Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

71

Mittwoch, 22. April 2009, 18:55

Freies Wort am Ballhausplatz

Zitat

28. 4. 2009: EU-Vertrag bleibt umstritten
Auf den Tag genau vor einem Jahr unterzeichnete Heinz Fischer den EU-Vertrag von Lissabon.Und zwar genau an dem Tag, an dem der Keller von Josef Fritzl in Amstetten entdeckt wurde, so dass sein "Verrat an Österreich" medial kaum bemerkt wurde.

Um den BP persönlich noch einmal ins Gewissen zu reden,versammeln sich am 28. 4. 2009 um 17 Uhr Bürger mit Zivilcourage am Ballhausplatz in Wien. Motto: Volksabstimmung jetzt!

Sissy Sabler

28.4.09. EU-Vertrag bleibt umstritten.doc

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • »HerrAbisZ« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

72

Samstag, 25. Juli 2009, 09:18

Zitat



Aufklärung tut Not - in einer Zeit, in der Kriege, Hungersnöte und soziale Konflikte immer mehr ausschließlich als Quotenpusher auf Bildschirmen dienen und immer weniger der Aufklärung der Bevölkerung.

Wir freuen uns deshalb , Sie am 15. August 2009 zu einer Informations- und Diskussionsveranstaltung über die aktuelle geopolitische Weltlage in die Messestadt Leipzig einladen zu können.

Als Gäste und Redner dürfen wir persönlich begrüßen:
Christoph Hörstel, Jürgen Elsässer, Frieder Wagner, Marion Küpker, den ehemaligen Oberstleutnant Jochen Scholz sowie den Historiker Andreas Hauß.


Wir bitten aus planungstechnischen Gründen um eine frühzeitige Buchung.

Anmeldung:
http://www.nuoviso.tv/veranstaltungen/ge…ik-treffen.html

Wann: 15. August 2009
11 - 20Uhr
Wo: Markranstädter Str.1
04229 Leipzig
Unkostenbeitrag: 25 EUR
Da ich die Erinnerungen an die Kalenderfunktion nicht mehr erblicke schreibe ich es auch hierher

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • »HerrAbisZ« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

73

Freitag, 21. August 2009, 16:51

Zitat



Vortrag von


Tibor Zelikovics


in Hamburg am


Sonntag, 20. September, 10h


Im Rahmen des
2012-Kongresses


Mehr dazu:
http://www.2012-kongress.de/
Das kann ich jedem nur empfehlen (der in der Nähe ist), weil ich von ihm 10/2008 schon einen Vortrag genossen habe.

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • »HerrAbisZ« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

74

Freitag, 25. Dezember 2009, 10:40

Prof. Dr. Walter Veith ist in kürze wieder unterwegs http://amazing-discoveries.org/ Links auf "Seminare und Termine" klicken

Zitat

Walter Veith, Henry Stober: Die Schöpfung (Film & Vortrag)


Das blöde ist, ich habe das in Lauterach nicht bestätigt gefunden http://www.lauterach.at/lauterach/index.…Hash=cdf5b37904 Oder ist da ein anderes gemeint?

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • »HerrAbisZ« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

75

Dienstag, 12. Januar 2010, 19:26

Ich möchte die obige Veranstaltungsreihe noch einmal in Erinnerung rufen, weil der Eintritt ist FREI!

Vielleicht kann wer darüber dann berichten?

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • »HerrAbisZ« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

76

Sonntag, 30. Mai 2010, 07:29

Zitat

Wir werden am 4.6.2010 eine Veranstaltung durchführen.

DIE WEGE AUS DEN KRISEN

Beginn: 16.00 Uhr

Ort: Volksheim Kleinmünchen

Wir versammeln alle Organisationen, Bürgerinitiativen, Menschen die sich einbringen, mitarbeiten wollen, oder die nur zuhören wollen.

