Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

21

11.11.2008, 18:45

ich war blöderweise nicht informiert gewesen....

Kultusgemeine gegen Leopold

UNANGEMELDETE Demonstration gegen den Sammler.


Die IKG mobilisiert weiter gegen das Wiener Leopold Museum, dem sie die Verwendung von "Raubkunst" vorwirft. Wie die Wiener Polizei der APA bestätigt, RIEGELTEN am späten Sonntagvormittag rund 50 Demonstranten den Zugang zum Museum ab.
ANGEFÜHRT wurden die mit schwarzen Anzügen mitder Aufschrift "Tatort Raubkunst" bekleideten Aktivisten demnach von IKG-Präsident A. Muzicant. Mit dabei war auch Grünen-Kultursprecher W. Zinggl.

Die Polizei wurde demnach gegen 11 Uhr alarmiert. Die Organisatoren wurden wegen der nicht angemeldeten Aktion ABGEMAHNT.
Nach einer guten halben Stunde löste sich die Demonstration wieder auf.


Quelle: Wiener Zeitung 11.11.08 Seite 16

Tät ich mir gerne angesehen haben, wie mich das Znierchti abgeriegelt hätte!
:zkugel:

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

22

11.11.2008, 18:49







De Reini is ausn Wouuu, Wouuuu Laund.

ASY hat es grad beschrieben dein favoritnerisch! :ggg:

Und was heißt das auf deutsch?

Du kennst das nicht ?

Zeige einem Steirer einen Flieger am Himmel, dann bekommst du die bellende Antwort "Wouuuuu, Wouuuuu" (wo, wo). :)

23

11.11.2008, 18:52







De Reini is ausn Wouuu, Wouuuu Laund.

ASY hat es grad beschrieben dein favoritnerisch! :ggg:

Und was heißt das auf deutsch?

Du kennst das nicht ?

Zeige einem Steirer einen Flieger am Himmel, dann bekommst du die bellende Antwort "Wouuuuu, Wouuuuu" (wo, wo). :)


Caddy du liegst falsch ich wohne in der nähe vom tramsl

24

11.11.2008, 19:35

Wohin soll ich mich wenden, wenn Gram und Schmerz mich drü-hü-cken?







De Reini is ausn Wouuu, Wouuuu Laund.

ASY hat es grad beschrieben dein favoritnerisch! :ggg:

Und was heißt das auf deutsch?

Du kennst das nicht ?

Zeige einem Steirer einen Flieger am Himmel, dann bekommst du die bellende Antwort "Wouuuuu, Wouuuuu" (wo, wo). :)


Caddy du liegst falsch ich wohne in der nähe vom tramsl


Hat caddy ohndies gewußt, daher meinte er unlängst wohl auch, Baden und Umgebung sei verseucht....? :flucht

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • »HerrAbisZ« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

25

17.11.2008, 18:56

Korrektur

Do, 20. November 2008, 20 Uhr
Werkstatt-Film ?Wasser unterm Hammer?
Film über die Auswirkungen der Wasserprivatisierung in der EU
Ort: Amerlinghaus (Stiftgasse 8, 1070 Wien)


Donnerstag, 20. November 2008

ACHTUNG: Beginn 20 Uhr (hier wurde im vorigen Rundbrief irrtümlich 19 Uhr angegeben!)

26

17.11.2008, 19:43

Hat caddy ohndies gewußt, daher meinte er unlängst wohl auch, Baden und Umgebung sei verseucht....?


Stimmt ja.

Ein Hort der Vorgestrigen.

27

17.11.2008, 19:49

@A-Z

Eine interssante Aussage aus diesem Vortrag.

Zitat


In Kärnten ist der französische Veolia-Konzern bereits in die kommunale Wasserwirtschaft eingestiegen. Die Privatisierung der oberösterreichischen Energie AG betrifft auch die Wasserversorgung von 150.000 Haushalten.

http://www.amerlinghaus.at/main/setprog.htm

Im Haiderwunderland ist es also schon soweit, im ASYland auch ? Tstststststststststs :kopfkratz:

Nur in Wien nicht. :thumbsup: :up :thumbup:

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • »HerrAbisZ« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

28

17.11.2008, 20:04

Nur in Wien nicht.
Da gibt es mWn schon Bestrebungen, dass die Quellen für das Wasser in Wien privatisiert werden! Der Angriff kommt von 2 Seiten! Die EU verlangt Privatisierungen und die Schulden der Kommunen steigen und steigen (CBL) bald werden die Geldgeber alles besitzen, wenn nicht...

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

29

17.11.2008, 20:32

Habe es schon Xmal geschrieben, die EU hat beim Wasser nichts zu Plaudern, ist Ländersache.

Die Stadt Wien verkauft ihre Quellen sicher nicht, sie verscheppert vielleicht in der Zukunft unser Trinkwasser in Literflaschen, wenn`s "nega" ist. ;)

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • Private Nachricht senden

30

17.11.2008, 23:14

Ja, ja, Dumpfbacke, du wirst es sicher noch erleben, dass NichtSPÖler für das Wasser an Amerikaner und Israelis zahlen müssen.

Thema bewerten