Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Samstag, 3. Oktober 2009, 16:17

Dunkle Materie verhält sich anders als erwartet

Zitat von »"Astronews"«

Eine neue Beobachtung stellt Astronomen vor ein Rätsel.Demnach scheint zwischen der Verteilung dunkler und sichtbarer Materie in Galaxien ein unerwarteter Zusammenhang zu bestehen. Nach Ansicht der Forscher lassen die neuen Daten nur zwei Schlüsse zu: Entweder sind die bisherigen Annahmen über die Natur der dunklen Materie in einem wichtigen Punkt falsch - oder es gibt die dunkle Materie gar nicht.


somit zeigt sich, dass wir in wirklichkeit noch gar nix wissen
um apollo 11 auf den mond zu bekommen, war eine rechnerleistung von DREI commodore 64 notwendig...
um heute einen ticket zu lösen, ist EIN pentium-prozessor nicht ausreichend.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

2

Sonntag, 4. Oktober 2009, 12:16

RE: Dunkle Materie verhält sich anders als erwartet

Zitat von »"Astronews"«

Eine neue Beobachtung stellt Astronomen vor ein Rätsel.Demnach scheint zwischen der Verteilung dunkler und sichtbarer Materie in Galaxien ein unerwarteter Zusammenhang zu bestehen. Nach Ansicht der Forscher lassen die neuen Daten nur zwei Schlüsse zu: Entweder sind die bisherigen Annahmen über die Natur der dunklen Materie in einem wichtigen Punkt falsch - oder es gibt die dunkle Materie gar nicht.


somit zeigt sich, dass wir in wirklichkeit noch gar nix wissen

Die dunkle Materie wurde nur erfunden, damit ihre Berechnungen wieder mit ihren Beobachtungen übereinstimmen. Es gab niemals dass, was man 'dunkle Materie' nannte. Es war vielmehr eine Gleichung mit einer Unbekannten.

Weil ihre ganze Theorie über unser Universum und die Entstehung von Materie und schwarzen Löchern falsch ist. Es war ja immer nur eine Theorie und sie haben jahrzehntelang theoretisiert was das Zeug hält. Alle Alternativen wurden aus der Wissenschaft verbannt und wer sich trotzdem gegen die anerkannte Theorie aussprach und andere Wege ging, konnte in der Wissenschaft keine Karriere machen. Volksverdummung war verordnet.
People who lie to others have merely hidden away the truth, but people
who lie to themselves have forgotten where they put it.

Thema bewerten