Nähere Infos auch in der FB – Gruppe:

http://www.facebook.com/group.php?gid=123066281045555&ref=ts

oder auf der Webseite:

http://kreis21.wordpress.com

Wir werden Daten, Fakten und Lösungen präsentieren.

Wir zerreden nicht die Themen, sondern WIR legen Daten, Fakten am Tisch, und dann eine oder mehrere
Lösungen.

Wie ich auch immer sage: „Die ZEIT zum handeln ist JETZT.“

Die stille, friedliche, friedvolle Revolution hat begonnen.

Das kann auch zu einer Evolution führen, der AUFBRUCH in ein NEUES ZEITALTER.

Themen:

Geldwirtschaft,
Finanzwirtschaft
Gesundheit
Bildung
Gesellschaft & Soziales
Wissenschaft
Freie Energie
Uvam.

Anmeldung erbeten, da nur begrenzte Teilnehmerzahl möglich.

Lg

Harald Matschiner
Informatiker, Lehrer, aber vor allem Mensch.

Vorstand Generationen Partei

http://wirkandidieren.wordpress.com

Zitat: Die Wahrheit ist rein wie Wasser, nämlich GLASKLAR.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • »HerrAbisZ« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

77

Mittwoch, 9. Juni 2010, 19:17

Zitat



Rothschild, Goldman & Co.“
Hochfinanz als politische Waffe
Eine metaphysische Perspektive
Vortrag
& Multimedia-Präsentation

Freitag
, 25. Juni, 19h



Großer Saal, Kolpinghaus Alsergrund â–ª
1090 Wien, Liechtensteinstr. 100


(Ecke Althanstr., U4/U6 Nußdorferstr./Spittelau, D, 37, 38) â–ª Eintritt: € 12 / € 9,-




HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • »HerrAbisZ« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

78

Montag, 23. August 2010, 19:01

Prof Dr. Walter Veith kommt wieder nach Europa

Zitat

2. September 19.30 Uhr D - Eisenach Bürgerhaus
13. September 19.30 Uhr D - Oschatz Stadthalle
14. September 19.30 Uhr D - Riesa Stadthalle
15. September 19.00 Uhr D - Bremen Konzerthaus Glocke
17. September 19.00 Uhr D - Neustadt i. H. Kino-Center
18. September 19.00 Uhr D - Neustadt i. H. Kino-Center
19. September 19.30 Uhr D - Aurich Stadthalle
20. September 19.30 Uhr D - Hannoversch Münden Kino Schiller-Lichtspiele
23. September 19.30 Uhr D - Wesel Niederrheinhalle
24. September 19.00 Uhr D - Bendorf Stadthalle (öffentlich)
25. September 18.00 Uhr D - Bendorf Stadthalle (für STA)
26. September 19.00 Uhr D - Stadtroda Schützenhaus
27. September 19.30 Uhr D - Magdeburg Universität (Hörsaal 26)

01. Oktober 19.00 Uhr D - Berlin Neukölln Evangelische Schule, Mainzer Str. 47
02. Oktober 16.00 + 20.00 Uhr D - Berlin Neukölln Evangelische Schule, Mainzer Str. 47
An diesen beiden Tagen werde ich dabei sein

