Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

1

29.10.2008, 20:59

Haider Unfall / Unglück oder Mord / Attentat 29.10.08 ZIB2 ORF2 um 22:00 Uhr

Das wird sicherlich eine interessante Sache, darum starte ich dafür einen neuen Thread. Was wird der ORF vom Interview bringen?
Thema soll unter anderem der Haider - Unfall sein

Ich komme gerade von einem Interview mit Herrn Hasivar (seine Stimme war mir nicht unbekannt) vom ORF und es sollen 2 Sätze von mir zu diesem Unfall kommen!

Das ganze hat ca. 15 Minuten gedauert - Aufnahme des Interview mit meiner neuen Videokamea ca. 7 Minuten. Ich bin gespannt, was da wirklich gebracht wird und der Aufnahmeknopf wird von meinem Finger bedient werden!
Hier noch ein paar gesammelte offene Fragen!
1. Wie konnten Türen abreissen und nicht stark beschädigt gleich neben dem Auto liegen bleiben?
2. Wo sind die Nummernschilder?
3. Wo ist das Blut aus der Armwunde (laut Mediziner verschliesst sich Aorta bei einem Schock aber keinesfalls solange)?
4. Wo ist der Hydrant bzw das Wasser von mind. 15-30 Minuten?
5. Wieso ist die einzige Beschädigung am Heck so eine symetrische Beule?
6. Warum gibt es keine qualifizierten Zeugenaussagen?
7. Warum konnte kein Anrainer solche Geräusche vernehmen, dass er auf die Strasse gegangen wäre?
8. Wieso werden die Teile auf der rechten Seite nicht näher gezeigt (Lackspuren bzw Abriebspuren bei Kollision?
9. Wieso wurde angeblich die Sitzfläche des Fahrersitzes ausgeschnitten?
10. Warum wurde in der Nacht die Motorhaube und die Front gesäubert?
11. Wieso hat Haider laut Zeuge ein Foto von sich selbst in der Brieftasche?
12. Wieso liest man als erstes wenn man als Erstversorger zu einem Unfall kommt das Fahrtenbuch welches zwischen Unfallaurto und einem selbst liegt?
13. Warum führt sich ein studierter Publizist und lange unter Haider gedienter einerseits verheultes rethorisch inkompetentes Kleinkind und andererseits als trauernde Informationen zurückhaltende Witwe auf?
14. Warum ragten seine Beine aus dem Auto (lt. Zeuge)?
15. Warum schwafelt man vom "friedlichen Schlaf", wenn der linke Arm fast weggerissen wurde und der Kopf schwer verletzt ist (lt. Zeuge)?
16. Warum wurden offensichtlich die Räder/Felgen getauscht?
17. Warum gibt es keine Brems-/Rutschspur?
18. Warum will stefan petzner keine details über die letze stunde von j.h. enthüllen?
19. Warum steht auf der Sargplakette "11.10.10.2008"?
20. Warum bestreiten alle zitierten Zeugen, dass j.h. an jenem abend alkohol getrunken hat?
21. Warum darf die (bis dato) einzige bekannte Zeugin des Unfalls das Land verlassen (die ermittlungen waren zu diesem zeitpunkt noch nicht eingestellt)?
22. Warum gibt es widersprüchliche aussagen der medien bzgl. der abendgestaltung von j.h. (antenne kärnten <-> krone,etc.)?
23. Warum wird der Obduktionsbericht nicht veröffentlicht um den versuch zu starten, die bereits angeheizten Verschwörungstheorien zu entkräftigen?
24. Warum wurden die Ermittlungen nach 2 tagen eingestellt?
25. Warum wurde ein unanfechtbarer Tachostand 3 tage später gegen einen weiteren unanfechtbaren Tachostand ersetzt?
26. Warum gibt es keine weitere (unabhängige) Untersuchung des Unfallfahrzeugs, insbes. z.B. der kreisrunden Öffnung des Daches über der Lenkerposition, der Elektronik und warum soll das Fahrzeug ggf. umgehend vernichtet werden ?
27. Warum gibt es einen Stopp zur Ermittlung/Berichterstattung der Medien ?
28. Wozu diente die abgesicherte Baustelle am Unfallort wirklich ?
29. Warum liegt viel Papier auf der Strasse, aber kein Aktenkoffer?
30. Wieviele Zeugen gab es nun wirklich - 1 oder 3 (lt. NEWS-Magazin)?
31. Um welche Uhrzeit wurde nun der Chauffeur Dr. haider´s nach Hause gefahren?
32. Gibt es schon einen Nachweis wem Haider während der Fahrt bei 160 km/h SMS geschrieben hat?
33. Wann war der genaue Todeszeitpunkt von Jörg Haider ?
34. Warum wurde kurz nach dem Unfall bekannt gegeben, dass Alkohol als Unfallursache ausgeschlossen werden kann?
35. Woher stammen die verschiedenen kleinen Löcher in der Karosserie, vor allem in der Motorhaube?
36. Warum weiß VW nach mehr als einer Woche noch immer nicht, welches Material das Loch im Dach verursacht hat, obwohl die Untersuchungen abgeschlossen sind und lt. Staatsanwalt alles geklärt sein soll? (VW: "Betonpfeiler oder Stahlrohr", lt. http://pressemitteilung.ws/node/138515)
37. Warum zeigt die Firme VW keinerlei Interesse daran, was das Dach ihres absoluten Spitzenproduktes so leicht durchstoßen konnte, um diese Fakten in die Weiterentwicklung der Sicherheit einfließen zu lassen?
38. Warum behauptet die österr. Staatsanwaltschaft, daß es keinen Grund gäbe den Untersuchungsbericht zu veröffentlichen?(lt. http://pressemitteilung.ws/node/138515)
39. Wieso durfte die Zeugin das Land verlassen, zu einem Zeitpunkt, als die Untersuchungen noch nicht abgeschlossen waren ?
40. Wieso wurde eine weitere Untersuchung ohne Zustimmung der Familie bezüglich des Blutalkoholgehalts gemacht (samt link oder Kopie von der Quelle, wo ersichtlich ist, dies sei verboten)?
41. Weshalb scheint bei der Polizei kein Bericht über den Einsatz beim Stadtkrämer (drei verdächtige Männer Nachts an der Tür), die offensichtlich dort vor Ort war?

