Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Winfried Sobottka

unregistriert

11

21.10.2008, 15:32

Dr. Roggen-wallner, wer diesen Thread liest, zudem den LINKS nachgeht (Signatur und Knappmann-Urteil), wer sich dann Ihr Gewäsch ansieht, der hat keine Zweifel mehr.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

12

21.10.2008, 15:33

(inklusive Scans des Urteiles, das alles sagt!!!):

Zitat

(inklusive Scans des Urteiles, das alles sagt!!!):




Dieses Urteil sagt wirklich alles, du bist ein Streihansel par excellence, der unbelehrbar ist.

Du endest sicher in der Gummizelle. :pillepalle:

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

Winfried Sobottka

unregistriert

13

21.10.2008, 15:40





(inklusive Scans des Urteiles, das alles sagt!!!):

Zitat

(inklusive Scans des Urteiles, das alles sagt!!!):




Dieses Urteil sagt wirklich alles, du bist ein Streihansel par excellence, der unbelehrbar ist.

Du endest sicher in der Gummizelle. :pillepalle:
Noch schöner kannst Du den Schulterschluss zwischen BRD-SS-Satanisten und AUT-SS-Satanisten nicht unter Beweis stellen, SPÖ-Mitglied Caddy40.

Die Leute sollen doch einfach selbst lesen, anstatt sich von Deinen Lügen davon abhalten zu lassen. Dann erkennen sie zugleich die Wahrheit über Dich.

derphaetonsack

unregistriert

14

21.10.2008, 15:41

Was ich ja so seltsam finde dass der immer und immer und immer wieder diesen einen fall als beispiel bringt...abgesehen davon dass seine beweise nichts als humbug sind und hirnspinnereien...an dem vorfall scheint der echt kaputt gegangen zu sein der winselfried schrottkotza ... und wir gehn für son trottel jeden tag arbeiten und zahlen dem noch geld dafür dass der seinen geistigen abfall hier verbreiten kann... wahnfried auch für dich gilt..lege beweise aufn tisch...nicht von freegermany oder winsobo oder irgendwelchen komischen telefonaten..und wenn dann setz die in youtube rein und poste sie hier falls aufgezeichnet...was handfestes bitte..nich dein hirloses dummgeschwätz ... mir sind in meinem leben schon viele deppen übern weg gelaufen aber sowas wie der und seine schwester eva dat jibbet nit echt :pillepalle: :pillepalle: hirntot bis ins hinterste eck

Das_Gewissen

unregistriert

15

21.10.2008, 15:41

Als ich am 07.05. 2007 einen bemerkenswerten Verfahrenstermin am AG Lünen hatte, waren Sylle und Krieger und ein gewisser xxxxx xxxxx aus Soest, der seinen Internetanschluss für Beiträge u.a. unter "marcomanson" zur Verfügung gestellt hatte, anwesend. Als ich der Sylle ins Gesicht sagte, dass ihr Verhalten nur damit zu erklären sei, dass sie die Mutterveines der Mördermädchen sei, drehte sie den Kopf reflexartigartig erst maximal nach links, dann sofort maximal nach rechts, erst dann fing sie sich wieder und schimpfte los, sie wohne in Bremerhaven....


Das wird Herrn Witte aber freuen, seinen Namen hier veröffentlicht zu wissen. Den Rest der Spinnerei kann man vernachlässigen. Reflexartig wurde Wahnfried kreidebleich, als er Krieger, den er fälschlich des Mordes verdächtigt hatte, begegnete. Anscheinend hielt nur der verfaulte Mundgeruch Wahnfrieds ab, ihm mal ein paar Maulschellen zu verpassen. Da Wahnfried fürchterliche Angst hatte, sah er es sogar für nötig an, seinen Sohn mitzuschleppen. Dieser "mutige" Anarchist muss sich hinter seinem Sohn verstecken. :ggg: :ggg: :ggg:

Winfried Sobottka

unregistriert

16

21.10.2008, 15:45

Auch Deine plumpen Anwürfe weiß jeder normal denkende Mensch richtig einzuordnen, derphaetonsack. Ich weiß ja, dass es Euch am liebsten wäre, wenn Grass darüber wüchse, dass der Staat Schreckensmöderinnen frei herumlaufen lässt, während ein Unschuliger dafür einsitzt, ein junger Mann, knapp über 20, dem Ihr das Leben restlos versaut habt.

Ihr seid der allerletzte Dreck, Ihr SS-Satanisten. Ich kann nur empfehlen, diesen Thread ganz zu lesen, dann bleiben keine Fragen mehr offen!

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

derphaetonsack

unregistriert

17

21.10.2008, 15:46

ich für meinen teil bin traurig dass dummheit net weh tut...dann hätte der nämlich vor lauter schreien gar keine zeit mehr sein gesülze zu verzapfen



bei dir stehen mir schon lang keine fragen mehr offen :pillepalle: was für fragen sollten da denn noch offen stehen?? bekloppt that´s all

Das_Gewissen

unregistriert

18

21.10.2008, 16:34

Auch Deine plumpen Anwürfe weiß jeder normal denkende Mensch richtig einzuordnen, derphaetonsack. Ich weiß ja, dass es Euch am liebsten wäre, wenn Grass darüber wüchse, dass der Staat Schreckensmöderinnen frei herumlaufen lässt, während ein Unschuliger dafür einsitzt, ein junger Mann, knapp über 20, dem Ihr das Leben restlos versaut habt.

Ihr seid der allerletzte Dreck, Ihr SS-Satanisten. Ich kann nur empfehlen, diesen Thread ganz zu lesen, dann bleiben keine Fragen mehr offen!


Worüber sollte denn jemand Gras (mit Grass meint Wahnfried sicher den Schrifsteller) über etwas wachsen lassen wünschen? Ein über 20jähriger Mörder sitzt zu recht ein. Er hat sein Leben selber versaut, wie der Bankräuber Wahnfried auch. Dieser Prof. Dr. jur. Wahnfried hat eben noch nicht begriffen, dass jeder selber seines Glückes Schmied ist. Wahnfrieds Glück wird wohl letztendlich die Irrenanstalt Aplerbeck sein. Evas Glück wird wohl in einer entsprechenden Anstalt in Österreich erfüllt werden. Eigentlich bedauerlich, dass man beide nicht in ein Gitterbett zusammenlegen kann. Sie hätten gewiss viel Gesprächsstoff. :ggg: :ggg: :ggg:

derphaetonsack

unregistriert

19

21.10.2008, 16:38

Seh ich auch so...und es wäre sogar noch ein beweis für die humanität der sogenannten ss-satanisten wenn sie die beiden zusammen legen würden...geteiltes leid ist halbes leid :D wenn ich irgendwoher ein datum bekomme wann die gerichtsverhandlung denn nun sein soll werd ich evtl auch vorbei guggen... möchte mal wissen wie wahnfried in gegenwart eines riesen sich verhält :suspect:

Das_Gewissen

unregistriert

20

21.10.2008, 17:46

In diesem Falle dürfte geteiltes Leid doppelte Freud sein. :zkugel: :zkugel: :zkugel:

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

Thema bewerten