Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

41

Sonntag, 6. September 2009, 18:29

Das klingt für mich


könnte aber auch so klingen, das die einen Übeltäter gesucht und jetzt gefunden haben könnte!
Denn oftmals haben schon die Amis solche Aktionen geliefert, aber wurden selten so beschuldigtund medial berichtet!

Also Vorsicht, Deutschland!

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • »HerrAbisZ« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

42

Donnerstag, 17. September 2009, 11:46

Das bringt Zeit! DANKE Obama!

Zitat


Laut Zeitungsbericht
USA legen Pläne für Raketenschild in Osteuropa auf Eis
17. September 2009, 07:56
Das iranische Programm zum Bau von Langstreckenraketen komme nicht voran, deswegen hat der Raketenschild keine Priorität mehr

http://derstandard.at/fs/1252771525302/L…teuropa-auf-Eis

Obama hat sich doch mMn dagegen gestellt - Gesundheitsreform - Keine Angriff auf den Iran, Verhandlungen wegen dem Atomprogramm bis 30.09.09. Ich habe 2 Fotos gespeichert
Das ist ein paar Monate alt - da ist er sehr nachdenklich

das ist aktuell

Da wirkt er ziemlcih gestresst, und mMn muss er ziemlich aufpassen, weil sonst ergeht es ihm wie JFK?

43

Montag, 21. September 2009, 11:25

RE: Das bringt Zeit! DANKE Obama!

Obama hat sich doch mMn dagegen gestellt

Zitat

Effektivere Bedrohung: Obamas neue Raketenpläne
18.09.2009/dpa/hg)
Der von US-Präsident Barack Obama am Donnerstag erklärte Verzicht auf die Stationierung eines sogenannten Raketenschutzschilds in Tschechien und Polen ist keine Abrüstungsinitiative, sondern zielt vielmehr auf eine Effektivierung der US-Raketenwaffensysteme.
Die heute in großen deutschen Medien zu lesenden Schlagzeilen wie „Obama verzichtet auf Raketenabwehr in Europa“ (1), „Aus für US-Raketenschild“ (2 ) oder „Obama – Raketenabwehrschild auf Eis gelegt“ (3) führen daher in die Irre.
Obama hatte am Donnerstag (17. September) in Washington angekündigt, er wolle ein neues, effektiveres und billigeres System stationieren lassen. Hintergrund hatte über diese Pläne schon Anfang September berichtet. (4)
Russlands Präsident Dmitri Medwedew begrüßte den Schritt trotzdem. Russland hatte durch die geplante „Raketenabwehr“ die eigene Sicherheit bedroht gesehen. Kurz nach der Wahl Obamas im vergangenen November hatte der russische Präsident Medwedew angekündigt, im Falle der Stationierung der US-Raketen im Gegenzug in der Ostsee-Exklave Kaliningrad Iskander-Raketen stationieren zu wollen.
Nach den neuen US-Plänen sollen Raketen vom Typ SM-3 („Standard Missile 3“) ab 2011 zunächst auf Schiffen eingesetzt werden. In einer zweiten Phase, etwa 2015, solle es moderne, landgestützte SM-3 Raketen geben.
Konsultationen mit Verbündeten über eine Stationierung hätten bereits begonnen, angefangen mit Polen und Tschechien, fügte US-Verteidigungsminister Robert Gates hinzu. Dessen ungeachtet hatte sich der polnische Präsident Lech Kaczynski über den Verzicht der US-Regierung auf den Raketenabwehrschild in Mitteleuropa besorgt gezeigt. Der Außenexperte der CDU im Europaparlament, Elmar Brok, sagte am Donnerstag im Gespräch mit Handelsblatt.com: „Wir müssen jetzt einen Bruch innerhalb Europas verhindern, indem wir die Sicherheit Polens und Tschechiens auf andere Weise garantieren“ Brok schlug vor, dass die NATO Süd- und Osteuropa Schutz gewähren solle.(5)
[...]
http://www.hintergrund.de/20080209173/ku…zmeldungen.html

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • »HerrAbisZ« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

44

Sonntag, 27. September 2009, 16:47

OH OH!

