Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • »HerrAbisZ« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 19. Dezember 2008, 18:10

Belgien: Höchstgericht wirft Kabinett vor, bei Verkauf des Finanzkonzerns Fortis Druck auf die Justiz ausgeübt zu haben

Zitat


Regierung will geschlossen zurücktreten

Höchstgericht wirft Kabinett vor, bei Verkauf des Finanzkonzerns Fortis Druck auf die Justiz ausgeübt zu haben



Brüssel - Der belgische Ministerpräsident Yves Leterme hat den Rücktritt der gesamten Regierung vorgeschlagen. Das sagte Letermes Sprecher am Freitag in Brüssel. König Albert II. muss dem Rücktritt der Regierung noch zustimmen. Leterme führte eine Fünf-Parteien-Koalition.

Das höchste belgische Gericht (Kassationshof) hatte am Freitagnachmittag bestätigt, es gebe "wichtige Hinweise", dass die belgische Regierung in der Affäre um den Verkauf des Finanzkonzerns Fortis an die französische Bank BNP Paribas Druck auf die Justiz ausgeübt habe. Es gebe klare Hinweise, schrieb der Präsident des Kassationshofes, Ghislain Londers, dass "alles ins Werk gesetzt worden ist", damit die Richter in der Fortis-Affäre der Regierung genehm urteilten.

...

http://derstandard.at/?url=/?id=1229702054939

Wäre wünschenswert, dass das auch in Österreich sich ereignen könnte! MWn kann der Bundespräsident einschreiten, doch nachdem was ich gelesen habe über ihn, halte ich das für sehr unwahrscheinlcih.

Was müsste gelingen oder passieren, dass wir das in Ö auch schaffen? Einen riesen Skandal? Aber was könnte das sein?

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

2

Freitag, 19. Dezember 2008, 18:19

Zuerst ließt man, das die EU, Österreich rügt, wegen Korruption!
siehe hier: EU rügt Korruption in Österreich - Polizei und Staatsanwaltschaft unter starkem politischen Einfluss.
und jetzt das von Belgien! Wo liegt nochmals Brüssel? :kopfkratz:

Thema bewerten