Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

21

Donnerstag, 2. Oktober 2008, 09:39

RE: re.

Schön dass es die Zitattaste gibt.
Wer der sich anderen als Anwalt vorstellt und dann keiner ist,ist ein Betrüger und das



willst meine staatliche urkunde verliehen von der rechtsanwaltskammer sehen. bin mit sicherheit kein betrüger. du betrügst allerdings deine leser. schämst du dich nicht alles zu verdrehen, wo doch jeder nachlesen kann. meine söhne und töchter sind alle österreichische staatsbürger, auch meine erste frau. wodurch 2 rechtsanwalte endstanden. bin gerade beim überlegen, ob mein 3 wochen altes zigeunerkind auch rechtsanwalt wird. sie hat schonn so einen justigen blick.
.



Ehrlich von Dir will ich möglichst nicht ssehen oder hören.Aber nur dann,wenn es Dir leicht fällt.Solltest Du als Pfaffenheini tatsächlich eine Frau und Kinder haben,wirst Du dann,wenn Du mir auf die Nerven gehst und mit mir Schreiben beschäftigt bist,dann dafür Deine Familie in Ruhe lassen.Kennt Deine Frau Deine schützende Haltung gegenüber Kindesschänder? Bei Deiner kindesschänderschützenden Haltung wäre dann,wenn es eines Deiner Kinder als Opfer treffen würde,leider wohl zu erwarten, dass Du mit dem Täter auf ein Bier gehst. Selbstverständlich hoffe ich, dass egal welches Kind, nie zum Opfer
von einem Kindesschänder wird.Leider ist meine hoffnung fern jeder Realität,den die Kindesschänder haben Anwälte die sie verteitigen,wobei ich hier auch gleich schreiben muß,dass mir nicht nru vorm Täter sondern auch vor seinen Schützern graust,weil die dann daran schuld sind,wenn ein sich freigelogener Kindesschänder,dann wieder was ganz sicher kommen wird,über ein weiteres wehrloses Kindher hermacht,um es sich zu seinem Opfer zu machen.Deswegen wünsche ich jedem Anwalt der einen Kindesschänder freiboxt,dass er an dem Geld dass er damit verdient ersticken soll.Wenn ein Mann sein Kind ein Zigeunerkind so wie gerade wie Du nennt,so diskriminierst er es und auch das zeigt,dann wieder Deinen extrem schlechten Charakter.Ich glaube nicht dass deine Frau freiwillig bei dir ist und auch nicht dass du ein anwalt bist. Ja scanne Deine Urkunden die Deine Aussage Du seist einAnwalt ein und zeig mal her.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

22

Donnerstag, 2. Oktober 2008, 10:22

du kuh

Wenn ein Mann sein Kind ein Zigeunerkind so wie gerade wie Du nennt,so diskriminierst er es und auch das zeigt,dann wieder Deinen extrem schlechten Charakter.Ich glaube nicht dass deine Frau



an die blöde kuh hier. jetzt machst dich auch schonn gegen die rechtsanwälte strafbar.

du kuh. ICH habe eine waschechte zigeunerin geheiratet. unsere 2 kinder sind für mich 2 kleine niedliche hübsche zigani. das ist die natür. du hast wohl keine kinder? sonst würdest nicht so gegen anständige schönne karaktervolle familienväter, nicht deinen frust ablassen. bin mir sicher du hast nicht mal einen mann.
deine zweite kuh sollte von anfang an lesen, wo ICH ICH ICH mich helfent einmischte. übrigens kannst du die sein wer du willst. meine gelernte meinung ist da und in. ihr träumer gehts ins bettchen.

23

Freitag, 3. Oktober 2008, 10:02

Komisch ich dachte da behauptete vorhin schon ein Anwalt zu sein und weil wir ihm der Lüge überführt haben,sind nun plötzlich seine Söhne Anwälte.
Hat sicher blos wer nur laut gehustet.

Ist auch verständlich,weil nicht jeder würde freiwillig Pfaffe sein in den heutigen Zeiten und das auch noch zu geben,
wo jeder weiß was es über die kath.Kirche zu berichten gibt.Solange sich die einen nicht von den anderen trennen,
werden sie naturgemäß in einen Topf geworfen,weil sie sich nicht schützend vor ein Kind stellen,wenn es die hauseigenen
Kindesschänder der kath.Kirche wieder juckt,ein Kind dass der kath.Kirche in deren Einrichtungen anvertraut ist,zu mißbrauchen.
Zu wissen dass wer Kinder mißbraucht und sich nicht schützend vor das Kind zu stellen und nicht seiner Anzeigepflicht nach zu kommen,heißt Mittäterschaft.