Zitat

Laut "New York Times"

USA wollen Drei-Monats-Ultimatum für Iran

27. September 2009, 15:46
....

http://derstandard.at/fs/1253807853718/L…matum-fuer-Iran
und nach der gestrigen Berchterstattung im ORF dazu, bringt das zwar wieder Zeit (möglicherweise Verschiebung des ganzen in das kommende Jahr) aber hat für mich auch den Charakter einer Kehrtwende bei Obama - und nun wird eben der " eventuelle Plan", den ich in den vorherigen Antworten in diesem Thema brachte, durchgezogen!

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • »HerrAbisZ« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

45

Donnerstag, 1. Oktober 2009, 18:15

Die UDSSR/Russland hat in wahrheit nicht abgerüstet. Sie haben 6mal !! soviel Atomwaffen wie die USA!
Die Täuschung der Russen - Nahrung als Waffe in den zukünftigen Kriegen - Impfung die Sterilisation auslöst - Zentralbanksystem

Alexander Benesch berichtet:

http://www.youtube.com/view_play_list?p=A85E2240A524FC57

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • »HerrAbisZ« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

46

Montag, 19. Oktober 2009, 19:09

Vorsicht, da hat es mir angeschrieben, dass ein Skript ausgeführt wird




HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • »HerrAbisZ« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

47

Donnerstag, 31. Dezember 2009, 10:04

Die Ankündigungen von GARABANDAL

http://www.adorare.de/warnung.html

http://www.adorare.de/wunder.html

Wir haben dies schon gebracht hier im Forum und ich denke, dies wird zwar vielleicht 2010 noch nicht, aber in 2011 relevant sein! Ohne Gewähr! Es kann sich ja jederzeit etwas ändern!

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • »HerrAbisZ« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

48

Dienstag, 5. Januar 2010, 14:24

Es steht sogar schon in einem Massen - Medium!

Zitat


...

Der Streit mit dem Iran könnte spätestens im Februar eskalieren, da Teheran seine Nuklearwaffen behalten will. Und so spricht manches dafür, dass US-Flugzeuge oder israelische Kampfjets iranische Atomanlagen im Laufe des Jahres bombardieren werden.
....

http://www.heute.at/news/welt/Was-2010-d…t;art414,186127

Die anderen zwei Sachen darauf, sollten nach den Informationen die ich habe, innherhalb von 10 Wochen passieren.

Mal sehen. Vielleicht kann man noch etwas ändern!

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • »HerrAbisZ« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

49

Freitag, 15. Januar 2010, 17:45


50

Sonntag, 24. Januar 2010, 04:30

hallo

so da habe ich mich mal angemeldet hier jetzt habe ich auch hier nen acount.

wollt erst mal hallo sagen Herr Abisz
ich muss hier mich erst mal zurechtfinden
von daher mache ichs so über diesen weeg,haubtsache man macht sich irgendwie bemerkbar.
für tipps wie ich hier klahr komme oder meine seite aufbaue bin ich jederzeit dankbar.
war schon öffters hier und habe gelesen und geforscht.
wünsche dir alles gute und man list sich oder schreibt sich .
licht und libe da rüber alles gute wünscht dir klaus.
PS :WEERTE !!
------------------ :frieden:
(über religion wurde schon fiel gestritten leider. daher lass ich mich dahingehend auf keine diskusion ein ,denn jeder hat so seine eigenen erfahrungen gesammelt )
und hier liegt finde ich die essenz versteckt....jeder hat ein anderen wissens schatz.
und behütet ihn .
ein jeder staat hat auch seinen schatz und behütet ihn. :engel:
wenn alle werte frei zugänglich sind ,aus reiner nächsten liebe ,dann erst kommt der weltfrieden.

Thema bewerten