Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Samstag, 27. Juni 2009, 21:09

Berlusconi schickt weitere 1250 Soldaten in italienische Städte - Vorbereitung wofür???

Zitat

Italienische Regierung schickt mehr Soldaten in Großstädte
Vor 1 Tag


Rom (AFP) — Die italienische Regierung hat im Rahmen einer umstrittenen Sicherheitsoffensive die Entsendung von 1250 weiteren
Soldaten in Großstädte beschlossen. Ab August sollen die zuätzlichen Kräfte gemeinsam mit den seit August 2008 entsandten 3000 Soldaten für mehr Sicherheit sorgen, teilte Verteidigungsminister Ignazio La Russa mit. Dazu gehören Patrouillen mit Polizisten durch die Städte sowie die Sicherung von "sensiblen" Punkten wie Botschaften, Konsulate oder Bahnhöfe. Auch bei der Bewachung von Flüchtlingslagern kommen die Truppen zum Einsatz.

Die Opposition hatte die 2008, wenige Monate nach der Rückkehr an die Macht der Rechtsregierung von Ministerpräsident Silvio Berlusconi, verhängte Maßnahme als "Militarisierung der Städte" scharf kritisiert.

http://www.google.com/hostednews/afp/art…Km4RIJQQxzzVmDg

Letztes Jahr im August wurden bereits 3000 Soldaten in die italienischen Städte geschickt, und jetzt noch mal ein "Zuschlag", der jedoch nicht wirklich erklärt wird.

Kann es sein, dass man sich hier auf etwas vorbereitet, dass den betreffenden Herren bereits bekannt ist, oder geht es um den G20 Gipfel, der nach dem G8 Gipfel im Juli in Sardinien statt finden soll. Nach Angaben von Italiens Regierungschef Silvio Berlusconi gilt der G20-Gipfel neuen Regeln für das internationale Finanzsystem http://de.rian.ru/world/20090309/120481577.html
Gedanken sind Deine wahre Macht - wenn Du Gedanken verstehst, bist Du wahrhaft mächtig !

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 27. Juni 2009, 22:19

Diese Situation ist beängstigend - letztendlich werden Verteidigungsministerium und Innenministerium GEGEN das Volk eingesetzt, was in den meisten Staaten total verfassungswidrig ist.

Ich kann nur hoffen, dass sich in den Truppen ein paar vernünftige Menschen finden, die diese Schweinerei nicht mitspielenl, obgleich ich nicht daran glauben mag. Alle Systemverherrlicher werden sich noch wundern - ihnen wird ihre Herrlichkeit noch den Schädel einschlagen.

Jessas, sind wir dumme Menschen, weil der Durchschitt zählt. :oooch:

Ähnliche Themen

Thema bewerten