Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • Private Nachricht senden

131

Samstag, 9. Januar 2010, 17:22

Die Teletransportablen Nachhaltigen Strahlenden Prinzen Teil 1

Prof. Dr. Walter Veith trägt Geschichte vor - unter den Video geht es immer wieder zum nächsten Teil.

http://www.youtube.com/watch?v=HanXY0_1Xkc

David Icke nennt es die "Blutlinien"

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

Baumfällt

unregistriert

133

Freitag, 15. Januar 2010, 18:04



Beim letzten Bild ist für mich "Die Sieben" interessant, weil in der Videoserie von Baumfällt spricht auch jemand darüber. :kopfkratz:


Dazu hab ich jetzt einiges an Info. Diese Pyramide betrifft nur die Freimaurerei. Also geh ichs mal durch:

Es gibt schon Freimaurerei für Kinder: DeMolay-Jugend, Regenbogen-Mädchen und Hiobs Töchter. Wir wissen, dass auch sonst nicht alle direkt in die Freimaurerei einsteigen. Es werden gerne einflussreiche Leute genommen: Richter, Anwälte, Ärzte, Professoren, Geschäftsleute etc.
Diese werden in die einschlägigen Clubs eingeladen (Lions, Rotarier, Round Table etc.). Dort werden sie von nicht deklarierten Freimaurern beobachtet und Dossiers werden erstellt, um zu evaluieren, ob jemand für die Freimaurerei eine Bereicherung wäre.
Gut, dann steigt so jemand in die Pyramide ein:

1.) Blaue Loge = Die ersten drei Grade der Freimaurerei, namentlich Lehrling, Geselle, Meister.
Danach muss er sich entscheiden, ob er schottischen Ritus oder York Ritus bevorzugt:

2.a) Grade im schottischen Ritus (auf englisch, da ich die korrekten Bezeichnungen dieser Minderwertigkeitskomplexler-Namen nicht kenne:
4° Secret Master
5° Perfect Master
6° Confidential Secretary
7° Provost and Judge
8° Intendent of Building
9° Elu of Nine
10° Elu of Fifteen
11° Elu of Twelve
12° Master Architect
13° Royal Arch of Solomon
14° Perfect Elu
15° Knight of the Sword
16° Prince of Jerusalem
17° Knight of the East & West
18° Knight Rose Croix
19° Pontiff
20° Master, Symbolic Lodge
21° Noachite or Prussian Knight
22° Knight of the Royal Axe
23° Chief of the Tabernacle
24° Prince of the Tabernacle
25° Knight of the Brazen Serpent
26° Prince of Mercy
27° Knight Commander of the Temple
28° Knight of the Sun, Adept
29° Grand Scottish Knight of St. Andrew
30° Knight Kadosh
31° Inspector Inquisitor
32° Sublime Prince of the Royal Secret
33° Grand Sovereign Inspector General [ident wieder mit York Ritus]

2.b) Grade York Ritus:
[list]*) Mark Master
*) Past Master
*) Most Excellent Master
*) Royal Arch Mason
*) Royal Master
*) Select Master
*) Super Excellent Master
*) Order of the Red Cross
*) Order of the Knights of Malta
*) Order of Knights Templar
*) Grand Sovereign Inspector General
[/list]

3.) Eine weitere Loge heißt dann "Alter arabischer Orden der Edlen vom mystischen Schrein"
Oberflächliche Info dazu gibts hier.
Sie lehnen sich am stärksten an Islamische Grundlagen an. Wo sie hinkommen und Conventions haben, gibt es in der Rotlichtszene immer Hochbetrieb und in den Lokalen immer Ärger. Viele gut informierte Christen rechnen damit, dass sie bei der Übernahme der Gesellschaft durch die NWO die Leitung über bestimmte Internierungslager haben werden und für Enthauptungen sorgen. Vielleicht sind sie deshalb in der Pyramide über York und schottischem Ritus, obwohl sie keine höheren Grade beinhalten, sondern eine weitere Loge sind.

4.) Grand Sovereign Inspectors General - 33rd degree
Dieser Grad vom schottischen und vom York Ritus gehört hierher. Das ist ein Ehrengrad. Wer ihn innehat, muss deswegen noch lange keine Ahnung von einer Verschwörung haben.

5.) Supreme Council of Grand Sovereign Inspectors General
Das ist kein Ehrengrad, sondern der 33. Initiatengrad. Das Initiationsritual beinhaltet ein Menschenopfer. Die Mitglieder bilden den Rat der 33.

