Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

31

Donnerstag, 1. Januar 2009, 09:44

Weiß man jetzt schon genaueres von Geschädigten?
Freilich, dass sie nicht mehr ausbeuten können - schön, dass es mal die Richtigen getroffen hat. :up
Isoliert betrachtet ja, aber anderseits gibt es auch hier die Logik, dass die Tritte nach unten immer heftiger werden.

Haben bei diesem Schneeballsystem viele Reiche "ihr" Geld verloren und nehme ich an, dass das Geld welches sie anlegten zum großem Teil aus der Ausbeutung stammt, ist es doch nahe liegend, dass die Ausbeutung nach unten umso mehr an Fahrt gewinnt.
Die glücklichen Sklaven
sind die
erbittertsten Feinde der Freiheit!

Marie von Ebner-Eschenbach

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • Private Nachricht senden

32

Donnerstag, 1. Januar 2009, 10:07

ist es doch nahe liegend, dass die Ausbeutung nach unten umso mehr an Fahrt gewinnt.
Es wäre naheliegend, wenn es nach unten hin noch etwas auszubeuten gäbe. Ich hoffe, dass immer weniger Waren produziert werden, die sich nur die Elite leisten kann - das wäre doch mal schon ein richtiger Schritt gegen die Ausbeutung.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • »HerrAbisZ« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

33

Donnerstag, 1. Januar 2009, 10:32

Es werden nicht nur die Elite, sondern auch die "Oberzinsgewinnler" dran kommen!

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • Private Nachricht senden

34

Donnerstag, 1. Januar 2009, 10:39

Dein prophetischer und inhaltlich oft strapazierter Satz ist für mich zu schlau! Was ist der Unterschied von Oberzinsgewinnler und Elite? Willst du etwa wieder mal Scheiße nach dem Geruch sortieren?

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • »HerrAbisZ« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

35

Donnerstag, 1. Januar 2009, 11:00

Es gibt die "Oberzinsgewinnler"

und danch die Elite! Glaubt ihr, dass alle die bei der Bilderberger-Konferenz immer wieder dabei waren auch davon profitieren werden? Ich nicht! Und da mache ich eben die Abstufungen. :frieden:

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • Private Nachricht senden

36

Donnerstag, 1. Januar 2009, 11:22

Mir ist unbegreiflich in welcher Vorstellung du lebst. Das Rad wird sich weiterdrehen und es werden sich wieder die verursachenden Retter an die Spitze stellen.

Wirtschaftskrisen sind anders als Schiffshavarien, in Wirtschaftskrisen verlassen zuerst die Kapitäne das Schiff und sind schon längst im Trockenen, während die Unschuldigen und Ohnmächtigen ersaufen. Somit werden wieder Menschen mit den spitzen Ellbogen die Macht über andere an sich reißen.

Jede andere Annahme ist unlogisch, weil diese Krise doch kein Zufall sondern Kalkül ist.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • »HerrAbisZ« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

37

Donnerstag, 1. Januar 2009, 12:02

Jede andere Annahme ist unlogisch, weil diese Krise doch kein Zufall sondern Kalkül ist.

Da du ja Atheist wieder bist, verstehe ich deine Denke.

Ich denke Positiv! Und ich habe noch nicht resigniert!

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • Private Nachricht senden

38

Donnerstag, 1. Januar 2009, 12:22

Ich denke Positiv! Und ich habe noch nicht resigniert!
Aha, ich fahre jetzt gegen eine Betonmauer und mir wird nix passieren, weil ich positiv denke. Falls was daneben geht, wir die Betonmauer zur Rechenschaft gezogen. :kopfkratz:

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • »HerrAbisZ« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

39

Donnerstag, 1. Januar 2009, 19:01

Wer zwingt dich gegen eine Betonmauer zu fahren?

IHR HABT DIE WAHL! Ihr braucht nur auf der richtigen Seite zu stehen.

Wird das noch genützt werden?

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • Private Nachricht senden

40

Donnerstag, 1. Januar 2009, 19:18

Stellst du absichtlich so seltsame Fragen? Du stellst das positive Denken als Empfehlung in den Raum, lässt aber aus, dass das nur mit deiner Denke geht. Bei einer Betonmauer geht das offensichtlich nicht. Wo sind die Grenzen beim positiven Denken?
IHR HABT DIE WAHL! Ihr braucht nur auf der richtigen Seite zu stehen.
Wie erkennen die Menschen die richtige Seite? Wo ist die falsche Seite?

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

Thema bewerten