03. Oktober 16.00 Uhr D - Rodewisch Ratskeller
05. Oktober 19.30 Uhr D - Kempten Kornhaus

07. Oktober 19.30 Uhr A - Bad Goisern Marktstube

13. Oktober 19.30 Uhr D - Nürnberg Adventgemeinde Marienberg
18. Oktober 19.30 Uhr D - Langenselbold Klosterberghalle
19. Oktober 19.30 Uhr Luxemburg Centre culturel Tramsschapp
24. Oktober 16.00 + 19.30 Uhr CH - Baden Kultur- und Kongresszentrum TRAFO
25. Oktober 16.30 + 20.00 Uhr CH - Suhr Zentrum Bärenmatte
26. Oktober 19.30 Uhr CH - Thun Messezentrum, Reithalle
27. Oktober 19.30 Uhr CH - Wetzikon Hotel Drei Linden
28. Oktober 19.30 Uhr CH - Zürich Volkshaus
31. Oktober 18.30 Uhr CH - Neuhausen Cinevox-Theater
02. November 19.30 Uhr CH - Schwyz Mythenforum
04. November 19.30 Uhr CH - Bern National (Theatersaal)
06. November 19.30 Uhr D - Mannheim Vortragssaal
08. November 19.30 Uhr Liechtenstein (Schaan) SAL (Saal am Lindaplatz)
09. November 19.30 Uhr CH - Wil Stadtsaal
10. November 19.30 Uhr CH - Solothurn Konzertsaal
15. November 19.30 Uhr D - Kirchheim Stadthalle

Änderungen vorbehalten

http://www.amazing-discoveries.org/seminare_termine.asp

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • »HerrAbisZ« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

79

Sonntag, 14. November 2010, 06:40

Zitat


DAS RÄTSEL DER KORNKREISE
19.11.2010 | Akademisches Gymnasium Wien Zurück Anmelden

aquarius nature & Gruppe Phoenix präsentieren
eine Multi-Media Veranstaltungen mit brisantem Thema:

„DAS RÄTSEL DER KORNKREISE“

Was verbirgt sich hinter den mysteriösen Zeichen?

„Wunder geschehen nicht im Gegensatz zur Natur, sondern im Gegensatz zu dem, was wir von der Natur wissen.” (Augustinus)

REALES PHÄNOMEN
Dies behaupten Kornkreisforscher weltweit und präsentieren neue denkwürdige Theorien. Entgegen der verbreiteten Meinung, die eigentümlichen Kornmuster seien Stoff von Legenden, gibt es schon seit Jahrhunderten zahlreiche glaubhafte Berichte über derartige Formationen. Sogar die renommierte Wissenschaftszeitschrift „Nature“ erwähnte bereits 1880 Kornkreise im englischen Surrey. Die wirkliche Entstehung der teilweise hoch komplexen Muster in Kornfeldern allerdings blieb bislang weitgehend rätselhaft...

ERKLÄRUNG DER WISSENSCHAFT
Laut Gerald Hawkins, Mathematiker & Astronom in Boston, können die komplexen Geometrien der Figuren unmöglich in den wenigen Stunden der Dunkelheit in Feldern konstruiert werden. Sie basierten, so Hawkins in der Zeitschrift „Science News“, auf komplizierter Jahrtausende alter Mathematik und Geometrie...

HINWEISE ÜBERNATÜRLICHER PHÄNOMENE
Biophysikalische Analysen stützen die Hypothese der Kornkreisforscher, dass zahlreiche Kreise nicht menschgemacht sein können. William Levengood vom „Pinelandia Biophysical Laboratory“ in Michigan fand an den Pflanzenproben signifikante Anomalien, die so noch nie in von Menschenhand angelegten Kreisen gefunden worden seien...

PLASMA LICHTKUGELN
Bereits knapp ein dutzend Mal wurden über Kornfelder rasende grelle Lichtkugeln registriert bzw. gefilmt, unter denen sich die Zeichen wie von Geisterhand innerhalb von Sekunden in all ihrer Pracht formten. Die in den Proben nachgewiesene erhöhte Kristallinität entsteht entweder unter Hitzeeinfluss oder enorm hohem geologischem Druck...

7´000 DOKUMENTIERTE KORNKREISE IN ÜBER 60 LÄNDERN!
Und alljährlich kommen bis zu 300 neue Formationen hinzu. Besonders eindrucksvoll war der im August ´01 im engl. Wiltshire entstandene Gigant aus 409 einzelnen Kreisen auf einer Fläche von ca. 50 000m2 (siehe gr. Abb. oben). Der faszinierende Formenreichtum des vermeintlichen Naturphänomens wird weiterhin Gegenstand der nicht-universitären Forschung und kontroverser Diskussionen bleiben...

