Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Donnerstag, 10. September 2009, 08:09

Katzen

http://www.samara.de/
xxx
Katzen sind keine Haus-, sondern Freilandtiere. Sie sondern feine Härchen ab, die die Lunge auch ohne Allergie schädigen. Als Student wohnte ich bei einer Katzenmutter. Als ich einmal ihren Röhren-Radio-Empfänger aufschraubte, waren die Röhren wie mit Eisenfeilicht mit einem Pelz überzogen.
Das einzuatmen, kann nicht gesund sein !

Edel-Kaffee aus Katzenkot
MANILA – Der teuerste Kaffee der Welt wird aus Katzenkot gemacht. Eine indonesische Schleichkatzenart frißt Unmengen von Kaffeekirschen und scheidet die Bohnen fermentiert wieder aus. Japanische Geschäftsleute zahlen 600 Dollar für 100 Gramm Schleichkatzenkaffee. Vor dem Rösten riechen die Bohnen zwar etwas streng, doch hernach schmeckt der Kaffee dank natürlicher Fermentation stark und erdig.
http://de.wikipedia.org/wiki/Schleichkatzen
Quelle: Medical Tribune v. 20.10.06
xxx
Das Skelett hat sich verpackt
in Begierde, gerne nackt,
wo es zu schmerzen sich erdreistet
und anderes Ungemach sich leistet.
So werden wir im Rausch vom Tod gezwackt.

Denn der Sonne Strahlen küssen
die Knochen, welche wachsen müssen,
sodaß dabei die Krusten platzen
bei den Menschen und den Katzen,
die im Winter sich verschließen.
CANTABAVIS,
bürgerlich Dr. Vogelsang


Katze
(Auszug)
Sie ist das glücklichste Zeichen: geschickt, anmutig, verspielt, fällt immer auf die Füße, begabt, hat gesunden, nicht übertriebenen Ehrgeiz, angenehmer Gefährte, diskret, vornehm, tugendhaft. Sie zeigt gern ihre guten Eigenschaften, versteht, sich beliebt zu machen.

Die Frauen dieses Zeichens werden sich ausgezeichnet in allen Berufen bewähren, die guten Geschmack, sicheres Auftreten und angenehme Umgangsformen erfordern.

Die drei Lebensabschnitte der Katze werden ruhig verlaufen, aber nur, wenn keine äußeren Umstände eintreten, die ihre Sicherheit bedrohen. Kriege, Revolutionen und Naturkatastrophen stürzen sie in Verzweiflung.

Oft verbirgt sich hinter ihrer Sanftheit eine unheilvolle Kraft.

Daß die Astrologie eine Naturwissenschaft ist, kann nicht bestritten werden, weil die kosmischen Kräfte tief in jeden Menschen eingreifen.

Kosmische Resultante

MÜLLER veröffentlichte kürzlich in "raum&zeit", Geltingerstr.14 e, D-83623 Dietramszell, redaktion@ehlersverlag.de, nach Ablauf einer zehnjährigen Schweigepflicht in Rußland vorgenommene Forschungen zur Individualität der Elemente, etwa zu der Frage, warum diese, wenn man sie nach Kernordnungszahl auf einer Geraden aufträgt, keine gleichen Abstände haben. MÜLLER kommt zu der Annahme, daß die Gesamtheit der kosmischen Kräfte ("kosmische Resultante") nur an bestimmten Knotenpunkten Massenverdichtungen zuläßt und daß dieser Prozeß zeitabhängig ist. Somit hätte ein Elektron vor hundert Jahren andere Eigenschaften als heute. Diese Betrachtung der Feineigenschaften entspricht der anthroposophischen Mitteilung, daß ein Eisenatom, welches durch eine Rose wandert, von dieser geprägt wird.
Man versteht dann auch, daß die Schwingungszahl des Kammertons a von Zeit zu Zeit neu festgelegt wird.
Auch die klassische Physik musste danach ihr Atom-Modell umbilden, da z.B. nachgewiesen wurde, daß das starre Schalenmodell unzureichend ist. Vielmehr sind auch die Schalen fluktuierende Phänomene. Dies legt die Vermutung nahe, daß der Stoff- und Energieaustausch jedweder Materie mit ihrer Umgebung viel intensiver ist, als bisher angenommen, und daß die Radioaktivität einen krassen Sonderfall darstellt.

