Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Mittwoch, 20. April 2005, 08:24

SPARGELZEIT!

Leute es ist soweit,der erste Marchfeldspargel ist da.
Werde diesen am Wochende gleich gut zubereiten.
Also 2-3 Stangen Spargel vorgekocht und geschält,tu diesen mit Schinken und Käse in Blätterteig einwickeln und ab ins Backrohr.Das mit Sauce je nach geschmack und frischen Salat serviert ein absoluter" Leckerschmecker" :D

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

Anonymous

unregistriert

2

Mittwoch, 20. April 2005, 08:37

hallo vierterl,
solltest auch Spargelsalat mögen, hier ein link dazu:
http://www.oldtimerwelt04.de/Spargelrezepte.html

da burschi

3

Mittwoch, 20. April 2005, 08:51

danke.solange der nicht in bierteig ist immer.mag den geschmack vom bierteig nicht so.

Maria

Lieber Hydrokultur als gar keine Bildung!

  • »Maria« ist weiblich
  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 20. April 2005, 09:23

hmm spargel ist was feines mein mann bringt mir den spargel immer frisch gestochen aus nö mit. nicht abgelegen aus dem geschäft, das ist ein wahnsinnsunterschied
Ein wacher Geist weiß das in der Rache nichts als Zerstörung liegt.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

5

Mittwoch, 20. April 2005, 09:34

so ist es.ich hole ihn mir auch frisch aus den marchfeld um wohlfeile 5 euro das kilo.da kann ich mir noch zusätzlich sicher sein das der auch aus dem marchfeld und nicht aus dem ausland kommt.wird immer gern praktiziert,billigen ausländischen spargel als österreichischen auszugeben und die volle länge dafür einkassieren.

jetzt verkoste ich mal ausgibigst den weissen,und in ein paar wochen dann den grünen spargel. :D

Thema bewerten