Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

unwichtig

unregistriert

31

Mittwoch, 16. März 2011, 16:32

Siehe auch deine fette persönliche Überschrift an mich, oben, ich meine, im Grunde gehen gerade dich USER UNWICHTIG meine Initialen überhaupt nichts an, dein Nick deutet so gesehen nicht einmal drauf hin, ob du männlich, weiblich oder geschlechtslos bist. Deshalb die Frage, wieso verwendet du meine Initialen, wenn du mich überfreundlich bittest, nur "privat" mit dir zu schwatzen?

Zitat Unwichtig:
"Sehr geschätzte Frau M. S."

Ich kann nur noch den Kopf schütteln:

Die Überschrift ist automatisch fett, liebste M. S. und wenn du mir das nicht glaubst, dann probiers doch aus :roll:

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

32

Mittwoch, 16. März 2011, 18:49

Die Überschrift ist automatisch fett,


Ist wohl wahr, wenn man das oberen Feld wo Überschrift daneben steht, ausfüllt.
Aber, unwichtig, wenn du so nett bist, und erdbeeramazone mit ihren Initialien vorstellst, kannst du das auch gerne mit deinen machen damit es ausgeglichen bleibt.

Kennst du den Spruch Ratschläge sind auch Schläge? Auch wenn man meint, sie wären gut gemeint. Im übrigen denke ich, hat erdbeeramazone ein paar gute Punkte, warum die Justiz dem Fall Haider nicht weiter nachgeht, alle weiteren Hinweise ignoriert, und es nur als Unfall akzeptieren will.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

unwichtig

unregistriert

33

Mittwoch, 16. März 2011, 19:26

Joit, erdbeeramazone schrieb ihren Namen in anderen Foren z.B. forum-politik.at, also kann jeder nachlesen wie sie heißt.
Mir ist mein Privatleben sehr wichtig und meinen Namen wird man in den Foren nicht lesen können.

Was den Haider-Unfall betrifft, haben ihr auch politikjoker und Neo vom politik-forum.at Ratschläge gegeben und auf sie hört sie auch nicht.

Es ist egal, wer ihr welchen Ratschlag bzw. welche Info gibt, sie ist nicht bereit darüber nachzudenken und evnt. das Eine oder Andere anzunehmen.

Schau, ich bin auch nicht perfekt und weiß nicht alles und wenn ich einen Fehler mache und mich z.B. ASY darauf hinweist, dann bin ich dankbar dafür und wiederhole den gleichen Fehler sicher kein zweites Mal.

Aber erdbeeramazone geht von einem Forum zum anderen und wiederholt immer wieder die gleichen Fehler. Warum macht sie das? Ist das Sturheit, Dummheit oder keine Ahnung was das sein könnte?

34

Mittwoch, 16. März 2011, 21:54

Deswegen musst du doch ihr aber ihren Namen nicht überall hin nachtragen, das kann sie selbst machen, wenn sie es für ein Bedürfniss sieht.

Also ich habe gemerkt, hier kann jeder seine eigenen Themen verfassen und darüber Berichte sammeln. Es muss nicht jeder damit einverstanden sein, welche Meinung andere haben, aber deswegen muss man nicht versuchen, diese Leute umbedingt, und nicht einmal mit guten Argumenten, von etwas anderem zu überzeugen. Wenn du einen Garten anlegst, willst ja auch nicht, das dir dein Nachbar die ganze Zeit vorschreibt, was und wie du anpflanzen sollst.

unwichtig

unregistriert

35

Mittwoch, 16. März 2011, 22:58

Wenn du einen Garten anlegst, willst ja auch nicht, das dir dein Nachbar die ganze Zeit vorschreibt, was und wie du anpflanzen sollst.

Joit, du hast recht, aber auch bei der Gartengestaltung z.B. Zaun- und Heckenhöhe, muss man sich an die Vorschriften halten und wenn die Nachbarn gut miteinander auskommen wollen, dann sprechen sie sich vorher über die Wahl des Zaunes ab, und wenn es richtig gut läuft, dann werden die Kosten zum Teil gemeinsam getragen und anschließend wird gegrillt.

erdbeeramazone macht sich mit gewissen Aktionen strafbar und sie macht es immer wieder. Ich weiß nicht, warum sie es macht.
Will sie es nicht verstehen oder versteht sie es tatsächlich nicht?

Ich machte sie darauf aufmerksam und bat sie vorsichtiger zu sein, leider sieht sie in mir einen Feind und macht einen Thread auf.

Sie tut mir leid, aber mittlerweile nervt sie mich sehr.

36

Donnerstag, 17. März 2011, 05:15

Deswegen musst du doch ihr aber ihren Namen nicht überall hin nachtragen, das kann sie selbst machen, wenn sie es für ein Bedürfniss sieht.

Ich habe niemals vorgehabt, meinen FAMILENNAMEN öffentlich herzugeben, das hat ein anderer getan. Es ist vermutlich aus Rache geschehen, weil ich das Großmarschall Drohmail in einem Buch veröffentlichen hab lassen. Anders kann ich mir nicht vorstellen, warum man auf diese Weise hinter mir her ist und ohne Fragen meinen Familiennamen in der Öffentlichkeit verwendet. Noch dazu in FREIMAURERSCHRIFT.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

37

Donnerstag, 17. März 2011, 05:31

erdbeeramazone macht sich mit gewissen Aktionen strafbar und sie macht es immer wieder. Ich weiß nicht, warum sie es macht.
Will sie es nicht verstehen oder versteht sie es tatsächlich nicht?