Für Lebewesen bedeutet das, dass sie in jeder Sekunde von den kosmischen Kräften neu generiert werden. In den Chromosomen befinden sich hierzu Sollbruchstellen.

Nachfolgend kosmische Signaturen, die aus dem chinesischen Kulturkreis erwachsen:

Man zählt 12 Jahre zurück oder nach vorne, um zu weiteren Jahrgängen mit dem jeweiligen Sternzeichen zu kommen.

Paula Delsol, Chinesische Horoskope, Verlag Helmut Kossodo/Genf, 1972, Gesamtherstellung Reinhard Mohn/Gütersloh

Arbeit nach der Katzenmethode heißt: morgens ins Büro schleichen, Pfötchen auf den Tisch legen und auf Mäuse warten.
xxx
Über Herrchens Glatze
lief mit ihrer Krallentatze
früh am Morgen Mauch, die Katze.
Dieses war dem Herrn zu bunt,
also pfiff er seinem Hund.
"Bello, braves Hundetier,
spring herbei und hilf hier mir!"
Bello tat nur einen Fauch,
und davon stob Katze Mauch.
Copyright: CANTABAVIS,
bürgerlich Dr. Vogelsang.
xxx
Meine Katze hat es geschafft – wahrscheinlich mithilfe eines düsterroten Liebhabers drei Dächer weiter -, meinen Benzin-Reservekanister aufzuschrauben. Eines morgens treffe ich sie, einem schlingernden Riesenrad gleich, über alle vier Wände sausend. Plötzlich fiel sie von der Zimmerdecke und rührte sich nicht mehr.
Was hatte die Katze?
Kein Benzin mehr !
Dr.H.G.Vogelsang, Leydelstr. 35, D – 47802 Krefeld.
http://homoeopathie-krefeld.de/
Der Teufel schläft nicht. Wir müssen ihm zuvorkommen.

Dr.med.Heinz Gerhard Vogelsang, Internist u. Arzt f.Naturheilverfahren. Homöopathie.
Leydelstr. 35, D-47802 Krefeld. Tf. = Fax 021 51/56 32 94:
email: arzt11@homoeopathie-krefeld.de
Bus ab Krefeld Hauptbahnhof 52 u. 60 bis Haltestelle Leydelstr. ALLE KASSEN

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

2

Mittwoch, 23. Dezember 2009, 11:51

Ich mag Katzen! Wer noch? :engel:

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 23. Dezember 2009, 12:32

Vier- oder zweihaxerte Katzen?

Ich mag beide! :D

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 23. Dezember 2009, 12:51

Unsere Katze hält sich Menschen, nämlich uns, und einen Hund. Dabei hat sie alles unter Kontrolle.

6

Mittwoch, 23. Dezember 2009, 21:40

Ich mag Katzen! Wer noch? :engel:


Hier! :up

7

Sonntag, 18. September 2011, 18:46

Ich mag Katze auch! Das sind die besten Tiere :)

8

Montag, 19. September 2011, 14:48

Als ich einmal ihren Röhren-Radio-Empfänger aufschraubte, waren die Röhren wie mit Eisenfeilicht mit einem Pelz überzogen.
Das einzuatmen, kann nicht gesund sein !

Die Lungenhärchen schaffen das wieder raus, ein Radio eher nicht ... Aber Katzen gehören nach draussen.

Ich mag Katzen auch, nur ist es schon brutal zu zusehen, wie sie da Vögel und Frösche zurecht richtet.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

9

Dienstag, 20. September 2011, 13:54

Ich mag Katzen auch, nur ist es schon brutal zu zusehen, wie sie da Vögel und Frösche zurecht richtet.
Unsere Katze ist einfach zu unfähig, um wirklich zu Jagen. In den ganzen jahren dei wir sie hatten, hat sie nur einmal einen Vogel gefangen und das auch nur, weil der schon zu erschöpft war um weg zu fliegen. Selbst als sich mal ein Vogel in unsere Wohnugn verirrt hat, hat die katze nur neugierig zugeguckt, ohne darauf zu reagieren.

Ähnliche Themen

Thema bewerten