Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

1

Montag, 1. Juni 2009, 10:37

Zeitwort bekommt eine neue Software!

So schön diese Forensoftware auch ausschaut, ich wurde damit nicht zufrieden - darum werde ich in den nächsten Tagen von Woltlab Burnigboard 3 (wbb3) auf Simple Machines (SMF) umsteigen.

SMF habe ich schon vor 1,5 Jahren getestest und war grundsätzlich zufrieden, hatte mich aber dennoch für die Kauf-Software von Woltlab entschieden, weil ich dachte, dass dahinter ein besserer Support und ein vernünftiges Konzept zu erhalten ist. Leider habe ich mich getäuscht, was mir jetzt wieder viel Arbeit kostet.

Wer Interesse hat, kann sich das neue Forum hier anschauen: http://zeitwort.at/smf/

Wer testen möchte, muss sich mit seinem Login ein neues Passwort einstellen, weil diese nicht mitgenommen werden.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

2

Montag, 1. Juni 2009, 10:57

Wie kommt man zu einem neuen Passwort?

Einfach "Passwort vergessen" klicken!

3

Montag, 1. Juni 2009, 11:11

Wie kommt man zu einem neuen Passwort?

Einfach "Passwort vergessen" klicken!


Bau dir eine eigene.
3D wäre eine netzweite Neuigkeit, mit dem du alles in den Schatten stellst.

also

4

Dienstag, 2. Juni 2009, 21:59

Was ist mit WoltLab nicht in Ordnung?

Hallo ASY!

Zuerst möchte ich mal sagen, dass dein jetziges Forum sehr gut ist und bei Google unglaublich gute Platzierungen hat. Dies führe ich auf eine gute Forensoftware zurück. Ich habe eine Webagentur und ab und zu ist auch die Installation eines Forums dabei, da ich auch Webhosting auf eigenen Servern anbiete. Ich bin kein fleissiger forenschreiber, mehr Leser! Gerade durch dein Forum bin ich auf WoltLab gestossen und überlege Burning Board in mein Programm aufzunehmen.

Durch den von dir angekündigten Wechsel bin ich in der Überlegung für WoltLab etwas irritiert.

Kannst Du eventuell ein ganz kurzes Statement dazu abgeben, wo die Probleme liegen und wo diese Software unzureichend ist. Wenn Du das nicht öffentlich schreiben willst, hier meine Emailadresse: mail@mywebservice.at

Noch eine Frage, gibt es eine funktionierende Schnittstelle Burning Board zu Simple Machines?

Mit freundlichem Gruß :)
Josef E. Suklitsch

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 2. Juni 2009, 22:38

Ich habe Woltlab gewählt, weil ich dachte, dass das wbb3 auf das wbb2.3 anschließt, doch heute muss ich sagen, dass wbb3 eine heftige Verschlecherung ist.

  • Die Suchmaschinenattraktivität ist die Arbeit von mir und vor Woltlab war sie wesentlich besser. Woltlab hat ganz perfide nofollow,noindextags eingebaut, die mir einen rasanten Suchmaschinenabsturz bescherten - Woltlab ignoriert das Problem oder nimmt es nicht wahr, dass ein nofollow,noindex auf die Startseite einfach sehr schlecht ist. http://boost-my-pr.com/abanux_cms/uuid/t…ite_ranking.cfm einfach zeitwort.at eingeben und du siehst, wie das Forum zeitweise nach Updates abgestürzt ist - leider merkte ich diesen Fehler sehr spät.
  • Die Adminfunktionen sind auch sehr dürftig.
  • Die Forensuche ist echter Schrott - da findet man nix - ich musste auch eine Änderunge am SQL-Server machen, damit Ausdrücke mit drei Buchstaben gesucht werden können. Sonst geht da nix.
  • Starke Fehler in der Programmierung - ich entdeckte, dass Private Nachrichten verschickt wurden, obwohl sie nur zwischengespeichert und nicht versandt wurden - das kann echt peinlich werden.
  • Die verschachtelten Suchlinks im Suchfeld lässt die Leute immer wieder fragen, wo sie hier die ungelesenen Themen, eigene Beiträge, unbeantwortete Beiträge, die letzten Beiträge usw. finden.
  • Als Admininstrator wird mann immer wieder mal doppelt eingeloggt - Woltlab kann dieses Problem nicht lösen.
  • Die erste Zeit war der Editor unbrauchbar, weil die Buchstaben erst lange nach der Eingabe kamen.
  • Man kann keine Threads an einem bestimmten Punkt teilen.
  • Kopierte Beiträge verlieren ihre Detailinformationen
  • Für jede Kleinigkeit braucht man ein Plugin.
  • Leute finden die Registrierung sehr schlecht und ich bekomme immer wieder Anfragen, wie man sich hier anmelden kann.
Das sind noch längst nicht alle Punkte - erst vor ein paar Tagen beschwerte ich mich über eine Sinnlose Einstellung, dass von Gästen nur angemeldete User gesehen werden, jedoch nicht die Gäste. Als Gast schaut es hier immer völlig leer aus.

