Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 17. September 2008, 18:38

Wilfried Auerbach Interview über "Rettet Österreich".

Hier gleich mal die ganze Playlist auf youtube: http://de.youtube.com/view_play_list?p=08A8773648CBB753

Und hier 10 Videos zum Anschauen.

01 Warum wurde RETTÖ gegründet?
00:20


02 Spielt RETTÖ mit der Angst der Bevölkerung?
00:47


03 Wie viele Unterstützer hat RETTÖ?
00:25


04 Das Programm von RETTÖ für die Nationalratswahl 2008.
00:55


05 Weitere Ziele von RETTÖ.
00:58


06 Wichtigsten Punkte von RETTÖ?
01:47


07 Wie will RETTÖ den Mittelstand fördern?
01:02


08 Wie finanzieren Sie RETTÖ, welche Chancen?
01:22


09 Verhinderte die SPÖ die Krone-Unterstützung von RETTÖ?
01:20


10 Welche Probleme hat RETTÖ beim Erreichen der Ziele?
01:05


Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 18. September 2008, 04:47

Austritt aus DIESER EU! SOFORT!

Herr Auerbach fordert in einem dieser Videos, dass der jetzige EU-Vertrag mit Putz und Stingel wegkommt,da die Iren diesen abgelehnt hat!

DOCH DIE EU DENKT NICHT DARAN!

Zitat


Lissabon-Vertrag für Juncker erst 2010 realistisch

17.09.2008 | 10:09 | (APA)







Der luxemburgische Juncker rechnet mit dem Inkrafttreten des Lissabon Vertrages frühestens Anfang 2010. Um den neuen EU-Vertrag vor den Europawahlen im Juni 2009 in Kraft treten zu lassen, müsste der Ratifizierungsprozess bis Februar 2009 abgeschlossen sein, und das sei nicht zu erwarten. "Ich glaube nicht, dass es vor 2010 realistisch ist", sagte Juncker am Mittwoch in Brüssel

Irland hat den Lissabonner Reformvertrag am 12. Juni in einem Referendum mehrheitlich abgelehnt. Seiher wird nach einer Lösung gesucht. Von einer raschen zweiten Volksabstimmung in Irland über den Lissabon-Vertrag riet Juncker ab. "Wenn ich der irische Premierminister wäre, würde ich in den nächsten Monaten kein Referendum abhalten", sagte er, nicht zuletzt wegen der schwierigen wirtschaftlichen Situation.

http://diepresse.com/home/politik/aussen…e.intern.portal

Diese EU ist mE ein Versklavungsprojekt! Das Chaos wird jetzt sogar noch zunehmen!

Deshalb fordere ich seit Februar 2008 den Austritt aus DIESER EU! Und jetzt wiederhole ich mich! Es gibt keinen anderen Weg mehr, um noch irgendetwas zu retten!

3

Donnerstag, 18. September 2008, 16:18

Duasd di ned a bisserl überschätzen ???????

Ich fordere :kopfkratz:

Zum FORDERN bist du in einer schlechten Position, zum fordern müßtest du am Drücker sitzen.

4

Freitag, 19. September 2008, 19:51

Wer hat das Interview geführt? Was ist es für einen Sender, kannst es mir sagen? Ist es vielleicht das Interview, was Du gemeint hast? Wie schaut es da mit den urheberrechten aus? ich würde das sicher auch gerne in unserem Portal "Im-Salzkammergut-TV" bringen, da es zu unserem Wahl08-Kanal passt, da würde ich aber die Filme im WMV-Format brauchen, falls möglich
Interessantes aus dem Salzkammergut:


Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

5

Freitag, 19. September 2008, 20:24

Wer hat das Interview geführt? Was ist es für einen Sender, kannst es mir sagen? Ist es vielleicht das Interview, was Du gemeint hast? Wie schaut es da mit den urheberrechten aus? ich würde das sicher auch gerne in unserem Portal "Im-Salzkammergut-TV" bringen, da es zu unserem Wahl08-Kanal passt, da würde ich aber die Filme im WMV-Format brauchen, falls möglich
Dadurch dass es auf Youtube verfügbar ist, bräuchtest Du es dort nur runterzuladen und ins wmv-Format konvertieren!
Die glücklichen Sklaven
sind die
erbittertsten Feinde der Freiheit!

Marie von Ebner-Eschenbach

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 19. September 2008, 23:01

Kurzfassung unseres Programms - Brief an den Standard zu wichtigen Themen

Wilfried Auerbach schreibt einen Brief an die Standard Leser.
»ASY« hat folgende Datei angehängt:

7

Freitag, 19. September 2008, 23:29

RE: Kurzfassung unseres Programms - Brief an den Standard zu wichtigen Themen

Wilfried Auerbach schreibt einen Brief an die Standard Leser.


gar net gewust das rettö den eu-vertrag gestoppt hat. dachte die irren.

dan werden da menschen mit tieren gleichgestzt. das in nur einen absatz.

8

Freitag, 19. September 2008, 23:34



Wer hat das Interview geführt? Was ist es für einen Sender, kannst es mir sagen? Ist es vielleicht das Interview, was Du gemeint hast? Wie schaut es da mit den urheberrechten aus? ich würde das sicher auch gerne in unserem Portal "Im-Salzkammergut-TV" bringen, da es zu unserem Wahl08-Kanal passt, da würde ich aber die Filme im WMV-Format brauchen, falls möglich
Dadurch dass es auf Youtube verfügbar ist, bräuchtest Du es dort nur runterzuladen und ins wmv-Format konvertieren!
Das ist mir klar, aber trotzdem ist es für mich nicht völlig problemlos - da ich es auf unserer Nachrichten-Plattform veröffentlichen möchte, muss ich mir sicher sein, dass da keine Rechte verletzte werden.
Interessantes aus dem Salzkammergut:


Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

9

Freitag, 19. September 2008, 23:36

gar net gewust das rettö den eu-vertrag gestoppt hat. dachte die irren.

dan werden da menschen mit tieren gleichgestzt. das in nur einen absatz.
Wo hast den das gelesen? :kopfkratz:
Die glücklichen Sklaven
sind die
erbittertsten Feinde der Freiheit!

Marie von Ebner-Eschenbach

10

Freitag, 19. September 2008, 23:42

zurück

gar net gewust das rettö den eu-vertrag gestoppt hat. dachte die irren.

dan werden da menschen mit tieren gleichgestzt. das in nur einen absatz.
Wo hast den das gelesen? :kopfkratz:


klick oben den brief an. glaube letzter absatz.
habe nur schnell durgelesen. haben sich wahrscheinlich verschrieben?

Thema bewerten