Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Montag, 29. Juni 2009, 15:09

Treibstoffpreise ... und es geht doch, Preise in Salzburg fast halbiert

Hallo Leute,

hab soeben mitbekommen das in Salzburg der HOFER eine seiner 3 Tankstellen geöffnet hat.
Und dies zu nicht erwartbaren Preisen!!! OMV in Konsorten sind schon nachgezogen.
Natürlich NUR im Raum Salzburg!

aktuelle Abfrage der http://www.jet-tankstellen.at/
Amstetten:
1 Liter Super € 1.049
1 Liter Diesel € 0.959
Salzburg
1 Liter Super € 0.587
1 Liter Diesel € 0.519
http://www.jet-tankstellen.at/
Mit welchen Argumenten kann Super hier um 1.049 Euro pro Liter und in Salzburg von der selben Firma um 0.587 verkauft werden???

RESPEKT an HOFER das die nicht nur um 0,002 center unter diskonter gegangen sind!
Wissen wird mehr, wenn man es teilt
Private Homepage - Firmen Homepage

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • Private Nachricht senden

2

Montag, 29. Juni 2009, 15:19

Du beweihräucherst hier eine Monopolbildung. Ich habe den Verdacht, dass so nur die Konkurrenz kaputtiert wird

Kann es sein, dass Hofer keine Mineralöl- und Mehrwertsteuer zahlen muss? Mir kommt das sehr suspekt vor. :suspect:

3

Montag, 29. Juni 2009, 15:44

Du beweihräucherst hier eine Monopolbildung. Ich habe den Verdacht, dass so nur die Konkurrenz kaputtiert wird
Versteh ich jetzt nicht? Wer hat jetzt die Monopolstellung?
Warum sind im ganzen land die Diskonter immer um ,2 cent billiger obwohl übers ganze Land verstreute Preise sind?
Hofer macht OMV, Shell etc kaputt?
Kann es sein, dass Hofer keine Mineralöl- und Mehrwertsteuer zahlen muss? Mir kommt das sehr suspekt vor. :suspect:
Warum sollte ein Privater keine Mineralöl und Mehrwertsteuer bezahlen :suspect:

ähm, also das mit dem Hofer hab ich von einem Kollegen mitbekommen.
Der Pächter ist aber laut Krone "Markus Friesacher" http://www.krone.at/krone/S91/object_id_…xcms/index.html

Der Letzte Absatz ist interessant! Vor allem ist das auch zu bemerken/bestätigen, das immer wieder irgendwo lokal der Treibstoff günstiger ist!
Wissen wird mehr, wenn man es teilt
Private Homepage - Firmen Homepage

4

Montag, 29. Juni 2009, 15:59

Der Letzte Absatz ist interessant!


Das kannste gaaaanz laut sagen:

Zitat


[...]
Multis nur in unmittelbarer Umgebung billiger
"So wollen uns die Multis in die Knie zwingen. Deshalb hat bisher kein Diskonter überlebt", schätzt Friesachers Partner Stephan Pröll die Lage ein. Eine beinharte Strategie, denn überall sonst in Salzburg bleiben die Preise der Benzin-Multis hoch. Ein Vergleich: Bei der Jet-Tankstelle in der Innsbrucker Bundesstraße fiel am Sonntag der Liter Diesel von 0,885 Euro auf 0,702 Euro, in Linz kostete er 1,024 Euro. Beim Super leistet sich der weltweit viertgrößte Konzern einen Sprung von 0,993 Euro in der Nachbarschaft des Sprit-Rebellen auf 1,149 Euro in der Steiermark.
http://www.krone.at/krone/S91/object_id_…xcms/index.html

Zitat

[...]
Mit an Bord sind laut Bericht des Wirtschaftsmagazins der "Kronen Zeitung" aber auch Stephan Pröll, Sohn des NÖ-Landeshauptmanns Erwin Pröll, und Elisabeth Keusch-Eder, Tochter des Salzburger Schotter- und Immo-Unternehmers Josef Eder.
http://www.news.at/articles/0920/30/2422…r-tank-filialen

Des stinkt jetzt schon zum Himmel! :oooch:

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

Thema bewerten