Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

31

Dienstag, 28. Oktober 2008, 17:35

Eine banale Antwort.

Einen Schauspieler mit einem Bimfahrer zu vergleichen.

Bei dem wunderbaren Bockererfilm wußte der dümmste Zuschauer, um was es ging !

Ein Bimfahrer soll fahren und ned etwas "zum besten" geben.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

32

Dienstag, 28. Oktober 2008, 17:36



Nicht in Tschagguns.


Tschagguns liegt auch im Montafon und die sagen statt Oma Ahna. :D
Meine Gsiberger sagen alle zur Oma Oma.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

derphaetonsack

unregistriert

33

Dienstag, 28. Oktober 2008, 17:45

Wer behauptet äusserungen dieser art wären ja gar nicht so schlimm etc blablabla hat einfach einen an der klatsche....denn völkermord zu verharmlosen oder zu befürworten oder darüber hinweg zu sehen so nach dem motto: sind ja nur worte :pillepalle: :pillepalle: IST schlimmer als jeder kinderschänder mörder oder sonstiger schwerverbrecher aber es gibt eben leute die merken gar nix bis sie mal selber in der scheiße sitzen und dann gehts gejammer los ... unglaublich solche leute noch in schutz zu nehmen :suspect: naja immerhin ist scheiße nicht umsonst braun...aber bei farbenblinden labert man da gegen die wand

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • Private Nachricht senden

34

Dienstag, 28. Oktober 2008, 17:54

Nebenbei hat das nichts mit der Hitleransprache in der Bim zu tun, er redete auch mit dem Hitlertonfall.
Echt - in Österreich kann man damit sogar beim ORF Geld verdienen - natürlich mit unseren GIS-Gebühren.

35

Dienstag, 28. Oktober 2008, 17:57

re.

Beim Charlie Chaplin haben die Leute noch Eintritt bezahlt um ihn als "Grossen Diktator" bewundern zu dürfen, der Bockerer erregt nur positives Aufsehen, obwohl alle Nase lang H... H....., gesagt wird, aber wenn ein schlecher Laiendarsteller und Stimmenimitator etwas kostenlos zum besten gibt wird ein Verbrechen daraus gemacht. Ich versteh es nicht, tut leid.



kommt drauf an, wie der laiendarsteller zu seiner aussage steht? wird eh freih gehen.

du gehörst stattessen angeklagt, du verherrlichst es.

36

Dienstag, 28. Oktober 2008, 17:57

Meine Gsiberger sagen alle zur Oma Oma


den sind sie aber zugereiste!

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

37

Dienstag, 28. Oktober 2008, 18:15

Irgendwann sind sie alle "Zuagrasd", mein verstorbener Hausherr war aus Lochau.

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • Private Nachricht senden

38

Dienstag, 28. Oktober 2008, 18:23

He Caddy, was ist los - schweigst du immer zu dir unbehaglichen Fragen? Immer wenn du Dung schriebst und man dich aufplattelt, dann schleichst du dich aus der Peinlichkeit.




Echt - in Österreich kann man damit sogar beim ORF Geld verdienen - natürlich mit unseren GIS-Gebühren.

39

Dienstag, 28. Oktober 2008, 18:26

RE: re.

Beim Charlie Chaplin haben die Leute noch Eintritt bezahlt um ihn als "Grossen Diktator" bewundern zu dürfen, der Bockerer erregt nur positives Aufsehen, obwohl alle Nase lang H... H....., gesagt wird, aber wenn ein schlecher Laiendarsteller und Stimmenimitator etwas kostenlos zum besten gibt wird ein Verbrechen daraus gemacht. Ich versteh es nicht, tut leid.



kommt drauf an, wie der laiendarsteller zu seiner aussage steht? wird eh freih gehen.

du gehörst stattessen angeklagt, du verherrlichst es.


Geh spinn dich wo anders aus, du kennst nicht einmal den Unterschied zwischen verherrlichen und satirischer Aussage. Aber warum wundert mich das nicht :kopfkratz: :D :D
Dies aber ist das Dritte, was ich hörte, dass Befehlen schwerer ist als Gehorchen. Friedrich Nietzsche

40

Dienstag, 28. Oktober 2008, 18:27

Warum ned, sind ja Satiriker.

Der Bim fahrer tut dir natürlich leid, der aaaaarme Hund.

Mir tut er nicht leid, warum soll mir ein Idiot leid tun.

Mich freut die schnelle Reaktion der Bim - Chefs.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

Thema bewerten