Dieser Thread wurde einfach gelöscht, nachdem ich von mehreren Lakaien oder Doppelnicks angefallen wurde und ich mich natürlich auch ganz gut wehren kann und sich am Ende herausstellte, dass ich doch recht hatte.

Hier ein Posting aus dem gelöschten Thread.

Zitat

Spielzeug der Eitelkeit

Zitat

[Ist kein Fehler]
Ich dachte mir, dass es als kein Fehler behauptet werden wird - es ist dennoch ein wesentlicher, zu ertragender Nachteil (=Problem) für einen Forenbetreiber, der sich bei einer Kommerzware erhofft keine Foren-Kinderkrankheiten gekauft zu haben, weil er sich von sich selbst bezeichndenen ForenSoftwareProfis betreut fühlt, die aber schon an einer neuen zu verkaufenden Software basteln, die denselben Unsinn enthalten wird.

Ähnlich der unfähigen, für Internet-Laien völlig komplizierten Suchfunktion, der fehlenden direkten Erreichbarkeit von "Letzten Themen, Ungelese Beiträge usw.", und der Suchrankingzerstörung durch perfide nofollow,noindex Tags, verhält sich Woltlab auch in diesem Fall wieder mal ignorant und präpotent. Es ist für euch, auch mit mehrmaliger Stütze, nicht zu begreifen, dass eure Software, mit den von mir genannten Kleinigkeiten, durch eure Sturheit besonders für politische und technische Foren völlig unbrauchbar ist.

[wird nicht umgesetzt] Fehler in der Suche?
[Ist kein Fehler] Frage zur Suchmaschinenlistung

Ich kann mich nur noch wiederholen, denn wir hatten hier darüber schon mehrmals diskutiert und ihr habt Wesentliches einfach ignoriert. Im Vergleich zum herrlichen wbb2 ist wbb3 absolut eitler Spielzeugschrott, was ich jedoch erst nach einiger Zeit entdecken konnte. Natürlich kann alles mit Plugins gelöst werden, was wiederum Woltlab dient, zumal dann eigene Fehler/Probleme locker auf fehlerhafte Erweiterungen abgeschoben werden können.

Jetzt klebe ich noch immer auf dieser wbb3-Baustelle, weil ich nicht abermals konvertieren wollte. Ich fühle mich von Woltlab zutiefst getäuscht oder wie wir Österreicher sagen - gefrotzelt. :thumbdown:


Achja - noch immer bin ich zeitweise als Admin doppelt in der Online-Liste vorhanden und immer wieder fragen mich die User, wo sie denn die letzten Beiträge aufgelistet bekommen, weil das Portal bei längerer Abwesenheit nicht alles anzeigt.

Tolle "intuitive Bedienungsfreundlichkeit", die der Freundlichkeit Woltlabs ähnelt.
Dass ich nicht schon früher wechselte, lag nur am fehlenden Konverter von wbb3 auf ein anderes Forum. Das SMF ist installiert fertig für ziemlich alle Eventualitäten eines guten Forums, da braucht man nix mehr machen. Nur das Portal muss über ein Plugin installiert werden - fertig - so wie du es auf http://zeitwort.at/smf/ siehst.

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 3. Juni 2009, 09:22

Welche Unterschiede wird es geben?

Zitierfunktion? Dateianhänge? etc.

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 3. Juni 2009, 10:30

Die Ziitatteile sind nicht mehr auswählbar - sonst bleibt alles leicht bedienbar und es sind jede Menge Funktionen vorhanden.

Du kannst testen, wenn du die "Passwort vergessen" Funktion benutzt - die im http://zeitwort.at/smf/index.php geschriebenen Beiträge gehen aber verloren, weil diese Datenbank dann eingespielt wird.

8

Mittwoch, 3. Juni 2009, 10:51

Hallo!
Ich habe heute schon mal einen Test gemacht und fand das Zeichen für die Verlinkung nicht!
So wie hier, ein bsp.!

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

9

Mittwoch, 3. Juni 2009, 11:04

Als Standard ist der die Quellcode-Ansicht eingestellt. Ganz rechts steht ein rotes A, wenn du draufklickst, kommst du in den WYSIWYG Editor, dann funzt es gleich wie hier.


Das Wort markieren und die Link-Taste drücken und den Link eingeben.

10

Montag, 8. Juni 2009, 20:39

Was ist mit Woltlab nicht in Ordnung?

Hallo ASY!

Vielen Dank für deine ausführliche Antwort. Ich habe deine angeführten Punkte etwas durchleuchtet, möchte dir aber nicht öffentlich antworten. Wäre die Nachricht an deine Mailadresse OK?

Gruß Josef Suklitsch

Ähnliche Themen

Thema bewerten