. September 2008, 11:24

Eine gute Entscheidung, wenn ein Land die Brunnenvergifter ausweist. :up

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • »HerrAbisZ« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

26

Samstag, 13. September 2008, 09:42

Lügen Intrigen Scheinkrieg gegen den Terror?

Zitat

Talibanistan: Neue Front im Krieg gegen den Terror

12.09.2008 | 18:45 | THOMAS SEIFERT (Die Presse)

Pakistan spielt ein Doppelspiel im Kampf gegen die Taliban. Die USA haben die Hoffnung auf pakistanische Unterstützung aufgegeben und ergreifen selbst die Initiative.

....
Unheilige Allianz

Der „New York Times“-Journalist Dexter Filkins – gerade ist sein sehr persönliches Buch über den Irak-Krieg „The Forever War“ erschienen – hat in Pakistans Unruheregion North-West Frontier Province (NWFP) recherchiert und kommt zum Schluss, dass eine unheilige Allianz aus pakistanischer Armee, ISI (dem pakistanischen Geheimdienst Inter-Services Intelligence) und Taliban den Konflikt am Leben hält. Ein hoher ehemaliger pakistanischer Regierungsbeamter erzählte ihm, die Armee könne mit ihrem Doppelspiel, zum Schein gegen die Taliban zu kämpfen, sie in Wahrheit aber gewähren zu lassen, zugleich Milliarden an Militärhilfe lukrieren (mehr als zehn Milliarden Dollar sollen es bisher sein). „Die pakistanische Wirtschaft würde ohne dieses Geld kollabieren.“

.....

http://diepresse.com/home/politik/aussen…=/home/index.do

"Jeder wird das ernten, was er gesät hat!"

Immer mehr wenden sich gegen bzw. hintergehen die......

Das Chaos wird nicht mehr lange auf sich warten lassen!

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • »HerrAbisZ« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

27

Samstag, 13. September 2008, 09:44

Ich habs gerade erst geschrieben

Zitat


Chavez: „Geht zum Teufel, ihr Scheiß-Yankees“

12.09.2008 | 21:06 | Von unserem Korrespondenten ANDREAS FINK (Die Presse)

Nach Bolivien weist auch Venezuela den US-Botschafter aus; wegen angeblicher Umsturzpläne der USA.

.......

Bolivien versinkt im Chaos

Während US-Botschafter Philip Goldberg in La Paz die Koffer packen musste, versanken fünf bolivianische Provinzen im Chaos. Mindestens zwölf Menschen starben bei gewaltsamen Konflikten zwischen Morales-Gegnern und Anhängern des Präsidenten. In der nordöstlichen Provinz Pando wurden Bauern, die für Morales marschierten, regelrecht zusammengeschossen. Die Regierung beschuldigte den Provinzgouverneur Leopoldo Fernández.

....

http://diepresse.com/home/politik/aussen…=/home/index.do

28

Dienstag, 16. September 2008, 11:13

die vorboten.

die vorboten eines krieges sind immer zu sehen. darum kämpfen wir immer mit friedlichen mitteln dagegen an. über 60 jahre ist es gelungen.

aber wenn gottesgläubige immer darauf aufmersam machen, wenns dan nichts wird, gleich mit dem x weiter drohen. stimmt was nicht.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • »HerrAbisZ« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

29

Dienstag, 16. September 2008, 11:29

Zitat


Iran setzt Urananreicherung trotz Sanktionen fort

16.09.2008 | 06:45 | (DiePresse.com)

Sanktionen und Resolutionen der UNO beeindrucken Teheran nicht im geringsten. Seit Mai wurden hunderte neue Gaszentrifugen zur Urananreicherung installiert. Nun drohen die USA mit weiterer Isolation.

....
http://diepresse.com/home/politik/aussen…=/home/index.do

30

Dienstag, 16. September 2008, 11:41

gleiche vorspiel.

Zitat


Iran setzt Urananreicherung trotz Sanktionen fort

16.09.2008 | 06:45 | (DiePresse.com)

Sanktionen und Resolutionen der UNO beeindrucken Teheran nicht im geringsten. Seit Mai wurden hunderte neue Gaszentrifugen zur Urananreicherung installiert. Nun drohen die USA mit weiterer Isolation.

....
http://diepresse.com/home/politik/aussen…=/home/index.do


das gleiche vorspiel halt, wie in irak.

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

3. Weltkrieg, Afghanistan, Irak, Iran, Israel, USA

Thema bewerten