6.) Order of the Trapezoid (satanistischer Orden), es ist hier nicht jedes Mitglied über den Rat der 33 zu stufen. Höchstens die oberste Führung, das ist wieder ein eigener Orden, nicht weitergehende Grade. Man kann aber in mehreren Orden und Logen gleichzeitig Mitglied sein.

7.) Ancient & Primitive Rite (97 Grade)

8.) Ordo Templi Orientis (O.T.O.)
Das ist der Orden von Aleister Crowley, der auch selbst in den verschiedensten Logen und anderen okkulten Organisationen Mitglied war.

9.) The Palladium.
Kurz gesagt: keine Ahnung. Die Freimaurerei streitet ab, dass dieser Orden existiert.

10.) The 9 "Illuminati"
Das sind nicht DIE Illuminaten, sondern einfach eine Führungsriege von angeblich "Erleuchteten". Sie werden auch Große weiße Bruderschaft oder Argentinium Astrum (Silberstern) genannt und ein einzelner: Meister des Tempels

11.) The 9 Unknown Men
Dürfte sich ebenfalls aus Rosenkreuzern rekrutieren. Auch bekannt als "Unknown Philosophers" oder "Invisible College". Namen darin sollen u.a. Sir Francis Bacon, Dr. John Dee, Wolfgang Amadeus Mozart, Thomas Jefferson, Benjamin Franklin, Sir Isaac Newton gewesen sein.

12.) The Seven
Das dürften Rothschilds sein, weil die 7 für die okkulte Welt Götter sind und man glaubt im hohen Okkultismus, dass die in den Körpern der reinsten Blutlinie (eben der Rothschilds) leben und wenn einer stirbt, geht der "Besetzer" einfach in den nächsten.

13.) TGAOTU = The Grand Architect of the Universe
Der großartige Architekt des Universums ist bei ihnen Luzifer.



Zusatzinfo:
Frauenlogen: Orden vom Großen Oststern, Töchter des Nil, Weißer Schrein

Dann gibt es noch viele unwichtige Mickeymauslogen, wie zB eine für unverbesserliche Christen, die man da auf ein Abstellgleis legt, weil in allen anderen Logen gehört es zum guten Ton, dass Jesus nicht erwähnt werden soll und obwohl bei jedem Logentreffen immer eine Bibel aufgeschlagen ist (weshalb viele kleine Freimaurerchen glauben, dass es mit dem Christentum vereinbar wäre), ist es verboten, dass sie im Neuen Testament aufgeschlagen ist.

_________________________________________________________
Das ist wie gesagt nur die Freimaurerei. Es gibt noch genügend andere Organisationen, die in der Hierarchie drinhängen. (Katholische Kirchenführung, Wicca, Religionsführer aller großen Religionen, Königliche Familien der Welt, ...) Und sie alle kontrollieren die politischen Führer in den "Demokratien". John Todd hat es so ausgedrückt, dass die Illuminaten regieren lassen, wer immer eben regiert - Aber der Priester muss den Regenten regieren.


Eine abschließende Sache noch:
In der Freimaurerei ist das Eingeweihten-Symbol für Luzifer der Stern Sirius, als hellster Stern des Himmels. Auf das lassen sich dann die regelmäßig wiederkehrenden Truther-Geschichten von einer 2. Sonne, die einmal plötzlich entzündet wird zurückführen. Nur damit diejenigen wissen, dass sie Freimaurerlehren pushen, wenn sie wieder mal einen Thread eröffnen und sagen, dass bald eine 2. kleine Sonne erscheinen wird, wie schon mindestens 2mal im Forum gesehen. (Auch die Wahlwerbung "2010 steht unter einem guten Stern" verstehe ich ehrlich gesagt als Drohung, aber das führt wohl zu weit)

Quellen:
William Schnoebelen, John Todd, Walter Veith, William Cooper, Ewald Stadler

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • Private Nachricht senden

134

Sonntag, 31. Januar 2010, 20:11

Hier habe ich eine Seite entdeckt, die einen sehr guten Einblick in die global wirkenden Kräfte schafft.

Zitat

Diese Chronik behandelt die Geschichte des Organisierten Verbrechens und der Geheimdienste in den USA sowie deren Einflüsse auf die Politik.