VORTRAG & WORKSHOP
Diese und zahlreiche weitere Fragen zu diesem Phänomen werden im Laufe einer einzigartigen Multi-Media Veranstaltung aufgeworfen, analysiert und diskutiert. Die langjährig spezialisierten Kornkreisforscher Jay Goldner und Günther Schermann (Gruppe Phoenix) sind erfahrene Referenten und lassen keine Fragen offen.

Auch wenn die Herkunft der Kornkreise bis heute nicht eindeutig geklärt werden konnte, so haben sie doch große Bedeutung für unsere Erde und die Menschheit.
Sie fesseln ihre Betrachter und sind Träger an unerschöpflichen Wissen.
Lassen Sie Ihren Alltag zum All-Tag werden und tauchen Sie ein in die multidimensionale und mystische Welt der Kornkreise.
Wir freuen uns, wenn wir Sie bei dieser außergewöhnlichen Veranstaltung begrüßen dürfen.


PROGRAMM

WANN Freitag, 19.11.2010

WO Akademisches Gymnasium, Beethovenplatz 1, 1010 Wien, Festsaal - 2. Stock

INHALTE
17:30 Uhr Einlass
18:30 Uhr Vortrag „PARA-PHÄNOMEN KORNKREISE“ Basisvortrag über ein brisantes Mysterium der Menschheit
20:00 Uhr Pause mit Bewirtung
20:30 Uhr Workshop „WECKRUFE IM KORN - „Altes Wissen & Neues Denken“
Vertiefende Betrachtung, Analyse wichtiger Formationen, Heilige Geometrie,
verdeckte Hinweise und neue Erkenntnisse, Podiumsdiskussion mit Experten
22:30 Uhr ca. Ende

REFERENTEN
Jay Goldner, Österr. Autor, Forscher und Künstler
DI Günther Schermann, Österr. Forscher, Mathematiker und Informatiker

BEITRAG
pro Person Vortrag € 15,00
Workshop € 22,00 (zusätzlich buchbar)
Beide Veranstaltungen zusammen € 33,00

Ermäßigung für Schüler, Studenten, Pensionisten, Menschen mit Handicap
pro Person Vortrag € 12,00
Workshop € 18,00 (zusätzlich buchbar)
Beide Veranstaltungen zusammen € 26,50

TICKETS an der Abendkassa, Preise inkl. Mwst.

RESERVIERUNG wird aufgrund limitierter Teilnehmeranzahl ausdrücklich empfohlen!

VORANMELDUNG www.aquarius-nature.com (Rubrik „Veranstaltungen/Vorträge“)
e-Mail an: info@aquarius-nature.com

VERANSTALTER Aquarius nature www.aquarius-nature.com
Gruppe Phoenix www.kornkreiswelt.at

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) unter www.aquarius-nature.com



Datum:
19.11.2010

Uhrzeit:
18:30 - 22:30

Ort:
Beethovenplatz 1, 1010 Wien
http://www.aquarius-nature.com/vortraege?detail=10221357

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • »HerrAbisZ« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

80

Donnerstag, 25. November 2010, 18:45

Habe ich heute per Mail erhalten

Zitat


Interessanter Termin - wenn möglich bitte hingehen - den Besuch kann ich empfehlen:



SONNTAG, 28. November 2010, 10.30 Uhr

Zitat


Festveranstaltung anläßlich des 50-jährigen Bestehens
der B'nai B'rith Zwi Perez Chajes Loge"

[b]Theater in der Josefstadt, Josefstädterstraße, Wien 8.[/b]


[b]http://de.wikipedia.org/wiki/B’nai_B’rith[/b]


[b]http://de.wikipedia.org/wiki/Franz_Vranitzky[/b]

[b]http://www.esoterik24.info/a/B'nai_B'rith-389647.html[/b]

So viel wie möglich weitergeben + weitersagen + weitertragen !!!
:shock: :bruell:

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

Thema bewerten