Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Wahnfried

unregistriert

91

Mittwoch, 2. Dezember 2009, 12:49

Da ich bis gestern abend keine Antwort bekam (auch bis jetzt nicht) bin ich heute in der früh in die Lichtenfelsgasse 7 gegangen. Ich bewaffnete mich mit der Bibel ...
Sehr theatralisch, Schlaumi-Schlumpf, aber sag, was willst Du als bekennender Shiit denn mit der Bibel, zumal Du anscheinend noch nicht mal das Evangelium nach LUkas kennst? :zkugel:

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • Private Nachricht senden

92

Mittwoch, 2. Dezember 2009, 13:08

Dem HerrAbisZ fehlen die Sensoren, die ihm zu erkennen geben, dass bei profanen Themen solche Bibel-Äußerungen einfahc nur peinlich und sogar intolerant sind.

Intolerant, weil das immerwährende Gottes-/Bibelgeschwafel andere Menschen verunglimpft. Leute, die permanent Gott ins Thema zerren, vergleiche ich mit jenen, die ständig übers Pudern oder die Arbeit reden.

Es ist ein Tick. :schulter:

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • »HerrAbisZ« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

93

Mittwoch, 2. Dezember 2009, 13:13

Zitat

5Mo 23,20 Du darfst von deinem Bruder keine Zinsen nehmen: weder Zinsen für Geld noch Zinsen für Getreide noch Zinsen für sonst etwas, wofür man Zinsen nimmt.

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • Private Nachricht senden

94

Mittwoch, 2. Dezember 2009, 13:17

Die mathematische Erörterung des Zinses würde effizienter sein, weil sich damit vielleicht mehr Menschen überzeugen lassen.

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • »HerrAbisZ« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

95

Mittwoch, 2. Dezember 2009, 13:24


Wahnfried

unregistriert

96

Mittwoch, 2. Dezember 2009, 13:26

Asy meint: "Dem HerrAbisZ fehlen die Sensoren, die ihm zu erkennen geben, dass bei profanen Themen solche Bibel-Äußerungen einfahc nur peinlich und sogar intolerant sind."

Als Agnostiker stimme ich Dir mit voller Überzeugung zu.

Schlaumi-Schlumpf, der mich ignorieren wollte, meint: "5Mo 23,20 Du darfst von deinem Bruder keine Zinsen nehmen: weder Zinsen für Geld noch Zinsen für Getreide noch Zinsen für sonst etwas, wofür man Zinsen nimmt"

Das zweite Vatikanum und das Zeitalter der Aufklärung sind wohl spurlos an Dir vorübergezogen? Wer sich heute noch auf das AT beruft kann wohl nur als Fundamentalist bezeichnet werden. Im Übrigen ist das von Dir angeführte Zitat in dem von Dir angeführten Link nicht zu finden.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

Baumfällt

unregistriert

97

Mittwoch, 2. Dezember 2009, 13:39

Wenn ihr was interessantes im Alten Testament lesen wollt, dann bitte 1.Mose 47,13-26.
Da sieht man nämlich, dass die mehr oder weniger schleichende Enteignung des Volkes eine schon recht alte Idee ist. Erweitert nur durch die Zinsautomatik, um nicht auf Dürreperioden angewiesen zu sein, die in der globalisierten Welt so nicht mehr funktionieren.

Und das Evangelium bitte ganz außen vor lassen, da es offensichtlich niemand hier versteht und bestimmt auch nicht verstehen will. Weder Agnostiker, noch Namenchrist.
Danke!

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • »HerrAbisZ« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

98

Donnerstag, 3. Dezember 2009, 09:14

Was sagt z.B. David Icke zu den "Blutlinien" von den Pharaonen bis zur jetzigen Herrscherklasse / Elite ?

Und wieso soll sich die Gesinnung geändert haben bis heute von diesen Personen?

Das AT ist mMn nach auch ein Geschichtsbuch. Diese vielen Kriege stehen aber im krassen Gegensatz zu dem Gebot "Du sollst nicht töten!"

Wahnfried

unregistriert

99

Donnerstag, 3. Dezember 2009, 12:03

Was sagt z.B. David Icke zu den "Blutlinien" von den Pharaonen bis zur jetzigen Herrscherklasse / Elite ?
Wird immer besser mit Schlaumi-Schlumpf; Icke, das ist der selbsternannte Gottessohn, der an eine Weltherrschaft von Echsenwesen in Menschengestalt glaubt, ja?

Idiot's of the world - unite!

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • »HerrAbisZ« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

100

Freitag, 4. Dezember 2009, 13:42

Ich habe vor kurzem ein Mail an folgende Empfänger verschickt

webmaster@superpraktikant.at; e.dichand@heute.at; r.schmitt@heute.at; redaktion@heute.at; radio@kronehit.at; office@kronehit.at; buergerservice@bmf.gv.at; josef.[email]proell@bmf.gv[/email].at; fma@fma.gv.at; email@oevp.at

und begehre Antwort auf meine Fragen und habe meinen Protest auch zum Ausdruck gebracht

Anlage war siehe Anlage. ;)
»HerrAbisZ« hat folgende Datei angehängt:

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

Thema bewerten