Dann kann man auch mal hier schauen
http://qoogle.eu/wahrheit//alternative-m?-gezogen-2.html
da es auch noch informativ sein könnte.
Hier noch eine paar Link-Tipps mit Videos und Bildern:

http://www.online-artikel.de/article/tod…t-10899-1.html#
http://qoogle.eu/wahrheit//alternative-m…-gezogen-2.html
Das Volk ermittelt: Neue Spuren im Fall Haider

Fall Haider: Autowrack ist eine Botschaft - 27-10-08 17:30
Haider noch nicht eingeäschert/Neue Obduktion? - 23-10-08 22:24
Ex-Terrorbekämpfer fragt: War bei Haiders Tod eine Bombe beteiligt? - 21-10-08 11:30
Haider: Einäscherung ist Vernichtung von Beweismitteln - 19-10-08 22:45
Cherchez le camion! Kollidierte Haider-Fahrzeug mit LKW? - 18-10-08 22:35
Haider: Neue Animation von RTL - 16-10-08 14:00
Zeugen: Haider hatte keinen Alkohol getrunken - 16-10-08 00:40
Ente im Phaeton-Kleid? Medienfälschungen im Fall Haider - 15-10-08 16:40
Beobachtungen am Unfallort von Jörg H. - 14-10-08 11:30

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

2

29.10.2008, 22:21

Eines ist jetzt aufgeklärt. Die Vezögerung wegen der Einäscherung.

Der Hinweis auf die Geheimdienste war lapidar.

Eine gute Werbung für das Zeitwort war es auch.

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

3

29.10.2008, 22:32

Erstmal Respekt dem AbisZ, dass er sich dem Interview zu Verfügung stellte. Die Fangfrage, ob er an Verschwörungstheorien glaube, fand ich perfid, die Antwort vom AbisZ genau richtig. Wenn es Geheimdienste gibt, dann gibt es auch Verschwörungen.

Beim Beitrag in der ZiB selbst war halt wieder mal voll auffällig, dass gerade die unmöglichen Umstände ausgeschlossen wurden.

GrauTiger

unregistriert

4

29.10.2008, 22:35

ab und zu wärs doch gut wenn ma an Fernseher hätt.

kann man das Interview nicht hier rein stellen?

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

5

29.10.2008, 22:41

Beim Beitrag in der ZiB selbst war halt wieder mal voll auffällig, dass gerade die unmöglichen Umstände ausgeschlossen wurden


Welches Öffentlich - Rechtliche Unternehmen kann es sich leisten, Verschwörungstheorien nachzuhängen ???

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

6

29.10.2008, 22:44

Die BAWAG-Skandal war vorher noch eine Verschwörungstheorie, so wie alle aufgedeckten Skandale.

@GrauTiger

Der AbisZ hat sicher alles aufgenommen und er wird es auch auf youtube stellen.

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • Private Nachricht senden

7

29.10.2008, 22:48

kann man das Interview nicht hier rein stellen?


Es gibt einen Stream http://ondemand.orf.at/zib/player.php?id=zib2 , da ist das heutige ZIB 2 zwar noch nicht dabei, aber ich denke ab morgen wird man es sich anschauen können.

Ich schneide gerade das alles zusammen. Vielleicht lade ich es heute noch auf Youtube hoch und zeige auch das dann, was man NICHT gebracht hat - ungekürzt und ungeschnitten. Ich denke es geht sich mit 10min aus. Bin GOTT sei Dank auf Urlaub und kann morgen lange im Bett liegen bleiben.

Meine Frau meinte, man habe es ins lächerliche gezogen! Mein Video anschauen und dann soll jeder selbst entscheiden!

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

8

29.10.2008, 23:11

Das hat schon voll gepasst, wie du das gelöst hast. :up

Bei der Gelegenheit möchte ich auf die Umstände ob der Winterreifen/Felgen eindeutig feststellen. Das gezeigte Unfallfahrzeug hatte kein Winterreifen drauf. Hier sind eindeutig Sommerreifen und Felgen mit weniger Speichen zu sehen als ein paar Tage zuvor noch gesehen und angeblich gefilmt.


Auch das falsch eingezeichnete Trum beim Vorderrad finde ich seltsam.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • Private Nachricht senden

9

29.10.2008, 23:36

Das hat schon voll gepasst, wie du das gelöst hast.


Video ist gleich fertig, aber ohne viel Schnick Schnack. Warte ab, ich habe das noch viel dramatischer formuliert, aber man hat es nicht gebracht!

Jetzt muss ich mir noch einen Titel überlegen!

10

30.10.2008, 00:19

Es ist schon online auf der Webseite vom orf2. Toller Auftritt von Herrn AbisZ.
Nur der wahre Messias leugnet seine Existenz.

Thema bewerten