Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

21

Freitag, 7. November 2008, 11:51

Passt nicht zu eurer Theorien:

Zitat


Die 150 Meter lange Spur der Verwüstung, die der VW Phaeton V6 Jörg Haiders im rechten Straßengraben und im Vorgarten eines Hauses zog, ließ schon am Samstag beim stundenlangen Lokalaugenschein die Tatortgruppe der Polizei und Sachverständige vermuten, dass Haider viel zu schnell unterwegs war. Der Unfall passierte im dicht verbauten Wohngebiet, auf einem Abschnitt mit leichter Linkskurve kurz nach dem Einmünden der Klagenfurter Rosentaler Straße in die Loiblpass-Bundesstraße. Wie die Auswertung des Tachometers am Sonntag ergab, war der Kärntner Landeshauptmann tatsächlich mit 142 km/h unterwegs. Die Staatsanwaltschaft stellte daher auch Ermittlungen in Richtung Fremdverschulden ein.
----------------

Ein älterer Herr meint, Haider könnte bewusstlos geworden sein: "Und dann ist sein Fuß aufs Gaspedal gefallen." Doch ein Beamter winkt ab: "Schauen Sie die Spur an, der war einfach zu schnell."

http://derstandard.at/?url=/?id=1225359228056

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • Private Nachricht senden

22

Freitag, 7. November 2008, 13:04

Ich habe es hierher verschoben, weil es besser passt.
Passt nicht zu eurer Theorien:
Caddy, du bist ein sehr eigenartiger Mensch, denn auf den Google-Bildern ist zu sehen, dass die Strecke unmöglich 150 m sein kann. Warum ignorierst du Fakten?

23

Freitag, 7. November 2008, 13:07

Auf keinen Fall waren es die 50m.

Alle Polizeiaussagen sind in der Richtung weit über 100m. Geht ja auch aus dem Link hervor.

Zitat


Die Unfallspur zieht sich über rund 150 Meter bis zum Stillstandsort des Wracks.

http://derstandard.at/?url=/?id=1225359228056

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • Private Nachricht senden

24

Freitag, 7. November 2008, 13:26

Sag mal, bist du ein Dummkopf? Kannst du Bilder gucken und Google Maps bedienen, dann suche dir die Stelle selbst und messe mit dem gegebenen Lineal nach. Mehr als 90 Meter wirst du nicht entdecken, denn dann ist schon die Kurve.

Schön langsam wird mir dein lästiges Beharren auf Unmöglichkeiten schon richtig lästig. Wozu haben wir dir denn die Augenoperation bezahlt, wenn du deine Augen nicht benutzt?

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

25

Freitag, 7. November 2008, 13:35


Alle Polizeiaussagen sind in der Richtung weit über 100m. Geht ja auch aus dem Link hervor.


Aber wenn wir ja die Möglichkeit haben die Unfallstrecke selber auszumessen, dann kann ein Polizist sagen was er will, oder soviele wie wollen.

Wenn es nicht so viele sind, dann sind das ganz einfach GELOGENE Angaben - und diese möchte ich schon erklärt haben.
Gedanken sind Deine wahre Macht - wenn Du Gedanken verstehst, bist Du wahrhaft mächtig !

26

Freitag, 7. November 2008, 13:40

Mehr als 90 Meter wirst du nicht entdecken, denn dann ist schon die Kurve.


Auf den Photos ist nicht die gesamte Länge des Unfalls eingezeichnet, ich find die Bilder nicht, die der Jürgen mit dem ganzen S hereingestellt hat.

Werden doch im Forum nicht verschwunden sein ?

27

Freitag, 7. November 2008, 13:45

Schön langsam wird mir dein lästiges Beharren auf Unmöglichkeiten schon richtig lästig.


Lästig werden jetzt eure 17 Threads über die Mordtheorien, von denen ihr ned "owakreuds".

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • Private Nachricht senden

28

Freitag, 7. November 2008, 14:14

Alle Polizeiaussagen sind in der Richtung weit über 100m. Geht ja auch aus dem Link hervor.

Klingt ja sehr gut, wie die Praxis zeigt, ist es zu wenig.
:zkugel: :ggg: :bruell: :ggg: :zkugel: :ggg: :bruell:

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

29

Freitag, 7. November 2008, 14:18

Dua ned manipulieren, Schweinsaugerl. :evil:

30

Freitag, 7. November 2008, 14:28


Schön langsam wird mir dein lästiges Beharren auf Unmöglichkeiten schon richtig lästig.


Lästig werden jetzt eure 17 Threads über die Mordtheorien, von denen ihr ned "owakreuds".
muast jo ned einischaun :thumbup:

Thema bewerten