24

Freitag, 3. Oktober 2008, 10:03

willst meine staatliche urkunde verliehen von der rechtsanwaltskammer sehen. bin mit sicherheit kein betrüger. du betrügst allerdings deine leser. schämst du dich nicht alles zu verdrehen, wo doch jeder nachlesen kann. meine söhne und töchter sind alle österreichische staatsbürger, auch meine erste frau. wodurch 2 rechtsanwalte endstanden. bin gerade beim überlegen, ob mein 3 wochen altes zigeunerkind auch rechtsanwalt wird. sie hat schonn so einen justigen blick.
.



Ja,her damit

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

25

Freitag, 3. Oktober 2008, 10:05

die rechtschreibfehler sind absichtlich


Hallo Reini

Bist ein Spitzenmädel, :danke:

Wenn ich wütend bin,schreibe ich tatsächlich schlampigkeits Fehler :zkugel: :ggg: :bruell:

vlg.Eva

26

Freitag, 3. Oktober 2008, 11:22

re.

Komisch ich dachte da behauptete vorhin schon ein Anwalt zu sein und weil wir ihm der Lüge überführt haben,sind nun plötzlich seine Söhne Anwälte.
Hat sicher blos wer nur laut gehustet.



wie fühlst du dich wenn du mich dauernd verleumdest. da lesen bekannte von mir mit. weisst du gar nicht, das ich 7 kinder habe. wennst keine kinder hast, lass andere in ruhe. wennst keinen mann hast, lass andere in ruhe.studiere dein buch, warum das gericht es dir verboten hat. vor allem studiere gesetze, damit du weisst was schwere lügnerische verleumdungen an einen vater mit sieben 7 beteutet. die da einsicht haben.
deine schwersten anschuldigungen an die kirche und den staat, wird dich ins gitterbett zurück bringen. da bin ich mir absolut sicher.ein internetverbot were sofort gegen dich angebracht, bevor alle darunter zu leiden bekommen.

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • Private Nachricht senden

27

Freitag, 3. Oktober 2008, 11:49

da bin ich mir absolut sicher.ein internetverbot were sofort gegen dich angebracht, bevor alle darunter zu leiden bekommen.
Schon wieder springt dir der hinterletzte, erbärmliche Faschist aus den Fingern, weil du ein Internetverbot als angebracht betrachtest.

Erzähle uns doch liebster Roti, wen du aller sperren würdest?

28

Freitag, 3. Oktober 2008, 11:54

re.

da bin ich mir absolut sicher.ein internetverbot were sofort gegen dich angebracht, bevor alle darunter zu leiden bekommen.
Schon wieder springt dir der hinterletzte, erbärmliche Faschist aus den Fingern, weil du ein Internetverbot als angebracht betrachtest.

Erzähle uns doch liebster Roti, wen du aller sperren würdest?



glaubst wirklich die kirche könnte nicht eva dingfest machen? sie sehen schonn weiter. bin mir sicher das die ale nur abwarten bis sie eine sperre durchsetzen. wenn jemand so gegen die kirche, staat, politiker hetzt, haben sie den leichten hebel dazu. nicht das ganze internet gehört gesperrt, nur gewisse foren.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

29

Freitag, 3. Oktober 2008, 16:26

zu zuckarosarota Depp Du bleda :pillepalle:

Du schiacha Gortenzwerg,du obagrissener.
I bin vom Herzn donkbor dass i di net real aushoiten muas. :zkugel: :ggg: :pillepalle:

30

Freitag, 3. Oktober 2008, 16:28

Zitat von »ROTI«
willst meine staatliche urkunde verliehen von der rechtsanwaltskammer sehen. bin mit sicherheit kein betrüger. du betrügst allerdings deine leser. schämst du dich nicht alles zu verdrehen, wo doch jeder nachlesen kann. meine söhne und töchter sind alle österreichische staatsbürger, auch meine erste frau. wodurch 2 rechtsanwalte endstanden. bin gerade beim überlegen, ob mein 3 wochen altes zigeunerkind auch rechtsanwalt wird. sie hat schonn so einen justigen blick.


no wo is es den,oda muast es erst vorha drucka lossn ? :zkugel:

Thema bewerten