Schwerpunkte bilden:
  • -die Präsidentschaften von John F. Kennedy, Richard Nixon, George Bush sen. und jun;
  • -die Ermordungen von John und Robert Kennedy, Marilyn Monroe und Martin Luther King;
  • -die Mafia in Chicago, Louisiana und New York;
  • -die Aktivitäten von CIA, FBI, NSA, Secret Service und der Militärgeheimdienste;
  • -die Kriege gegen Korea, Kuba, Vietnam, den Irak und Afghanistan;
  • -der 11.September 2001 und der amerikanische Staatsterrorismus.
Zudem gibt es viele weitere Informationen zu relevanten, zeitlich angeordneten Ereignissen.
Zu Beginn der jeweiligen Abschnitte (Übersicht) sind die Stichworte und Personen angegeben, die behandelt werden und mit den Links schnell gefunden werden können.
Für eine vertiefte Beschäftigung mit dem jeweiligen Ereignis, Akteur oder Land habe ich die verwendeten Quellen angegeben und in einem Quellenregister zusammengefasst.
Diese Chronik ist die Zusammenfassung meiner Recherchen für das Theaterstück Kennedy. Macht. Sex., die ich weitergeführt und aktualisiert habe.
Die wichtigsten Themen der einzelnen Abschnitte sind:

Teil 1: Die Entstehung und Konsolidierung der Mafia sowie die Karrieren von J. Edgar Hoover, Prescott Bush und Joe Kennedy.
Teil 2: Die Kooperation von Armee, Geheimdienste, Industrie, Mafia, Faschisten und Vatikan im 2. Weltkrieg und danach.
Teil 3: Verdeckte Operationen der CIA und die Zusammenarbeit von Mafia, Nixon und den Faschisten.
Teil 4: Die Mafia-Unterstützung für Kennedy und Nixon, die Revolution in Kuba und die Interventionen der CIA.
Teil 5: Das erste Jahr der Präsidentschaft Kennedys: Aussenpolitik, Geheimdienste, Mafia und Frauen.
Teil 6: Die Ermordung von Marilyn Monroe und die Kuba-Krise.
Teil 7: Kennedys Konfrontationspolitik und die Entstehung einer Gegenallianz.
Teil 8: Die Ermordung von John F. Kennedy und die Ermittlungen der Warren-Kommission.
Teil 9: Der Vietnamkrieg, der Garrison-Prozess und die Ermordungen von Martin Luther King und Robert Kennedy.
Teil 10: Die Präsidentschaft von Richard Nixon: Vietnamkrieg, Putsch in Chile und Watergate.
Teil 11: Die Aktionen der CIA in Italien, Kambodscha, Indonesien, Iran, Afghanistan, Nicaragua und Irak unter Ford und Carter.
Teil 12: Der Iran-Contra- und der Sparkassenskandal während der Reagan/Bush-Regierung.
Teil 13: Die Präsidentschaften von George Bush und Bill Clinton mit der Panama-Invasion und dem Golfkrieg.
Teil 14: George W. Bush und das Terror-Attentat vom 11. September 2001.
Teil 15: Die Folgen von 9-11: Anthrax, Patriot Act, die Kriege gegen Afghanistan und den Irak.

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • Private Nachricht senden

135

Mittwoch, 17. Februar 2010, 20:50


ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • Private Nachricht senden

136

Mittwoch, 17. Februar 2010, 21:14

ordo ab chao

Das ist interessant, es bedeutet nämlich;

Ordnung aus dem Chaos. :depress

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • Private Nachricht senden

137

Freitag, 12. März 2010, 16:14

Die dunkle Macht der Bruderschaft Teil 1


138

Freitag, 12. März 2010, 22:44

Irgentwie finde ich es komisch, das immer wieder diese Ausserirdischen ins Spiel gebracht werden,
die sich bedeckt halten.
Ist das eigentlich nicht auch ein Argument, um den Menschen Angst zu suggerieren,
da ist noch etwas böses, und du brauchst einen 'Grossen Bruder' der dich immer beschützt?

Für mich sieht es mehr aus, als wenn es eine Menge korrupter Leute gibt,
die viele naive oder gutgläubige Menschen kontrollieren und ausnutzen.

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • Private Nachricht senden

139

Samstag, 13. März 2010, 08:51

Ich halte dies eben nicht für so abwegig

Leider nur in englisch






ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • Private Nachricht senden

140

Samstag, 13. März 2010, 09:29

Für mich sieht es mehr aus, als wenn es eine Menge korrupter Leute gibt, die viele naive oder gutgläubige Menschen kontrollieren und ausnutzen.
So sehe ich das auch. und es liegt an der Sensationslust der Leute, die sich entweder an den Mainstream oder an besonders verschrobenen Alternativnachrichten halten. Entweder wollen sie bei der Masse dabei sein, oder sich mit Extravaganzen über sie erheben.

Besser wäre es natürlich alle Informationen zu sieben und gegenzuprüfen.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

Thema bewerten