Unwichtig halte dich raus aus meinen Angelegenheiten und unterlasse es, mir Ratschläge zu erteilen und meine Initialen auf zynische Weise zu nennen.

Sonst könnte es sein, dass du unter Generalverdacht fällst.



Hier eine von den Erklärungen, warum ich "das mache":


Ich sehe das, was mir da geschrieben wurde, auch als etwas "Strafbares".


Geschrieben am:


An: "........" <erdbeeramazone@..........>
Datum: Montag, 23. August, 2010 17:51 Uhr



Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »erdbeeramazone« (17. März 2011, 07:15)


38

Donnerstag, 17. März 2011, 07:33

1. Ich bin erklärte Aufklärungsbefürworterin zum Tod Haider und setze mich für die Beantwortung der Behörden zu den physikalischen Unmöglichkeiten in Lambichl ein.

2. Ich schreibe im Internet intensiv seit über zwei Jahren zum Thema "Mysteriöser Tod Haider".

3. Ich habe mehrere Drohungen für mein Tun schon bekommen. Ich ordne diese Drohungen politischen Fanatikern zu, die ich nicht minder für gefährlich halte wie religiöse Fanatiker.

4. Am 23. Februar 2009 erhielt ich das Drohmail des Großmarschalls, ich fand es erst einige Tage später im Spamordner. Ich kopierte die Seite einfach in Word. Das Mail war nach Wochen verschwunden. Was ein Mailheader ist und wie man ihn sichert, habe ich damals noch nicht gewusst.



5. Einige Wochen später stellte ich den Text ins Krone Forum, Talksalon. Dort hat man sich drüber lustig gemacht. Okay. Für mich war es nicht lustig.

6. Ein Jahr später fragte ich beim deutschen Journalist Guido Grandt an. Ich schickte ihm meine Fall Haider Unterlagen und auch das Drohmail. Er analysierte in etwa so:

Die Länderkennung der Mail "il" steht für Israel. "Illuminus" für
Illuminaten (kann aber eine Tarnung für Freimaurer sein).
Die Loge 69 kenne er in diesem Zusammenhang nicht, aber "69" steht auch für "Jah-
bu-lon" oder "Jubela-o-um" und wird in Freimaurer-Ritualen
überwiegend in der "Royal Arch-FM" benutzt. Es beschreibt den
mystischen Namen der drei Gesellen (Jubela, Jubelo und Jubelum), die
den Freimaurer-"Schöpfer" Hiram Abif ermordeten. Der Name wird vom
hebr. abgeleitet (Jobel" für Trompete). Die 69 kann aber auch
für "B'rith" stehen, einer jüdischen Loge, eng verwandt mit den FM,
mit denen Haider ja bekanntlich in Wien Probleme hatte.

Die Unterschrift "cunt" ist ein engl. Schimpfwort und bezeichnet,
salopp gesagt die weiblichen Genitalien...


7. Ich habe Guido Grandt und auch all jenen gesagt, die danach fragten, dass ich das Originalmail nicht mehr habe. Das öffentlich und auch im Talksalon. Augenzeugen für dieses Spam-Drohmail gibt es dafür jedoch.

8. Im Juni 2010 erschien das Buch "Logenmord Jörg Haider?" Darin widmete Guido Grandt dem Großmarschall-Drohmail ein eigenes Kapitel. Und beschrieb es ebenfalls auf jene Weise und benannte es "freimaurerische Drohung". Ob es wirklich von Freimaurer stammt ist zwar nicht zu beweisen, allerdings finde ich die REAKTIONEN interessant, die mit öffentlicher Erscheinung dieses Mails in einem Buch nun im Gange sind. Das Mail war zwar äußerst anonym an mich gerichtet, dennoch scheinen sich da einige indirekt davon betroffen zu fühlen.

9. Mitte August 2010 trat ein Unbekannter an mich heran, von dem ich noch nie gehört hatte. Er wollte den Mailheader zum Drohmail haben, ansonst würde er meine Daten veröffentlichen und verbreiten, ich sei eine Lügnerin usw. ....

10. Dass mein Familienname in FREIMAURERSCHRIFTCODE nun auf einer Webseite veröffentlicht steht, ist die Folge davon.

Den Rest kennen die meisten, die meine Geschichte mitverfolgt haben.

Das war eine kurze Zusammenfassung zu dem, was ich als Unfall-Aufklärerin schon so erlebt hab ...

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »erdbeeramazone« (17. März 2011, 07:56)


unwichtig

unregistriert

39

Donnerstag, 17. März 2011, 08:33

Dieser Thread heißt "Fragen an den User Unwichtig" und deshalb halte ich hier fest, dass ich mit diesen hier veröffentlichten E-Mails nichts zu tun habe, aber nachdem ich die Userin erdbeeramazone schon ca. zwei Monate virtuell kenne, weiß ich und viele andere werden es auch wissen, von wem das 1. Mail ist und ich sage jetzt nichts mehr dazu.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »unwichtig« (17. März 2011, 12:08)


unwichtig

unregistriert

40

Donnerstag, 17. März 2011, 11:04

Was den Haider-Unfall betrifft, haben ihr auch politikjoker und Neo vom politik-forum.at Ratschläge gegeben und auf sie hört sie auch nicht.

Ups, hier ist ein Fehler meinerseits, nicht vom politik-forum.at, sondern vom forum-politik.at ;)

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

Thema bewerten